So melden Sie sich bei ChatGPT an

0
8

Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen virtuellen Assistenten zur Hand, der Ihnen bei Recherchen, Entwurfsentwürfen, Codegenerierung oder sinnvollen Gesprächen behilflich ist. ChatGPT ist hier, um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen, und der Anmeldevorgang ist Ihr erster Schritt, um ihr Potenzial auszuschöpfen. Egal, ob Sie KI in Ihre Anwendungen integrieren, ihre Möglichkeiten zur Inhaltserstellung erkunden oder sie einfach als Suchmaschinenalternative nutzen möchten, wir führen Sie durch den einfachen Prozess der Anmeldung bei ChatGPT.

OpenAI hat den Chatbot so konzipiert, dass er mit Menschen in natürlicher Sprache interagiert. ChatGPT ist ein großes Sprachmodell, das in der Lage ist, selbst zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Es nutzt künstliche Intelligenz, um per Text-Chat mit seinen Nutzern zu kommunizieren. Es ist so leistungsstark, dass Sie, wenn Sie es ausprobieren, das Gefühl haben werden, mit einer anderen Person zu sprechen.

Inhaltsverzeichnis

    Wie funktioniert ChatGPT?

    ChatGPT ist ein KI-Chatbot, der auf Reinforcement Learning mit menschlichem Feedback (RLHF) setzt, um zu funktionieren. Es kann seine Umgebung intelligent verarbeiten und sich mit dem, was es aus menschlichen Interaktionen gelernt hat, an unterschiedliche Situationen anpassen. Daher ist ChatGPT unglaublich nützlich zum Erstellen geschriebener Inhalte, zum Übersetzen von einer Sprache in eine andere und sogar zum Schreiben von Code.

    Es ist Eigentum von OpenAI und wird von OpenAI entwickelt. Vor der Veröffentlichung haben die Entwickler ChatGPT mit einer riesigen Datenmenge trainiert, aber die KI lernt weiter und sammelt das Wissen, das wir, die Benutzer, bereitstellen. Aus diesem Grund kann dieser KI-Chatbot fundierte Antworten zu einer Vielzahl von Themen geben und zu vielen Themen sogar ein ausführliches Gespräch mit Ihnen führen. Wie glaubwürdig diese Antworten sind, hängt jedoch von dem Lernmaterial ab, mit dem wir sie füttern.

    Wofür können Sie ChatGPT verwenden?

    Sie können ChatGPT verwenden für alles, was mit Text zu tun hat. Ihre Fantasie ist die einzige Grenze. Vom Schreiben eines Drehbuchs bis zur Recherche von Kochrezepten.

    < p>So können Sie ChatGPT verwenden:

