Neue E-Versicherungsregelung tritt am 1. April in Kraft; Hier erfahren Sie, wie Sie eine bestehende Police in ein E-Versicherungskonto umwandeln

0
3

Ab dem 1. April 2024 ist es für Versicherungsunternehmen gemäß der indischen Versicherungsregulierungs- und Entwicklungsbehörde (IRDAI) nun verpflichtend, nur noch digitale Policen auszustellen ) Vorschriften zum Schutz der Interessen der Versicherungsnehmer.

Gemäß den neuen Regeln müssen Versicherer Policen in entmaterialisierter Form ausstellen, und dies wird nun durch vier Versicherungs-Repositories erleichtert: das CAMS Repository, Karvy, NSDL Database Management ( NDML) und das Central Insurance Repository of India.

In einer Mitteilung mit dem Titel „Protection of Policyholders' Interests, Operations, and Allied Matters of Insurers Regulations, 2024&“ #8221; Mit Datum vom 20. März 2024 erklärte die indische Regulierungs- und Entwicklungsbehörde für Versicherungen (IRDAI): „Jeder Versicherer muss über eine vom Vorstand genehmigte Richtlinie für Versicherungspolicen verfügen, die in elektronischer Form ausgestellt werden.“

Werbung

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, von der Eröffnung einer eIA bis zur Umwandlung einer bestehenden Police in eine elektronische Police.

Was ist eine E-Versicherung?

Wie der Name schon sagt, ist E- Versicherung bedeutet einfach den Kauf von Versicherungspolicen in einem digitalen Format. Elektronische Versicherungspolicen werden auf einem Demat-Konto gespeichert, das als E-Insurance-Konto oder eIA bezeichnet wird. Über ein E-Versicherungskonto kann man alle Versicherungspolicen – Lebens-, Kranken- und allgemeine Versicherungen – verwalten.

So öffnen Sie eine eIA:

Schritt 1: Laden Sie das eIA-Eröffnungsformular Ihres bevorzugten Versicherungsregisters über die folgenden Links herunter.

  • NSDL Database Management Limited: https://nir.ndml.in/pdf/ndml-form-opt1.pdf
  • Zentrales Versicherungsregister: https://epic.cirl.co.in /cdslir/eiaaccountdirect.do
  • Karvy Insurance Repository Limited: https://www.kinrep.com/images/eIA_AP_ST.pdf
  • < li class="txt">CAMS Repository Services Limited: https://www.camsrepository.com/CR_Registration.aspx

Schritt 2: Füllen Sie die E-Mail aus und senden Sie sie ab. Formular zur Eröffnung eines Versicherungskontos mit den KYC-Dokumenten an die nächstgelegene zugelassene Person unter https://nir.ndml.in/ap-details.htm. Alternativ können Sie das Formular zusammen mit den Belegen auch bei der Zweigstelle der Versicherungsgesellschaft einreichen, bei der Sie eine Versicherungspolice haben.

Werbung

Schritt 3: Die zugelassene Person oder Versicherungsgesellschaft überprüft das Formular zur Eröffnung des E-Versicherungskontos anhand der Original-KYC-Dokumente und bearbeitet den Antrag. Bitte tragen Sie zum Zeitpunkt der Übermittlung des Formulars an die zugelassene Person die Original-KYC-Dokumente bei.

Schritt 4: Das Konto wird innerhalb von 7 Tagen nach Antragstellung erstellt und in jeder Hinsicht ausgefüllt . Um das E-Versicherungskonto zu eröffnen, verwenden Sie Ihre E-Versicherungskontonummer und Ihre Login-ID, um Ihr Passwort festzulegen.

Welche Dokumente sind für die Eröffnung einer eIA erforderlich?

  • Aktuelles Passfoto
  • PAN-Karte
  • Datum Geburtsurkunde
  • Identitätsnachweis
  • Adressnachweis

So wandeln Sie eine bestehende Police in ein E-Versicherungskonto um:

Die Umwandlung physischer Versicherungspolicen in E-Versicherungspolicen erfordert die Eröffnung eines E-Versicherungskontos bei einem zugelassenen Versicherungsspeicher.

Schritt 1: Füllen Sie das Versicherungsumwandlungsformular unter https://nir.ndml.in/nir-prossess.htm aus, einschließlich Details wie dem Namen des Versicherungsnehmers, der Versicherungsnummer, der E-Versicherungskontonummer und dem Namen der Versicherungsgesellschaft.

Werbung

Schritt 2: Senden Sie das Versicherungsumwandlungsformular zusammen mit dem E-Insurance-Kontoeröffnungsformular an die nächstgelegene Zweigstelle der Versicherungsgesellschaft, an eine zugelassene Person oder per Kurier an NSDL Insurance Repository, NSDL Database Management Limited, 4. Stock, „A“. Wing, Trade World, Kamala Mills Compound, Senapati Bapat Marg, Lower Parel, Mumbai-400013 (Indien).

Schritt 3: Nach Abschluss des Umwandlungsprozesses erhalten Einzelpersonen SMS- und E-Mail-Benachrichtigungen, die die Gutschrift der Police auf ihrem E-Insurance-Konto bestätigen.

Wichtige Überlegungen:

  • Die Eröffnung oder Umwandlung eines E-Versicherungskontos ist völlig kostenlos.
  • Ein autorisierter Vertreter kann auf das E-Versicherungskonto zugreifen um das Portfolio der Versicherungspolicen anzuzeigen.
  • Sobald eine Police in eine E-Police umgewandelt wird, ist das Zertifikat der physischen Versicherungspolice nicht mehr gültig.

Die Versicherungsaufsichtsbehörde Die indische Entwicklungsbehörde IRDAI hat es für Versicherer zur Pflicht gemacht, neue Policen digital auszustellen. Durch Befolgen dieser Schritte können Versicherungsnehmer ihre physischen Versicherungspolicen sicher in elektronische Form umwandeln und so die Verwaltung und den Zugriff auf ihre Versicherungsdokumente über Unternehmen und Segmente hinweg vereinfachen.

© IE Online Media Services Pvt Ltd