OnePlus 6T Kritik: ich gebe zu

0
24

Virtuelle Realität ist hart zu arbeiten, um die Zukunft des gaming, aber spezielle Geräte, die sind noch ein wenig zu teuer. Zum Glück können Sie erleben Sie die Freude an der VR-koppeln Sie Ihr Handy mit einem günstigen headset.

Die Beste Große Thermosflaschen Und Isoliert Growlers Für Heiße Und Kalte Getränke
von Andrew Heinzman am 5. Dezember 2018

Manchmal ist die einzige Sache, die Ihnen fehlt für ein großes Ereignis ist ein gigantischer, Temperatur-kontrollierte container. Wie wollen Sie die hand aus frischem Kaffee, Suppe oder Bier zu einer Gruppe ohne eine große Thermoskanne oder isolierte growler?

Die Besten Laptops Mit Langer Akkulaufzeit
von Michael Crider am 5. Dezember 2018

Ihr laptop könnte die coolsten ultraportable, abnehmbarer, Cabrio, whatchamacallit-in der Lage, etwas auf den block. Aber das bedeutet nicht viel, wenn die Batterie stirbt auf halbem Weg durch eine E-Mail. Diese sind die am längsten anhaltende laptops auf dem Markt.

Folgen Sie Uns!

Facebook

Twitter

OnePlus 6T Kritik: ich gebe zu

Cameron Summerson | @summerson | 6. Dezember, 2018December 6, 2018

Bewertung:
7/10
?

  • 1 – Absolute Hot-Müll
  • 2 – Sorta Lauwarmem Müll
  • 3 – Stark Fehlerhaften Design
  • 4 – Einige Vorteile, Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel Unvollkommen
  • 6 – Gut Genug, um zu Kaufen Auf Verkauf
  • 7 – Große, Aber Nicht Best-In-Class
  • 8 – Fantastische, mit Einigen Fußnoten
  • 9 – Shut Up And Take My Money
  • 10 – Absolute Design Nirvana

Preis: $550

Jetzt Kaufen

Hier ist, Was Wir Wie

  • Insane Wert
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität
  • Ausgezeichnetes display

Und Was Wir nicht

  • Subpar Kamera
  • Keine Abdichtung
  • Kein wireless charging

Wenn es um die Android-Hersteller, die bieten insane bang für Ihre buck, OnePlus ist oft an der Spitze dieser Liste. Das neueste Handy ist das 6T, ein iteratives aktualisieren von seinem Vorgänger, aber ein Kraftpaket, aber trotzdem.

Dies ist meine erste Zeit der überprüfung ein OnePlus Handy—zu Recht, angesichts der Probleme, die ich hatte mit der Firma in der Vergangenheit. Aber wie alle Unternehmen, OnePlus hatte Wachstumsschmerzen (eine Menge von Ihnen, in der Tat), aber es scheint, dass es endlich “erwachsen geworden”, so zu sprechen. Dieses Unternehmen ist weit entfernt von der, die durch das starten einer Kampagne, in der Benutzer gefragt, die Sie zu zerschlagen, die Ihre Handys nur für eine chance, einen neuen zu kaufen. Nein, OnePlus scheint wie ein gewachsenes Unternehmen mit einer reiferen outlook.

Angesichts der erkennbaren Unterschied in der das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt dachte ich, es sei endlich an der Zeit, einen genaueren Blick auf, was es zu bieten hat, mit den 6T. Dies ist eine viel Handy für das Geld, und jetzt, dass OnePlus sollten auf mehr Menschen, radar, macht es nur Sinn, die Frage zu beantworten: sollte man dieses Handy kaufen?

