Was ist neu in watchOS 10 und ist Ihre Apple Watch kompatibel?

0
65
Justin Duino/Review Geek

Apple hat diese Woche bedeutende Updates für alle seine Plattformen und Geräte angekündigt. Dazu gehören iOS und iPadOS 17, eine neue macOS Sonoma-Version und große Updates mit watchOS 10. Wer eine schicke Apple Watch besitzt, fragt sich wahrscheinlich, was neu ist, wann sie auf den Markt kommt und ob sie mit ihnen funktioniert watch.

Wie jedes andere Software-Update, das während der jährlichen WWDC-Veranstaltung vorgestellt wurde, wird watchOS 10 erst später im Herbst veröffentlicht, wahrscheinlich in den ersten Septemberwochen. Allerdings hat die lange Betatestphase bereits begonnen.

Obwohl es vieles Neues gibt, zielt Apples watchOS 10 darauf ab, uns vernetzter und gesünder als je zuvor zu halten und gleichzeitig seine Aktivitätstools und Sicherheitsfunktionen zu verbessern, um nur einige zu nennen. Hier sind ein paar weitere Details und ob Ihre Uhr kompatibel ist.

Apple

watchOS 10-Kompatibilität und unterstützte Telefone:

  • Apple Watch Series 4
  • Apple Watch Series 5
  • Apple Watch SE
  • Apple Watch Series 6
  • Apple Watch Series 7
  • Apple Watch Series 8
  • Apple Watch Ultra
    – Nicht alle Funktionen sind auf allen Geräten verfügbar

Wenn Sie die Apple Watch Series 4 oder neuer besitzen, können Sie die vielen Änderungen genießen, die watchOS 10 mit sich bringt. Das heißt, Apple hat bestätigt, dass Sie außerdem ein iPhone XS/XR oder neuer mit iOS 17 benötigen, um die neueste Uhrensoftware auszuführen.

VERWANDTEAlles, was auf der WWDC 2023-Veranstaltung von Apple angekündigt wurde

Wenn Sie den Computer in Ihrer Tasche oder an Ihrem Handgelenk eine Weile nicht aktualisiert haben, ist es vielleicht an der Zeit, über ein Upgrade nachzudenken, bevor die neueste Software diesen Herbst auf den Markt kommt.

Was es Neues gibt, finden Sie auf der Vorschauseite von Apple. Zu den bemerkenswertesten Änderungen gehören Smart Stacks, mit denen Benutzer Informationen auf einen Blick an ihren Handgelenken erhalten. Sie können sich außerdem über zwei neue Zifferblätter, die Videowiedergabe von FaceTime-Videonachrichten (ab iOS 17) und große Verbesserungen an den Rad- und Wander-Apps freuen.

watchOS 10 integriert außerdem eine neue Achtsamkeits-App zum Protokollieren Emotionen und tägliche Stimmungen, die dabei helfen können, Auslöser oder Depressionen aufzuspüren. Es gibt einen neuen Vision-Bereich in der Health-App, Medikamentenerinnerungen, neue Trainings-APIs, Offline-Karten und mehr, das mit iOS integriert werden kann.

Auch hier ist die Beta-Vorschau heute verfügbar, allerdings für die breite Öffentlichkeit Das Update auf watchOS 10 werde ich erst später im Herbst sehen.

Quelle: Apple