    1. Verständnis natürlicher Sprache: ChatGPT kann Text analysieren und interpretieren, relevante Informationen extrahieren und aussagekräftige Antworten geben. Dies macht es nützlich für den Aufbau von Chatbots, virtuellen Assistenten und Kundensupportsystemen.
    2. Sprachübersetzung: ChatGPT kann Text ziemlich genau von einer Sprache in eine andere übersetzen. Dies kann für Einzelpersonen, Unternehmen oder Organisationen wertvoll sein, die über Sprachbarrieren hinweg kommunizieren müssen.
    3. Gliederungserstellung: ChatGPT kann Gliederungen basierend auf Eingabeaufforderungen oder Anweisungen erstellen. Es kann bei der Erstellung von Artikeln, Blogbeiträgen, Geschichten und anderen Formen schriftlicher Inhalte hilfreich sein.
    4. Informationsabruf: ChatGPT kann Informationen aus großen Wissensdatenbanken oder Dokumenten suchen und abrufen. Es kann Fragen beantworten, Erklärungen geben oder komplexe Informationen zusammenfassen. Dies kann bei der Forschung, Bildung und dem Erwerb allgemeiner Kenntnisse hilfreich sein.
    5. Personalisierte Empfehlungen: ChatGPT kann Benutzerpräferenzen analysieren und personalisierte Empfehlungen geben. Es kann Produkte, Filme, Essensrezepte, Bücher oder andere Artikel basierend auf individuellen Vorlieben und Interessen vorschlagen.
    6. Nachhilfe und Bildung: ChatGPT kann als virtueller Nachhilfelehrer oder pädagogischer Assistent fungieren. Es kann die Fragen der Schüler beantworten. Fragen stellen, Konzepte erläutern und zusätzliche Lernressourcen bereitstellen.
    7. Kreatives Schreiben und Geschichtenerzählen: ChatGPT kann bei kreativen Schreibprojekten behilflich sein und Autoren bei der Entwicklung von Charakteren, Handlungen und Dialogen unterstützen. Es kann auch einzigartige Handlungsstränge generieren oder zu gemeinsamen Bemühungen beim Geschichtenerzählen beitragen.
    8. Konversation und soziale Interaktion: ChatGPT kann sich an ungezwungenen Gesprächen beteiligen, Kameradschaft bieten oder soziale Interaktionen simulieren. Es kann über verschiedene Themen chatten, Witze erzählen und sich an lockeren Diskussionen beteiligen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass ChatGPT zwar ein leistungsstarkes Modell für die Verarbeitung natürlicher Sprache ist, es aber auch hat Einschränkungen. Es kann zu plausibel klingenden Antworten kommen, die jedoch nicht sachlich korrekt sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, die von ChatGPT bereitgestellten Informationen zu validieren und auf Fakten zu überprüfen, bevor Sie sie verwenden.

    Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Anmeldung bei ChatGPT

    ChatGPT hat ein sehr intuitives Design. Die Benutzeroberfläche ist sowohl für technisch versierte Menschen als auch für Anfänger einfach zu bedienen. Das Beste ist, dass ChatGPT Sie während des ChatGPT-Anmeldevorgangs nicht nach zu vielen persönlichen Informationen fragt. Befolgen Sie diese Schritte und schließen Sie den Anmeldevorgang für ChatGPT im Handumdrehen ab:

    1. Gehen Sie zur ChatGPT-Anmeldeseite. Sie können mit jedem Webbrowser darauf zugreifen. Dort können Sie sich bei Ihrem bestehenden OpenAI-Konto anmelden oder ein neues erstellen.
    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“, um ein OpenAI-Konto zu erstellen.
    1. Sie haben jetzt die Wahl. Sie können entweder Ihre E-Mail-Adresse eingeben oder eine einmalige Anmeldung über Ihr Google-, Microsoft- oder Apple-Konto verwenden.
    • Durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erstellen Sie ein eigenständiges Konto OpenAI-Konto.
    • Wenn Sie sich mit Ihrem Google Gmail- oder Microsoft-Konto anmelden, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm für SSO.
    1. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingegeben haben, klicken Sie auf „Weiter“ und erstellen Sie ein Passwort für Ihr neues Konto. Klicken Sie erneut auf Weiter.
    1. Sie erhalten eine Meldung auf dem Bildschirm, die Sie dazu auffordert, zu Ihrem zu gelangen E-Mail und klicken Sie auf den Kontobestätigungslink, den Ihnen die Plattform gesendet hat. Sie müssen dies tun, um den Vorgang abzuschließen.
    < /figure>

    1. Wenn Sie auf den Bestätigungslink klicken, öffnet die ChatGPT-Plattform eine Seite „Erzählen Sie uns etwas über Sie“. Hier geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihr Geburtsdatum ein. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Weiter.
    1. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, Ihre Telefonnummer zu bestätigen. Geben Sie ihn einfach ein und klicken Sie auf Code senden.
    1. Sobald der Code auf Ihrem Smartphone eintrifft, kopieren Sie ihn es oder geben Sie es an der dafür vorgesehenen Stelle auf der Website ein.

    Und das ist es! Sie haben Ihr ChatGPT-Konto erfolgreich erstellt. Sie können sofort damit beginnen. Der erste ChatGPT-Bildschirm, den Sie sehen, zeigt Ihnen einige Beispiele für die Verwendung und erläutert die Funktionen der Plattform und ihre Einschränkungen.

