Govind Pansare Mord: HC weiterhin bleiben, auf die Probe gegen 2 Angeklagte

0
39

Govind Pansare. (Datei Foto)

Verwandte News

  • Sanatan Sanstha ist Akolkar, Gaikwad Schuss Govind Pansare: SITZEN chargesheet

  • Pansare Mordfall: Kin sucht Rückruf der transfer officer Sondieren

  • Pansare Mord: Polizisten wollen Gehirn-mapping-test auf Angeklagten

Die Beobachtung, dass ein Gleichgewicht gewahrt werden zwischen den rechten des Beschuldigten und denen der Familie des Opfers, der Bombay High Court heute setzte der Aufenthalt auf Prozess gegen die beiden Angeklagten in der Aktivist Govind Pansare Fall töten.

Gerechtigkeit Revati Mohite Dere die Beobachtung gemacht bei der Verhandlung den Antrag durch die Regierung von Maharashtra CID, die der Sondierung der Tötung, sucht, bleiben auf der trial-Untersuchungen waren noch auf, um zu sehen, ob es eine Verknüpfung mit der Tötung der rationalist Narendra Dabholkar.

Das Gericht hatte im Jahr 2016 erteilt eine vorläufige Aufenthalt auf dem Versuch, nach den Verbrechen Untersuchung Abteilung (CID) informiert, dass die CBI, die untersucht wurde die Dabholkar Fall war, warten die forensischen Berichte über die Kugeln erholte sich von der Szene, in der die beiden die Morde.

CID Anwalt Ashok Mundargi teilte das Gericht heute, dass Meldungen, die von der forensischen Labore in Maharashtra, Gujarat und Karnataka Punkt, an einige links.

“Weitere Untersuchung ist noch auf. Die schützen und die wichtigsten Verschwörer in beiden Fällen sind immer noch zu groß. Daher wäre es angebracht, das Gericht zu verlängern den Aufenthalt auf Probe” Mundargi sagte.

Anwalt Sanjeev Punalekar, erscheinen für eine der verhaftete beschuldigte im Fall Virendra Tawde, widersprochen und gesagt, dass seine AUFTRAGGEBER gestellt wurde, in Haft seit bis 2016 und seine Rechte geschützt werden müssen.

Dieser, Gerechtigkeit Dere sagte, “Wir haben auch zu Bedenken, die Rechte der Opfer Mitglieder der Familie. Es muss ein Gleichgewicht zwischen den rechten des Beschuldigten und die Rechte mit den Angehörigen der Opfer.”

“Ich will hören, diese Anwendung auf Februar 23. Bis dann der vorläufige Aufenthalt weiter”, so das Gericht.

Gerechtigkeit Dere auch beobachtet, dass es scheint ein Mangel an Koordination zwischen den beiden Agenturen.

“Wenn Sie (CID) sagen, es gibt gewisse Verbindung zwischen den beiden Fällen, wäre es nicht besser, eine Agentur Sonden beiden Fällen. Die Landesregierung ist befugt, die übertragung der Fall CBI,” Gerechtigkeit Dere sagte.

Mundargi dann sagten beide Agenturen jetzt haben, hatten gemeinsame treffen und Austausch von Informationen.

Dabholkar war getötet in Pune am August 20, 2013-und Pansare gedreht wurde auf Februar 16, 2015 in Kolhapur. Er starb am 20. Februar in ein Krankenhaus hier.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App