TĂ€gliches Briefing: Aktuelles zur Gewalt in Manipur und zum Protest der Wrestler; Der bevorstehende Besuch von Premierminister Modi in den USA; Aufruhr im Kongress von Rajasthan; und mehr

0
41

Guten Morgen!

🚹Big Story< /strong>

🔮Inmitten der anhaltenden Spannungen in Manipur wurde bei einer Schießerei mit mutmaßlichen Kuki-KĂ€mpfern ein Jawan der Border Security Force (BSF) getötet und zwei Mitarbeiter der Assam Rifles erlitten Schussverletzungen. Das hat die Polizei mitgeteilt.

🔮Unterdessen wird befĂŒrchtet, dass bei einem Brandanschlag auf einen Krankenwagen in Imphal am Sonntag eine Meitei-Frau, die mit einem Kuki-Mann verheiratet war, ihr Sohn und ein Verwandter ums Leben kamen Der Indian Express hat gelernt.

⚡Nur im Express

Der Raffinerieriese des öffentlichen Sektors Indian Oil Corporation (IOC) hat im Mai den großen privaten Sektor Reliance Industries (RIL) als grĂ¶ĂŸten indischen KĂ€ufer von russischem Rohöl ĂŒberholt. Angesichts der geringeren RentabilitĂ€t des IOC gegenĂŒber privaten Spielern aufgrund der Fokussierung auf den Inlandsmarkt ist jede Margensteigerung — in diesem Fall billigeres Rohöl aus Russland — ist fĂŒr den Raffinierer umso willkommener, sagen Analysten.

📰 Von der Titelseite

đŸ‘‰đŸœEin Polizeiteam aus Delhi ging am Samstag zum Wohnsitz des Wrestling Federation of India (WFI) Brij Bhushan Sharan Singh in Uttar Pradesh und nahm die Aussagen seiner „engen Mitarbeiter“ und Mitarbeiter auf.

đŸ‘‰đŸœAngesichts der gefĂ€hrdeten Wahrnehmung und des bevorstehenden Besuchs des Premierministers in den USA wĂ€chst inzwischen das Bewusstsein dafĂŒrSowohl die Zentralregierung als auch die BJP vertreten die Ansicht, dass das Problem, das sich in die LĂ€nge gezogen hat, dringend angegangen werden muss. Sportminister Anurag Thakur sagte, er habe die Ringer zu einer Diskussion ĂŒber ihre Probleme eingeladen.

đŸ‘‰đŸœEine Schule aus dem spĂ€ten 19. Jahrhundert, die bis 2018 in Betrieb war, wurde restauriert der Archaeological Survey of India (ASI) als Teil eines Mega-Sanierungsplans fĂŒr Vadnagar in Gujarat. Hier erhielt Premierminister Narendra Modi seine Grundschulausbildung. Im Laufe des nĂ€chsten Jahres werden zwei Kinder aus jedem Distrikt in Indien die Schule besuchen und darin geschult werden, „wie man ein sehr entwickeltes Leben fĂŒhrt“.

đŸ‘©đŸœâ€đŸ’» Muss gelesen werden

Werbung

✍Vor Modis Besuch in Washington schreibt C Raja Mohan: „Die sich abzeichnende geopolitische Unruhe in Asien, die durch den Aufstieg Chinas ausgelöst wird, wird einen entscheidenden Hintergrund fĂŒr seine GesprĂ€che bilden.“ mit US-PrĂ€sident Joe Biden… Die Beseitigung der Angst vor Asien durch die explizite Infragestellung von Chinas Anspruch auf regionale Hegemonie war in den letzten Jahren der Kern der Indopazifik-Strategie der USA. Dies beginnt, eigene Belohnungen zu generieren…”

Da die Parlamentswahlen in Rajasthan spĂ€ter in diesem Jahr anstehen, kĂ€mpft der Kongress darum, eine Lösung fĂŒr die Pattsituation zwischen Sachin Pilot und MinisterprĂ€sident Ashok Gehlot zu finden. Angesichts der Spekulationen, dass Pilot eine neue Partei ankĂŒndigen könnte, schien der Kongress keinen Weg gefunden zu haben, seine Kernforderungen zu akzeptieren, ohne die Gehlot-Regierung zu verĂ€rgern.

Es waren die jahrelangen Investitionen der Regierung von Odisha in den KapazitĂ€tsaufbau und die Beschaffung modernster AusrĂŒstung, die sich bei den Rettungsaktionen nach dem ZugunglĂŒck in Balasore letzte Woche ausgezahlt haben. Lesen Sie, wie die Odisha Disaster Rapid Action Force (ODRAF) bei Katastrophen innerhalb und außerhalb des Staates zum Ersthelfer wurde.

Werbung

Die globale Reaktion hat nie mit der Entwicklung Schritt gehalten VerschÀrfung der Klimakrise. Im UN-Klimaschutzhauptquartier in Bonn findet derzeit ein jÀhrliches Treffen zur Erörterung von Möglichkeiten zur StÀrkung der kollektiven Reaktion auf den Klimawandel statt. Amitabh Sinha erklÀrt die Ziele des Gipfels, was dieses Mal voraussichtlich erreicht werden soll und Indiens Haltung zu den besprochenen Themen.

⏱ Und schließlich 


Tage nachdem BJP-Abgeordneter Pragya Singh Thakur ein MĂ€dchen mitgenommen hatte, um sich „The Kerala Story“ anzusehen. Um sie davon abzubringen, eine Beziehung mit einem muslimischen Mann fortzusetzen, ist die 19-JĂ€hrige zu Hause verschwunden und soll mit ihm durchgebrannt sein.

đŸ€«Ăœber einen Monat nach ihrer Niederlage bei den Parlamentswahlen in Karnataka hat ein Treffen der BJP-FĂŒhrung auf höchster Ebene Spekulationen ĂŒber eine mögliche organisatorische Umgestaltung ausgelöst. Lesen Sie die heutige vertrauliche Ausgabe von Delhi!

Lesen Sie auch

TĂ€gliches Briefing: Wrestlers-Govt-Stau bricht; Tage nach dem Absturz, Coromande…

TĂ€gliches Briefing: Den Absturz des Coromandel Express verstehen; kleinere Aufzeichnungen kostenlos…

< /figure>TĂ€gliches Briefing: Streit um Einweihung des neuen ParlamentsgebĂ€udes; wie UPSC h…

TĂ€gliches Briefing: Wer wird K'takas nĂ€chster CM? Die Entschuldigung eines IPS-Beamten an…

🔊In der heutigen 3-Things-Folge sprechen wir ĂŒber den anhaltenden Wrestler-Protest, VorwĂŒrfe sexueller BelĂ€stigung gegen den BJP-Abgeordneten und den PrĂ€sidenten der Wrestling Federation of India, Brij Bhushan Sharan Singh und warum die BJP bisher zögerte, Maßnahmen zu ergreifen.

Bis morgen
Sonal Gupta und Varsha Sriram

Top-Nachrichten vom 7. Juni 2023