TĂ€gliches Briefing: Den Absturz des Coromandel Express verstehen; Minor verzeichnet neue Aussage gegen WFI-Chef Brij Bhushan

0
44

Guten Morgen,

Beginnen Sie Ihren Tag mit der Spitze Geschichten aus der heutigen Ausgabe:

🚧 Odisha-Zugtragödie

Mindestens sechs Beamte The Indian Express haben mit dem Coromandel Express gesprochen nahm die Ringstrecke anstelle der Hauptstrecke und kollidierte mit einem GĂŒterzug, höchstwahrscheinlich aufgrund einer „Manipulation des Standortfelds“ in der NĂ€he des Bahnhofs Bahanaga Bazar.

Ein „Standortfeld“, normalerweise entlang der Gleise platziert , enthĂ€lt praktisch alle wichtigen Teile, die dafĂŒr sorgen, dass das „Ineinandergreifen“ nahtlos funktioniert. Was ist Interlocking? Lesen Sie hier.

Da im Fall des Zugunfalls in Balasore ĂŒber die Möglichkeit einer Sabotage spekuliert wird, sind Ă€hnliche Versuche, ZugunfĂ€lle aus der Perspektive des „externen Faktors“ zu untersuchen, nicht zum Erfolg gekommen< /strong> in der jĂŒngeren Vergangenheit. Fallbeispiel: Der Unfall in Kanpur 2016 und der Unfall in Kuneru 2017.

đŸ„‡ Wrestler protestieren

Nachdem sie dem PrĂ€sidenten der Wrestling Federation of India (WFI), Brij Bhushan Sharan Singh, sexuelle BelĂ€stigung vorgeworfen hatte, hat die einsame MinderjĂ€hrige ihre Anschuldigungen zurĂŒckgezogen, wie The Indian Express erfahren hat. Quellen zufolge hat der 17-JĂ€hrige eine neue Aussage vor einem Richter gemĂ€ĂŸ Abschnitt 164 der Strafprozessordnung aufgenommen. Die Aussage gilt als Beweismittel vor dem Gericht.

In den Akademien von Haryana kÀmpfen angehende Ringer weiter, in der Hoffnung, dass auch sie eines Tages die Reise aus ihren Dörfern schaffen können. WÀhrend sich nun der Fall gegen Singh in der Hauptstadt abspielt, beobachten sie aufmerksam.

Werbung

Suhas Palshikar schreibt: Außerhalb der RNK und Teilen von Haryana ist das öffentliche Bewusstsein, abgesehen von ein paar symbolischen MĂ€rschen, nicht gerĂŒhrt. Über formelle Besuche am Veranstaltungsort der Proteste hinaus halten die meisten politischen Parteien es nicht fĂŒr sinnvoll, sich nachhaltig mit diesem Thema zu befassen. All dies zeigt die Zerbrechlichkeit unserer Nation.

đŸ„œ Apples neue RealitĂ€t

Nandagopal Rajan schreibt: AR- und VR-GerĂ€te sind nicht wirklich neu; Das erste GerĂ€t dieser Art, das ich getestet habe, war ĂŒber ein Jahrzehnt her und stammte von HP. Mark Zuckerberg ist so ĂŒberzeugt, dass er sein Unternehmen Meta nannte, um seinen Avatar im Metaverse zu starten. Apple geht solche Risiken nicht ein.

Vision Pro ist kein Übergang in eine neue, einsame Welt, in der Sie nur noch mit Avataren in Kontakt treten mĂŒssen. TatsĂ€chlich nimmt dieses GerĂ€t im Gegensatz zu seinen VorgĂ€ngern das Konzept der Mixed Reality ernst. Es hĂ€lt jederzeit ein Fenster zur realen Welt offen.

âœđŸ» Meinung Ă€ußern

Werbung

In unserem heutigen Meinungsbereich plĂ€diert Sudheendra Kulkarni fĂŒr den Dialog zwischen China und der RSS. „Unter all dem Glanz westlicher Moderne versucht das heutige China eifrig, seine eigenen stolzen philosophischen und spirituellen Traditionen wiederzuentdecken. Betreibt das moderne Indien nicht auch eine Ă€hnliche Suche? Daher ist es das Gebot der Stunde, sowohl das Wissensdefizit als auch das Vertrauensdefizit zwischen unseren beiden LĂ€ndern zu verringern.“

🎧 Schalten Sie ein

Lesen Sie auch

TĂ€glich Briefing: Aktuelles zur Gewalt in Manipur und zum Protest der Wrestler; PM…

TĂ€glich Briefing: Ein Update zum Wrestler-Protest; Die neue Regierung von Karnataka…

TĂ€gliches Briefing: Aktuelles zum Wrestler-Protest; Amit Shahs Besuch in Manipu…

TĂ€gliches Briefing: Wichtigste VorwĂŒrfe gegen WFI-Chef Brij Bhushan Singh; NAT…

In der heutigen Folge der„3 Things“; Im Podcast diskutieren wir die Einzelheiten der FIRs gegen WFI-Chef Brij Bhushan. Wir sprechen ĂŒber den Zustand der Sakhi-Zentren, die im Rahmen des Nirbhaya-Fonds in Maharashtra gebaut wurden. Abschließend geben wir Ihnen einen kurzen Überblick ĂŒber den Fall gegen eine Frauenrechtsaktivistin in Kerala, die nach dem POCSO-Gesetz angeklagt wurde, weil sie ein Video verbreitet hatte, in dem sie halbnackt posierte und ihren minderjĂ€hrigen Kindern erlaubte, auf ihren Körper zu malen.

Bis zum nÀchsten Mal
Sonal Gupta

Business As Usual von EP Unny