Specs und Leistung: Schnell, Schneller, am Schnellsten

Das Telefon beginnt bei $550, das ist ein ziemlich kleiner Preis für alles, was es zu bieten hat. Wenn Sie nicht vertraut sind, hier ein kurzer Blick auf die Vorgänge unter der OP6T die Kapuze:

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 845
  • RAM: 6GB oder 8GB
  • Speicher: 128 GB oder 256 GB
  • Display: 6.41-Zoll-AMOLED-Optik @ 2340×1080 (402 ppi) w/ “teardrop” – Kerbe
  • Kamera: 16MP Haupt-Kamera hinten/20MP sekundäre, 16MP Kamera auf der Vorderseite
  • Anschlüsse: USB-C
  • Kopfhöreranschluss: Nein
  • Akku: von 3.700 mAh
  • Fingerabdruck-Sensor: In-display
  • Konnektivität: Wi-Fi a/b/g/b/ac, 2.4 GHz/5GHz; 2×2 MIMO; Bluetooth-5.0; NFC; AT&T, Verizon und T-Mobile unterstützen
  • Farben: Midnight Black, Mirror-Schwarz
  • Preis: $549-$629 (je nach Konfiguration)

Das ist so ziemlich der Großteil von dem, was Sie wissen müssen, aber wenn Sie Juckreiz sind für all die blutigen details, finden Sie diese auf der 6T ‘ s Tech Specs Seite.

Mit den besten Spezifikationen auf dem Markt gerade jetzt, dieses Telefon fliegt. Mein Testgerät ist der Midnight-Black-Modell mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher (die Einzelhandel für $580), und es hat noch mich verlassen wollen, um nichts in der performance-Abteilung. Es ist ein absolutes Biest.

Aber was ist zu erwarten von einem Flaggschiff-Handy in diesen Tagen, richtig? Smartphones sind an einem Punkt, wo wir nicht reden, gut, die Sie ausführen, nicht mehr—nicht, weil es nicht wichtig ist, sondern weil es impliziert. Ein Flaggschiff-Handy sollte ein speed demon. Es sollte das tun, was Sie wollen und brauchen, es zu tun, ohne so viel wie ein Schluckauf. Es sollte übertreffen die Erwartungen.

Gute Leistung muss nicht verkaufen Handys mehr. Es ist vorausgesetzt.

Und die OP6T liefert auf diese Anforderung in Pik.

Aufbau und Hardware: Gut, Jedoch Fehlen Einige wichtige Funktionen

Man könnte erwarten, dass eine $550 Telefon, nicht über die Passform und fertig stellen von einem $900+ Telefon, aber das ist, wo Sie falsch—die OP6T fühlt sich toll an. Und es sieht verdammt gut. Wie ich oben erwähnt habe, mein review unit ist der Midnight-Black-Modell, die ist einfach nur absolut glatt wie die Hölle. Schwarz ist eine meiner Lieblingsfarben für jede hardware, wie es ist, und die OP6T liefert eine verdammt gut aussehende Handy mit einem eleganten Matten finish. So reinigen.

Die größte Frage, die ich gefunden habe mit dem build ist, dass es rutschig ohne case. Das kann nicht wahr sein für das Spiegel Schwarze Modell, die hochglänzend und könnte etwas mehr Klebrigkeit, aber es ist wahr für das Modell, das ich habe. Zum Glück, OnePlus hat einige killer-first-party-Optionen, obwohl, so sind Sie im Glück. Ich bin derzeit mit der “Schutzhülle” (was für ein name, oder?) in Sandstein. Es ist super griffig und sehr minimal. Ich mag es allgemein nicht Fällen, so weit wie Sie besorgt sind, diese ist ziemlich groß.

Links: Die Rückseite der 6T; Rechts: die “Schutzhülle” in Sandstein

Also ja, insgesamt ist es ein guter build. Alles ist solide wie ein fels, und es gibt nichts zu meckern gibt. Es ist, jedoch fehlt ein key – feature, dass ich denke, dass sollte auf alle Flaggschiffe im Jahr 2018 (und darüber hinaus): die Abdichtung. Die OP6T ist nicht wasserdicht oder wasserdicht—zumindest laut der OnePlus-website. Es ist nie explizit besagt, dass das Handy nicht wasserdicht, aber auf der Suche nach dem Wort “Wasser” liefert keine Ergebnisse—das bedeutet nur, es hat keine Art von Schutz gegen Wasser. Denn wenn er es Tat, dann würde Sie wissen, über Sie zu reden.

