Zugunglück in Odisha: Das MoCA fordert die Fluggesellschaften auf, ungewöhnliche Flugpreisanstiege von und nach Bhubaneswar zu überprüfen

0
53

Das Ministerium für Zivilluftfahrt (MoCA) forderte die Fluggesellschaften am Samstag auf, angesichts des Zugunglücks im Bundesstaat einen ungewöhnlichen Anstieg der Flugpreise von und nach Bhubaneswar zu überwachen und die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen.

Außerdem sagte das Ministerium, dass jede Annullierung und Umplanung von Flügen aufgrund des Vorfalls ohne Strafgebühren erfolgen könne.

Das Ministerium hat diesbezüglich eine Mitteilung an die Fluggesellschaften verschickt.

“Angesichts des unglücklichen Unfalls in Odisha hat das Ministerium für Zivilluftfahrt allen Fluggesellschaften geraten, diese zu überwachen anormaler Anstieg der Flugpreise von und nach Bhubaneswar und anderen Flughäfen des Staates und ergreifen Sie diesbezüglich die notwendigen Maßnahmen,” hieß es in einer Erklärung.

Lesen Sie auch

Brücke über Ganga 'stürzt ein', sagt Bihar, geplanter Abriss

Amit Shah trifft Wrestlerteam, sie bitten um eine frühzeitige Anklageschrift

Hauptursache des Zugunglücks in Odisha, Verantwortliche identifiziert: Rail …

Zugtragödie in Odisha Höhepunkte: Eisenbahnministerium ersucht CBI-Untersuchung des Zuges…

Mindestens 288 Menschen sind in gestorben Einer der schlimmsten Unfälle mit drei Zügen ereignete sich am Freitagabend in Balasore in Odisha.