    Nachdem Sie Ihr OpenAI-Konto erstellt haben, können Sie sich jederzeit problemlos bei ChatGPT anmelden. Gehen Sie zur Anmeldeseite, wählen Sie „Anmelden“ und geben Sie Ihre ChatGPT-Anmeldeinformationen ein.

    Optionales Upgrade auf ChatGPT Plus

    ChatGPT ist 100 % kostenlos, hat jedoch einige Nachteile. Beispielsweise steht Ihnen die Plattform nur zu Zeiten zur Verfügung, in denen die Nachfrage nach ChatGPT gering ist. Das bedeutet, dass Nutzer, die sich für ein kostenpflichtiges Abonnement entschieden haben, Vorrang vor Ihnen haben. Mit dem kostenlosen Konto verfügt Ihr ChatGPT über eine Standard-Antwortgeschwindigkeit und regelmäßige Updates, während ChatGPT Plus-Benutzer von einer schnelleren Antwortgeschwindigkeit und vorrangigem Zugriff auf Updates und neue Funktionen profitieren.

    < /figure>

    Alles in allem haben zahlende Mitglieder Zugang zu GPT-4, einem größeren und fortschrittlicheren Sprachlernmodell. Benutzer des kostenlosen Plans haben Zugriff auf die ältere GPT-3.5-Version.

    Wenn Sie auf die Plus-Mitgliedschaft upgraden möchten, klicken Sie einfach auf die Plus-Schaltfläche unten links im Menü. Eine Plus-Mitgliedschaft kostet 20 US-Dollar pro Monat und Sie müssen die Zahlungsinformationen angeben, um den Vorgang abzuschließen.

    So greifen Sie auf ChatGPT zu, ohne sich anzumelden

    Sie müssen sich nicht jedes Mal anmelden, wenn Sie ChatGPT verwenden möchten. Stattdessen können Sie Bing Chat verwenden. Es ist außerdem kostenlos und basiert auf dem neuesten OpenAI-Produkt GPT-4. Um jedoch lange Gespräche ohne ChatGPT-Konto führen zu können, müssen Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Bing anmelden.

    Eine Kurzanleitung zur Verwendung von ChatGPT

    Nachdem Sie sich angemeldet haben, gelangen Sie zum ChatGPT-Hauptbildschirm. Hier können Sie mit der Nutzung beginnen. Wie bereits erwähnt, gibt OpenAI einige Beispiele dafür, wie Sie ihr Sprachmodell verwenden können. Dies gibt Ihnen jedoch nur eine allgemeine Vorstellung davon, was Sie mit diesem KI-gestützten Tool tun können.

    Sie müssen lediglich eine Frage oder Aufgabe für ChatGTP formulieren und diese in die dafür vorgesehene Textleiste eingeben. Sie finden die Chat-Leiste am unteren Bildschirmrand. Ihre Eingaben werden als Eingabeaufforderungen bezeichnet. Um sie einzureichen, drücken Sie einfach die Eingabetaste. Es wird einige Zeit dauern, bis ChatGPT eine Antwort für Sie generiert. Neben den grundlegenden Fragen wie „Was ist Quantenmechanik?“ Sie können Ihre Eingabeaufforderung entwickeln und ChatGPT Anweisungen zur Beantwortung geben. Zum Beispiel „Erklären Sie, was Quantenmechanik ist, als wäre ich 5 Jahre alt“

    Oder „Erklären Sie, was Quantenmechanik in einer akademischen Sprache ist.“

    Durch das Hinzufügen weiterer Informationen zu Ihrer Eingabe können Sie den Ton und Stil der Antwort steuern. So versteht ChatGPT die Anweisungen, die Sie ihm geben.

    Ihre Eingabeaufforderungen können von einfachen Fragen bis hin zu sehr komplexen Aufgaben reichen. Wussten Sie, dass ChatGPT sogar Code schreiben kann? Aber das bedeutet nicht unbedingt, dass KI gefährlich ist und sich hoffentlich in Skynet verwandelt.