Panjab University auf Platz 130 in den Aufstrebenden Volkswirtschaften University Rankings

0
87

Im März, die PU wurde unter den 21 staatlichen Universitäten, die erteilt wurden, die volle Autonomie, die von der University Grants Commission (UGC). (Dateien)

Top-News

  • Himesh Reshammiya bindet den Knoten mit Sonia Kapoor, Aktien erste Foto

  • IPL-2018 RR vs CSK Highlights: Jos Buttler führt Rajasthan Royals zu vier-wicket-Sieg über Chennai Super Kings

  • RBSE 12th Ergebnis 2018: Wissenschaft und Wirtschaft Ergebnisse deklariert werden bald, sagt offizielle

PANJAB UNIVERSITY (PU) ist gesprungen fünf Plätze auf 130 von 135, nach dem Times Higher Education (THE) den Aufstrebenden Volkswirtschaften University Rankings 2018 wurde veröffentlicht am Mittwoch. Unter den indischen Universitäten, die beibehalten hat seinen 12ten Rang aus dem letzten Jahr. Laut DER Asia University Rankings 2018, Anfang Febraur, PU hatte kroch zurück in die top 10 der indischen varsities, aus dem 12 Rang und verbesserte sich auch im asiatischen ranking 114 von einer Klammer von 121-130.

Die Zahl der teilnehmenden Länder stieg auf 350 300 in 42 Ländern in vier Kontinenten. Indien hat auch zementiert seine position in den rankings immer die Dritte-die meisten vertretene Land in die top 200, hinter China und Taiwan. So viele wie 42 indischen Institutionen vorgenommen, um die 2018-Tisch, einen deutlichen Anstieg von 27 im vergangenen Jahr.

Die Partitur ist mehr oder weniger ähnlich wie die Asien-rankings mit geringfügigen änderungen in der Gesamtpunktzahl, 26.6, 27.1, in Lehr-und 8,6 in der Forschung. Die Industrie Einkommen Punktzahl von 31,8 mm und 16.0 in internationalen Ausrichtung bleibt die gleiche, zusammen mit der citation score von 55.5, war ein wichtiger Faktor für ein verbessertes ranking.

Im letzten Jahr PU hatte eine Gesamtnote von 23.9 mit 46.2 im Zitat, 32.3, die in der Industrie Einkommen, 23.8 in der Lehre, 15.2 Internationalität und 9.2 in der Forschung. Neben der Forschung und der Industrie Einnahmen, die der Uni die Punktzahl verbessert hat auf alle Parameter.

Im März, die PU wurde unter den 21 staatlichen Universitäten, die erteilt wurden, die volle Autonomie, die von der University Grants Commission (UGC). Vizekanzler Arun Kumar Grover hat bereits seine Präsentation des Vorschlags für die Einrichtung von Eminence (Oie) vor dem Ministerium für Human Resource Development (MHRD). Während die Forschung citation weiterhin von hohem Wert sind, der Gesamtbetrag der Forschungs-down gegangen ist. Ein wesentlicher Grund war zurückzuführen auf den Mangel der Fakultät. Die Universität funktioniert auf 50 Prozent der insgesamt für die Fakultät Kraft. Die Uni hat 1.500 ständigen lehraufträgen, aber nur eine Stärke von rund 700 regulären Lehrkräfte zu präsentieren.

Prof Grover, jedoch, sagte, dass die Universität die verbesserten rankings in Asien oder in den Schwellenländern zeigte, war es widerstandsfähig, trotz großer Mängel. “Mit fortschreitender Verschlechterung des Lehrer-Schüler-Verhältnis, stagnierenden Infrastruktur, manpower Beschränkungen für die Verwaltung, technisches Personal und andere Einschränkungen auf, wenn PU in der Lage ist, um nachhaltig seine position unter premier Institutionen in Indien, es ist ein Beweis für Ihre Widerstandskraft,” fügte er hinzu.

Die V-C erklärte weiter, dass die Universität ein ideales Labor, um zu versuchen und zu implementieren, neue und innovative Konzepte unterschiedlicher Regierungen und die rankings helfen könnte in Oie Auswahl. Die Oie-status geben wird, der Universität die komplette Freiheit, wie es will, starten neue Kurse und Forschungsprojekte.

Zwei Institute, die viel Platz unten PU-im letzten Jahr allerdings geschafft haben, um Ihre Platzierungen zu verbessern durch Sprünge und Grenzen. National Institute of Technology, Rourkela, Indien wurde der höchste riser und sprang eine beeindruckende 57 Positionen 138 von 195. Unter den indischen Institutionen, ist es jetzt rechts unten eine PU am 13.

Tezpur University, gewann die 41 Orte, um zu brechen in die top 100. Es hat Schuss bis zu 99 von 140 und teilt sich den Rang mit Russlands Nationale Universität für Wissenschaft und Technologie. Im letzten Jahr waren es fünf Plätze unter PU in der Gesamtwertung und einem Platz unten in Indien.

Indian Institute of Science, Bangalore, weiterhin an der Spitze in Indien und hat auch verbesserte seine Gesamtplatzierung von 14 auf 13 in diesem Jahr. IIT Kharagpur hat 26 Plätze aufgestiegen zu brechen in die top 50 auf Platz 45, während IIT Bombay unterhält seine position an der Hausnummer 26.

Phil Baty, editorial director of global rankings, sagte, “Indien hat das Potenzial, sich als ein wichtiger player in der globalen Hochschulbildung in den kommenden Jahren. Dies ist ein wichtiger moment, und fügte hinzu, dass Initiativen wie die neue Studie in Indien Programm zur Erhöhung der internationalen Studierendenzahlen und Institutionen von Bedeutung waren ermutigend und könnte erhöhen Ihre ausgewählten Universitäten auf der globalen Bühne.

Aber während einige Institutionen machten große Gewinne und die gesamtstaatliche Repräsentation in der Tabelle gestiegen, eine Mehrheit der zuvor auf Rang Institutionen fiel Orte und beide IIT Madras und IIT Delhi stürzte aus den top 50.

Für alle die neuesten Ausbildung News, download Indian Express App