Verpflichten Täglich “Unplugged” Time to Boost-Ablenkung-Freie Erziehung

0
43
fizkes/Shutterstock

Wir alle wollen stärker präsent zu sein, achtsam und aufmerksam den Eltern. Aber let ‘ s face it, das ist schwer zu tun mit unseren Handys ständig PIEPEN, Summen, vibrieren—immer ziehen uns wieder an. Fügen Sie in die locken von unterhaltsamen Kinder-shows und spannende apps, bekommen unsere Kinder zu ziehen, fühlt sich unmöglich, auch.

Die Antwort? Man muss nur den Stecker ziehen. Nicht alle Tag, aber für Strecken der Zeit. Das bedeutet, dass die Vermietung an alle diejenigen, Benachrichtigungen, E-Mails und Texte warten. Mach dir keine sorgen. Sie werden da sein, wenn Sie fertig sind mit Ihrem “unplugged” – Zeit.

RELATEDHow zu Übergeordneten Achtsam (und Minimieren Sie Ablenkungen)

Zuerst beginnen Sie mit, herauszufinden, welche Zeiten sind am besten zu ziehen. Stellen Sie sich nicht für Fehler. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Kinder Fernsehen, während Sie Kochen Abendessen, dann gehen Sie vor und halten Sie diese als Teil Ihrer üblichen routine. Wir möchten Sie zu halten Ihre geistige Gesundheit (oder zumindest einen Teil davon) über all dies.

Wir empfehlen die Schneide-Technologie und Bildschirm-Zeit, die während der morgen-routine, wenn Sie Essen Mahlzeiten zusammen, und während der Schlafenszeit routine. Starten Sie es, versuchen, fügen Sie in einem engagierten Stunde, sobald Sie den ball ins Rollen.

Hier sind ein paar schnelle Tipps für den Erfolg:

  • Verbergen Sie Ihr Telefon: Das ist richtig, physisch platzieren Sie Ihr Telefon in einem anderen Raum. Schalten Sie es auf lautlos. Sobald es aus den Augen, Sie wird weniger wahrscheinlich zu impulsiv und überprüfen Sie es alle fünf Minuten.
  • Trennen Sie das TV: Tatsächlich erreichen hinter dem TV und ziehen Sie den Netzstecker! Dieses kleine ritual mag albern, aber es wird bedeuten, dass die “unplugged” – Zeit begonnen hat, drängt Ihre Familie zu finden, neue und kreative Möglichkeiten für Unterhaltung.
  • Schalten Sie den Wi-Fi: Ziehen Sie Ihre Wi-Fi, während Sie gerade dabei sind. Dies wird Sie daran erinnern, und alle anderen, das ist Zeit zum innehalten und präsent sein.
  • Stellen Sie den timer: zu Wissen, dass “unplugged” Zeit ist nicht für immer helfen werden Sie und Ihre Familie, durch Sie erhalten! Beginnen Sie mit 30 Minuten, wenn es scheint, wie ein echter Kampf, schließlich arbeiten bis zu einer vollen Stunde—oder auch zwei oder drei Stunden.

Abziehen ist ein guter Anfang, aber es ist nicht der einzige Weg, um Eltern mehr achtsam. Für weitere Tipps und tricks, schauen Sie sich unseren Leitfaden für Eltern achtsam durch die Minimierung von Ablenkungen.