So ändern Sie die Tick-Geschwindigkeit in Minecraft

0
161

Minecraft ist ein beliebtes Sandbox-Spiel, das es Spielern ermöglicht, virtuelle Welten zu bauen und zu erkunden. Ein Aspekt des Spiels, den Sie anpassen können, ist die Tick-Geschwindigkeit. Das Ändern der Tick-Geschwindigkeit kann sich darauf auswirken, wie zufällige Prozesse wie Pflanzenwachstum und Blockaktualisierungen ablaufen, während Sie das Spiel spielen.

Durch Anpassen der Tick-Geschwindigkeit können Spieler das Spieltempo nach ihren Wünschen beeinflussen. Wenn Sie ein Minecraft-Anfänger sind, erklären wir Ihnen unten, wie Sie die Tick-Geschwindigkeit in Minecraft ändern.

Inhaltsverzeichnis

    Was ist Tick-Geschwindigkeit in Minecraft?

    Ihre Minecraft-Tick-Geschwindigkeit bezieht sich auf die Geschwindigkeit, mit der das Spiel verschiedene Ereignisse und Aktualisierungen verarbeitet, wie z. B. Blockaktualisierungen, Mob-Bewegungen und zufällige Ereignisse wie Pflanzenwachstum und Wetteränderungen.

    Die Standard-Tick-Geschwindigkeit ist für die meisten Spieler auf ein angemessenes Tempo eingestellt. Möglicherweise möchten Sie die Tick-Geschwindigkeit jedoch aus verschiedenen Gründen ändern, z. B. um landwirtschaftliche Prozesse zu beschleunigen oder das Spiel anspruchsvoller zu gestalten.

    Denken Sie daran, dass je höher die Tick-Geschwindigkeit ist, desto schneller werden verschiedene Ereignisse und Aktualisierungen im Spiel stattfinden. Eine zu hohe Einstellung kann zu Leistungsproblemen oder einem übermäßig chaotischen Spielerlebnis führen. Es ist von entscheidender Bedeutung, eine Balance zu finden, die am besten zu Ihnen und Ihren spezifischen Spielzielen passt.

    So ändern Sie die Tick-Geschwindigkeit in Minecraft mithilfe von Befehlen

    In Minecraft bestimmt die Tick-Geschwindigkeit, wie oft zufällige Ereignisse auftreten, wie z. B. Pflanzen- und Baumwachstum. In der Java-Edition von Minecraft ist der Standardwert für die Tick-Geschwindigkeit 3, während in der Bedrock-Edition von Minecraft die Tick-Geschwindigkeit auf 1 eingestellt ist.

    Tipp: Wenn Sie Bedrock ausführen, aktivieren Sie Raytracing in Minecraft (solange Ihre GPU dies unterstützt).

    Sie können den Befehl „randomTickSpeed“ im Chat-Fenster verwenden, um Ihre Tick-Geschwindigkeit zu ändern. Dies ist normalerweise nur auf einem Online- oder LAN-gehosteten Server möglich.

    Denken Sie auch hier daran, dass eine Erhöhung der Tick-Geschwindigkeit zu Spiel- oder Serververzögerungen führen kann, wenn Sie sie zu hoch einstellen. Um die Tick-Geschwindigkeit in Minecraft zu ändern, führen Sie die folgenden Schritte aus.

    1. Öffnen Sie Ihre Minecraft-Welt und stellen Sie sicher, dass Sie über die erforderlichen Berechtigungen zur Verwendung von Befehlen verfügen. Wenn Sie den Minecraft-Server ausführen, aktivieren Sie Cheats, indem Sie den Wert „Cheats zulassen“ auf „Ein“ setzen. Wenn Sie den Server nicht ausführen, stellen Sie sicher, dass der Serverbetreiber sie aktiviert hat und Ihnen erlaubt, Änderungen vorzunehmen.
    1. Drücken Sie entweder T oder/(Schrägstrich)-Tasten, um das Chat-Fenster zu öffnen.
    2. Geben Sie im Chatfenster /gamerule randomTickSpeed ​​<value> ein. im Chatfenster, wo <value> wird durch die Zahl ersetzt, auf die Sie die Tick-Geschwindigkeit einstellen möchten.
    1. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen – die Tick-Geschwindigkeit wird entsprechend geändert.

    Beachten Sie, dass die Tick-Geschwindigkeit zu hoch oder zu niedrig eingestellt ist kann die Leistung des Spiels beeinträchtigen und unbeabsichtigte Nebenwirkungen verursachen. Bleiben Sie beim Ändern der Tick-Geschwindigkeit innerhalb angemessener Grenzen – eine zu hohe Einstellung könnte zum Absturz Ihres Spiels führen.

    Verwalten Ihres Minecraft-Erlebnisses

    Der einfachste Weg, Ihre Tick-Geschwindigkeit in Minecraft zu ändern, besteht darin, die oben erläuterten In-Game-Befehle zu verwenden . Wenn Sie mehr Kontrolle über das Minecraft-Spielerlebnis haben möchten, können Sie stattdessen auch den MultiMC-Launcher verwenden, mit dem Sie Ihr Spiel vor dem Start anpassen können.

    Haben Sie noch andere Probleme mit Minecraft? Wenn Sie bei Minecraft auf ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm stoßen oder Minecraft-Exit-Codes reparieren müssen, müssen Sie das Problem weiter beheben.