Die scharfen Augen unter Euch wahrscheinlich bemerkt, dass die Unterüberschrift lautet:”features”—wie im plural. Mehr als eine. Es gibt nur eine andere hardware-feature, das ich fühle mich wie der OP6T haben könnte hatte, um es noch schöner: drahtlos aufladen. Aber hey, dies ist ein $550 Handy mit dem gleichen internals (oder in manchen Fällen sogar besser) als die meisten modernen Flaggschiffe. Sie schneiden einige Ecken, um den Preis niedrig halten. In diesem Fall, Abdichtung und wireless aufladen, wo solche Ecken. Zumindest sind Sie Dinge, die die meisten Menschen noch immer als “optional”—zumindest vorerst.

Al sagte, dass die 6T hat einige einzigartige hardware-Ausstattung, auch—wie Ihre Darstellung-embedded-Fingerabdruck-scanner. Es ist zwar nicht der erste seiner Art, es ist eine der ersten, die wir gesehen haben, in ein Telefon so weit verbreitet ist. Meine Erfahrung mit dem 6T ‘ s Fingerabdruck-scanner-tech, es wurde nur so genau, wie andere den letzten Fingerabdruck-Leser, wenn auch ein bisschen langsamer. Auf seiner Pressekonferenz für das Handy, OnePlus gesprochen, wie schnell die 6T-display scanner ist, was wahr ist, die meisten der Zeit. Noch ist es nicht so schnell wie entsperren mein Pixel-2 XL mit dem Fingerabdruck-scanner, aber es ist auch nicht so langsam, dass ich nicht wollen, es zu benutzen. Für die meisten Teil, meine Erfahrung mit den 6T ‘ s Fingerabdruck-scanner wurde zwar in Ordnung, aber ich habe mehr Instanzen es nicht funktioniert, als ich jemals mit einem anderen Android-Gerät in den letzten Jahren. Nehmen Sie, für was es Wert ist.

Auch für was es Wert ist, dann hätte ich es eher gesehen, eine hinten angebrachte Fingerabdruck-sensor auf der 6T, wenn es bedeutete eine Senkung der Kosten für Materialien genug, um hinzuzufügen, Abdichtung oder drahtlose aufladen, ohne dass der Preis für das Telefon—nur meine zwei Cent.

Schließlich möchte ich sprechen über die Anzeige für eine zweite. Es gibt Berichte, dass einige funky stuff mit dem Bildschirm auf dem 6T, aber ich habe noch nichts erlebt, nichts von der Art, auf meiner. Das display ist wohl eines der highlights des Telefons. Es sieht toll aus, aber wieder, sollte das Teil für den Kurs in 2018 Flaggschiff Telefon.

Software: Android, aber Etwas Anders

Android ist einzigartig, dass die Hersteller dürfen fast tun, was Sie wollen—das bedeutet, dass die Anpassung an das Heft wie Samsung oder verlassen, es Bestand wie ein Pixel. OnePlus fällt irgendwo in der Mitte mit seiner version von Android, das heißt OxygenOS, halten eine meist Lager fühlen, aber immer noch bietet eine anständige Menge an extra-Anpassungen.

Auf der Oberfläche, es sieht aus und arbeitet viel wie stock Android. Der launcher ist von OnePlus’ eigene Art und ist nicht so schlimm, so weit als Hersteller Trägerraketen gehen, mit einem ziemlich standard-set von Funktionen und Anpassungen entlang für die Fahrt. Zum Beispiel, können Sie festlegen, benutzerdefinierte icon-packs oder toggle Benachrichtigung Punkten. Die linke Seite des launchers ist, was OP ruft das “Regal” und dient als eine Art Fangnetz für Ihr digitales Leben—Memos, schnellen Zugriff auf Kontakte, Lieblings-apps, Geräte-Nutzung, die Mitgliedschaft Karten, und andere widgets können Sie alle hier Hinzugefügt werden. Es ist eine Art, wie Apple Heute-Bildschirm gemischt mit einigen Android-flare. Es ist eine nette Idee, aber ich fand es nicht besonders nützlich. Ich persönlich bevorzuge Google Seite Entdecken Sie dort, wie auf der Pixel-Launcher.

