Kamala Mills Feuer: Abhijeet Mankar, Inhaber der 1Above verhaftet; Suche auf der nab Mojo Besitzer

0
13

Kamala Mills Feuer: Vierzehn Menschen, darunter 13 Gäste und ein Mitarbeiter, der im Feuer starb am Dezember 29. (Express Photo/File)

Verwandte News

  • Kamala Mills Feuer: Gericht lehnt vorausschauende Kaution Einrede der co-Besitzer der Mojo Bistro Yug Tulli

  • Swabhiman Sanghatana Mitglieder der storm-cafe, ‘drohen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Zustellung von Shisha

  • Kamala Mills Feuer: Drei Eigentümer von 1Above in Polizei custory bis 17. Januar

Fast zwölf Tage nach dem tödlichen blaze am Kamala Mills compound getötet, darunter 13 14 Gönner, Untertauchen entziehen beschuldigt, Besitzer von resto-bar 1 Oben Kripesh und Jigar Sanghvi und Abhijeet Mankar verhaftet worden, die von der Mumbai Police. Mankar Verhaftung am Donnerstag war bestätigt vom stellvertretenden Kommissar der Polizei Virendra Mishra.

Während die Sanghvi Brüder wurden verhaftet, von Bandra in einem Vorort von Mumbai am späten Mittwoch Abend, Mankar, wurde verhaftet, in den frühen Morgenstunden des Donnerstag. Die Verhaftungen kommt Tage nach der Mumbai Polizei verhaftet hotelier und angeblichen cricket Buchmacher Vishal Kariya, sofern praktikabel, führt zu der Mumbai Polizei. Kariya ist ein enger Freund der Familie des Angeklagten.

Die Polizei konzentriert sich nun Ihre Anstrengungen auf die Spur, die Besitzer der Mojo ‘ s Bristo, Yug Tulli wer ist noch zu groß. Tulli ist der einzige Angeklagte, wer Untertauchen entziehen, in dem Fall.

Eigentümer der beiden angrenzenden resto-bars — 1 Oben und Mojo ‘ s Bristo und hotelier Kariya gebucht worden sind, in dem Fall. Sie alle wurden berechnet unter der strengen Abschnitt der schuldhaften Tötung nicht in Höhe von Mord unter dem indischen Strafgesetzbuch.

Lesen Sie auch | Hotelier veranstaltet für ‘bergende’ pub co-owner

“Während der Befragung, Kariya hatte gezeigt, dass er geraten hatte Untertauchen entziehen Angeklagten zu suchen rechtliche Hilfe von einem prominenten Anwalt. Nach der Führung, ein team gehalten wurde, stationiert in der Nähe der Anwalt der Residenz. Zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr am Mittwoch, die beiden Brüder wurden verhaftet, in der Nähe von Link Road in Bandra. Das team wartete im Auto, und nach dem entdecken das duo die Straße überqueren, ein paar Beamten gejagt und gefangen,” sagte ein anderer hochrangiger Beamter der Bedingung der Anonymität. Die Polizei sucht für die Dritten partner, Abhijeet Mankar. “Mankar wurde nicht gefunden, mit Ihnen, aber wir sind zuversichtlich, dass wir bekommen ihn bald. Wir vermuten, dass die beiden Brüder sind sich bewusst, seinen Aufenthaltsort und deren Analyse wird uns helfen, mehr leads auf Mankar”, ergänzte der Offizier.

Kamala mills Feuer: Kripesh und Jigar Sanghvi wurden geschnappt, die von der Polizei am Dienstag

Quellen, sagte der Sanghvis und Mankar landete hotelier und angeblichen cricket Buchmacher Vishal Kariya ‘ s residence on December 29. Kariya, Quellen sagten, arrangiert für zwei Fahrzeuge und Finanzen. Die Polizei verhaftet hatten Kariya am Dienstag nach Mankar Audi wurde gefunden in seiner Wohnung. Kariya wurde in Untersuchungshaft in Polizeigewahrsam bis Januar 17.

