SC teilweise ändert, 6. März, um auf die Abdichtung in Delhi

0
16

Das apex-Gericht gebeten, das Zentrum zu geben, die 15 Tage Zeit für die Einladung Einwendungen für die vorgeschlagenen änderungen und sagte, die Regierung sollte eine endgültige Aufforderung nach Berücksichtigung aller Aspekte.

Verwandte News

  • Abdichtung: die Händler Körper schreibt zu Union Minister Hardeep Singh Puri, sagt der monitoring-Ausschuss ‘diktatorischen’

  • Delhi: Abdichtung Wärme taut chill zwischen Congress und BJP

  • Politische, kommerzielle Interessen nicht beeinträchtigen sollte, illegale Bau zu kämpfen: Supreme Court

Der Supreme Court Dienstag teilweise modifiziert seine März 6, um durch die er hatte, blieben weitere Fortschritte bei der änderung der Masterplan von Delhi 2021 und leitete das Zentrum zu geben, eine 15-Tage-Fenster für die Einladung, die Einwände gegen die vorgeschlagene änderung.

Eine Bank, bestehend aus Richtern, Madan B Lokur und Navin Sinha fragte Generalstaatsanwalt K K Venugopal, wer war nicht für die Delhi Development Authority (DDA), ob die betroffenen Beamten der Abteilung würde sofort gesperrt, wenn unbefugte Konstruktionen kommen in den Gebieten unter Ihrer GERICHTSBARKEIT.

Venugopal gesucht änderung der 6. März um und verwies auf das Konzept der Gewaltenteilung. Er sagte, gesetzlichen Behörden nicht untersagt werden, framing ein Gesetz.

Das apex-Gericht gebeten, das Zentrum zu geben, die 15 Tage Zeit für die Einladung Einwendungen für die vorgeschlagenen änderungen und sagte, die Regierung sollte eine endgültige Aufforderung nach Berücksichtigung aller Aspekte.

Die Bank veröffentlicht die Angelegenheit für die weitere Verhandlung auf Mai 17.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App