 

Links: Das “Regal”; Mitte: Notch “aktiviert”; Rechts: Notch “deaktiviert”

Das Menü Einstellungen wo finden Sie die meisten der änderungen und Optimierungen angeboten von OxygenOS, obwohl es nicht eine überwältigende Anzahl von Optionen hier. Sie können, zum Beispiel, passen Sie die Batterie-Eintrag in der status-bar nach Ihren wünschen, mit sowohl bar-und Kreis-Optionen zur Verfügung. Andere Anpassung Beispiele schließen die option zum deaktivieren der Kerbe, wenn Sie möchten (das ist sehr cool), sowie das Menü ändern und Akzent Farben. Ich finde die visuellen Optionen auf OxygenOS zu sein, gerade genug—es ermöglicht die Anpassung der größere visuelle Möglichkeiten in den OS ohne überwältigend. Es trifft eine große Ausgewogenheit zwischen Lager und personal.

Aber es ist nicht alles über Aussehen, entweder. OnePlus bietet drei verschiedene Optionen auf dem 6T: die traditionelle back-home-recents navigation, Google [schrecklichen] Gestensteuerung (wie man auf dem Pixel-3), und OnePlus’ – gesten, das ist eine der besseren Optionen, die derzeit auf Android. Sie sind frei zu verwenden, je nachdem, was Sie mag, und den übergang zwischen den drei ist ziemlich nahtlos.

Es gibt auch einen Abschnitt in den Einstellungen für “Dienstprogramme” das ist, wo finden Sie den rest von OP Funktionen, die nicht passen anderswo. Gaming-Modus, parallel-apps, geplante power, pocket-Modus und quick Start sind alle hier und können oder können nicht die Dinge, die Sie interessant finden. Wieder, viele von diesen sind Funktionen, die wir zu erwarten haben, die aus nicht-Google-Handys, aber Sie sind auch aus dem Weg versteckt, wenn Sie nicht wollen, dass Sie. Wie ich bereits erwähnt habe, OnePlus hat einen tollen job zu bieten Anpassungen, die sich aus der Art und Weise—verwenden Sie Sie, wenn Sie wollen, ignorieren Sie Sie, wenn Sie nicht. Die balance im OxygenOS ist nahezu perfekt für Android-Puristen und diejenigen, die wollen ein wenig mehr pzazz von der OS.

Bevor wir weiter reden, software, möchte ich kurz auf die 6T ist “face unlock” – Funktion. Es Art von Winkeln sich als FaceID-Klon, und zwar ist es die Schnellste Gesicht entsperren, die ich je benutzt habe, auf ein Android-Handy (im ernst, es ist wahnsinnig schnell), es ist erwähnenswert, dass es ist nicht eine echte biometrische option und funktioniert nicht mit sicheren apps wie banking-oder Google Bezahlen. Apple nutzt IR-dot-Projektion für FaceID und Samsung-Paare Ihr face unlock-option mit iris-scan, die beide die eine überprüfung biometrischer Daten für eine bessere Sicherheit. Face Unlock auf die 6T ist nichts mehr als eine bessere version von Android in der Regel schrecklich “trusted face” – Funktion und sollte nicht verwendet werden, als exklusive Mittel zur Sicherung Ihres Telefons.