Lesen Sie auch | Kamala Mills fire: 1 Oben-Manager gesendet, um das Sorgerecht bis Jan 22

“Wir haben gelernt, dass, nachdem das Feuer ausbrach und die ersten Berichte der Opfer aufgetaucht, die Sanghvis kam in Kontakt mit Kariya, bat Sie, zu kommen, um sein Wohnhaus. Kariya, der ein cricket Buchmacher und Informant von ein paar Polizeibeamte mit der staatlichen Polizei und der zentralen Behörden, der versichert, dass das Untertauchen entziehen vorgeworfen, er würde Ihnen helfen, in Ihrem Fall. Jedoch nach der Realisierung der schwere der Tragödie, Kariya, sofern Sie mit zwei Fahrzeugen und etwas Bargeld. Das trio verließ seine Residenz nach gut zwei Stunden”, sagte ein Offizier.

Quellen Hinzugefügt, dass es in Kariya ‘ s residence, die Sanghvis bekam in Kontakt mit Ihrem Vater Mansukh, mit Sitz in Dubai. Sie besprach mit ihm den plan, um den Ansatz der Anwalt verteidigen Ihren Fall. Während der Befragung, Kariya, die zunächst bestritten, links mit dem trio, brach und gab zu, über die Bereitstellung von Autos für den Angeklagten. “Wir vermuten, dass er auch Geld für Sie, um zu überleben, aber er hat nicht kommen sauber auf, dass vor”, ergänzt der Offizier. Die Polizei prüft nun seine Call Data Records (CDRs) und chat-Verlauf, um zu sehen, wer er war in Kontakt mit. Aufgrund complicities von Kariya, haben wir nicht buchen ihn nur für die Beherbergung der Angeklagte aber in dem primären Fall der schuldhaften Tötung nicht in Höhe von Mord,” fügte er hinzu.

Die Stadt Polizei gebildet, die mindestens sieben teams, die aufgefächert werden im ganzen Land zur Festnahme der Angeklagten. Die Letzte brauchbare führen auf den Besitzer des anderen resto-bar Mojo ‘ s Bistro, der ist ein co-Angeklagte in der Haupt-Fall, wurde auf Sonntag, wenn Yug Tulli, zusammen mit seiner frisch angetrauten Frau, entdeckt wurde, dass der Flughafen Hyderabad. “Tulli floh nach Hyderabad, um seine väterliche Heimat zusammen mit seiner Frau am Sonntag morgen. Seine unmittelbare Familie, darunter sein Vater sind auch in Hyderabad. Sein Vater verließ Hyderabad, wenn unsere Mannschaft erreichte Nagpur zu beschwören ihn. Wir sind immer noch versuchen zu verfolgen, wo das paar floh,” sagte ein anderer Offizier.

Die Polizei in Frage gestellt haben, Mitglieder der Agentur, die eingestellt wurden, von 1Above zu vermitteln, Ihre version in der Presse. “In Ihren Aussagen, Sie behaupteten, dass, während Sie haben keinen Zugang zu wollten, beschuldigt, Ihr Vater war mit Ihnen in Kontakt durch Anrufe über Voice over Internet Protocol (VoIP) – und er war derjenige, der Auftrag gelöscht und die Aussagen, die geschickt wurden, um Mitglieder der Presse”, fügte der Offizier.

Vierzehn Menschen, darunter 13 Gäste und ein Mitarbeiter, der im Feuer starb am Kamla Mills Compound am Dezember 29. Die Polizei hat gebucht, der Besitzer von zwei resto-bars, Abhijeet Mankar, Kripesh und Jigar Sanghvi von 1Above und Mojo Bistro, in dem Fall. Während Mojo Bistro-Besitzer, Yug Pathak, der Sohn des pensionierten IPS Offizier K K Pathak, wurde verhaftet, andere Eigentümer, Yug Tulli, wurde Untertauchen entziehen und wurde nicht erteilt eine vorläufige Entlastung, die von einer Mumbai Gericht. Zuvor hatte die Polizei verhaftete zwei Personen — Kevin Bawa und Libson Lopez — wer arbeitete als Manager bei 1Above pub. Das duo geschickt worden, um die gerichtliche Verwahrung.

Letzte Woche, die Mumbai Polizei hatte angekündigt, eine Belohnung von Rs 1 lakh für alle, wer hat Informationen über Abhijeet Mankar, Kripesh und Jigar Sanghvi. Das trio wurden Untertauchen entziehen, da der Tag des Feuers.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App