Familien können diesen Herbst endlich AirTags teilen

0
48
Corbin Davenport/Review Geek

Wenn Sie den Überblick über Ihre Schlüssel, Ihr Gepäck oder sogar einen pelzigen Freund behalten müssen, sind die AirTags von Apple oft die günstigste und effektivste Option. Aber AirTags haben einen eklatanten Fehler: Sie können nicht mit Familie oder Freunden geteilt werden. Jetzt möchte Apple dieses Problem in iOS 17 beheben.

Das iOS 17-Update führt Gruppen in die Find My-App ein. Eine Gruppe kann bis zu sechs Benutzer umfassen, die alle den Standort eines AirTags verfolgen und Funktionen wie Precision Finding nutzen können (um ein Schlüsselpaar aufzuspüren, das unter die Couch fällt usw.). Find My-Zubehör von Drittanbietern, wie der Chipolo ONE Spot Tracker und das VanMoof S3 E-Bike, können ebenfalls von Gruppen verfolgt werden.

“AirTag kann mit bis zu fünf anderen geteilt werden Personen, sodass Freunde und Familie den Überblick über einen Artikel in „Find My“ behalten können. Jeder in einer Gruppe kann den Standort eines Gegenstands sehen, einen Ton abspielen und Precision Finding verwenden, um den Standort eines geteilten AirTags in der Nähe zu lokalisieren. Dies funktioniert auch mit allen anderen Find My Network-Zubehörteilen.”

Um es klarzustellen: Apple erfindet hier nichts Neues. Konkurrenzmarken wie Tile ermöglichen es Benutzern bereits, ihre Tracker zu teilen. Diese Funktion hätte von Anfang an in AirTags vorhanden sein sollen, aber hey, wir sind einfach froh, sie in iOS 17 zu sehen.

VERWANDTEWann erscheint iOS 17 und welche iPhones sind kompatibel?

Einige Benutzer sind jedoch verständlicherweise besorgt über die Freigabe von AirTags. Diese kleinen Tracker werden bereits von Stalkern genutzt. Da AirTags nun geteilt werden können, gibt es möglicherweise mehr Möglichkeiten für Stalking, insbesondere in Situationen häuslicher Gewalt. Apple hat einige Möglichkeiten gefunden, das AirTag-Stalking zu reduzieren, hat in diesem Bereich jedoch keine ernsthaften Fortschritte gemacht.

Das iOS 17-Update erscheint diesen Herbst, entweder im September oder Oktober. Es wird von den meisten modernen iPhones unterstützt. Diejenigen, die daran interessiert sind, die iOS 17-Vorschau zu testen, können dies tun, indem sie dem Apple Beta-Kanal beitreten (ich empfehle jedoch nicht, frühe Beta-Software auf Ihrem primären Smartphone auszuführen).

Die besten Bluetooth-Tracker des Jahres 2023 DAwL3N2ZyIgeG1sbnM6eGxpbms9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTkveGxpbmsiIHg9IjBweCIgeT0iMHB4Ig0Kd2lkdGg9IjUxMS42MjZweCIgaGVpZ2h0PSI1MTeuNjI3cHgiIHZpZXd Cb3g9IjAgMCA1MTEuNjI2IDUxMS42MjciPg0KPGc+==” /> Bester Bluetooth-Tracker insgesamt Tile Mate Bei Amazon kaufen Bester Budget Bluetooth Tracker Tile Sticker Kaufen Sie bei Amazon Bester Bluetooth Tracker für iPhone Apple AirTag (2021) 4er-Pack Kaufen Sie bei Amazon < img src="http://www.reviewgeek.com/pagespeed_static/1.JiBnMqyl6S.gif" /> Beste Tile-Tracker-Alternative Chipolo ONE Bei Amazon kaufen Bester Premium-Bluetooth-Tracker Tile Pro bei Amazon kaufen

Quelle: Apple über The Verge