Kamera: Ehhhhhhh

Denken Sie daran, früher, wenn ich sagte, dass ein $550 Telefon wird mit einigen Mängeln? Gut, die Kamera ist ein weiteres auf den 6T. Versteh mich nicht falsch—es ist eine ausgezeichnete Kamera für die Kosten des Telefons. Aber wenn im Vergleich zu höheren-end-Handys, wie ein neues Pixel oder iPhone, es ist einfach nicht bis zu Schnupftabak. Und während ich würde nicht normalerweise als Vergleich ein Telefon, eine, die Kosten fast doppelt so viel, die 6T Positionen, die sich selbst als Flaggschiff-level-Telefon, so dass ich denke, es ist ein fairer Vergleich.

 

In meinem Gebrauch des Telefons, die Kamera-Leistung war nur okay. Es wurde ausgewaschen, in Zeiten, und übermäßig gesättigt auf andere. Portrait-Modus wenn Sie mit der front-facing Kamera ist schwächer als jedes andere Telefon die ich versucht habe (es ist besser, wenn Sie den hinteren Kameras, obwohl da gibt es zwei).

Links: Ohne Portrait-Modus; Rechts; Mit Portrait-Modus. Hinweis: die verwischungen von meinem T-shirt und die allgemein schwache bokkeh sonst.

Insgesamt ist es nicht eine tolle Kamera. Es ist nicht so schlimm—es wird den job zu erledigen, wenn Sie es brauchen, aber genau wissen, dass Sie bekommen können, eine bessere Kamera in ein Handy (aber es kostet Sie ein bisschen mehr). Wie ich schon sagte, für das Geld, es ist eine gute Kamera.

Lebensdauer der Batterie: Große, aber Nicht die Beste

Nach kommen frisch aus einem Monat mit dem iPhone XR, ich war verwöhnt durch die wahnsinnige Akkulaufzeit. Ich hatte einige Zeit damit verbringen, kommen zurück auf die Erde mit der 6T und Android ist nicht so gut, Batterie neu.

Nun, lassen Sie mich etwas klarstellen: “nicht-so-gut” bedeutet nicht “schlecht”. Das OnePlus 6T wahrscheinlich hat die beste Akkulaufzeit in dieser Größe der Pixel (das ich benutzt habe, sowieso)—ich habe noch nicht zu berechnen, dass es die meisten Nächte. Die gelegentliche Beule von angeschlossenen Android Auto jedes mal, wenn ich irgendwo hingehe, war genug, um mich über die meisten Tage, und ich brauchte nur werfen Sie es auf einem Ladegerät über Nacht, ein paar mal pro Woche.

 

In genau diesem moment, mein 6T überprüfung-Einheit sitzt mit 53 Prozent mit über vier Stunden screen-on Zeit seit der letzten vollständigen Ladung. Das Letzte bit ist zu beachten, da die Telefon Rechnung gestellt wurde in dem Auto ein wenig in der vergangenen Nacht wieder nicht genug, um es zu füllen, obwohl. Vielleicht ist eine 10-Prozent-Beule oder so.

In anderen Worten, die Lebensdauer der Batterie ist nicht etwas, sollten Sie haben, um über sorgen mit den 6T. Es sei denn, Sie verwenden die absolute Rotz aus dem Handy jeden Tag, werden Sie gut.

Fazit: Flaggschiff-Leistung für die Hälfte des Preises

Wenn es darum geht, ist es ziemlich einfach zu nennen: dies ist das beste Handy, die Sie kaufen können für das Geld. Für $550, die Sie nicht Handy alles andere an diesem guten, schnellen, oder das attraktive. Sicher, es hat einige Nachteile—wie die meh-Kamera und fehlender Abdichtung,—aber für diese Menge an Geld, das ist nicht eine große Sache.

Unter dem Strich ist dies: wenn Sie weniger als $600 zu verbringen und wollen ein neues Handy, nur kaufen diese ein. Du wirst es nicht bereuen.

Bewertung: 7/10
Preis: $550

Jetzt Kaufen

Hier ist, Was Wir Wie

  • Insane Wert
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität
  • Ausgezeichnetes display

Und Was Wir nicht

  • Subpar Kamera
  • Keine Abdichtung
  • Kein wireless charging