Protest der Wrestler: „Oppn to beschuldigen“, „müssen der Polizei vertrauen“, „kein Kommentar“, lautet der Refrain des Ministerrats von Haryana

0
58

DIE HARYANA-Regierung gerät zunehmend unter Druck, zu den anhaltenden Protesten von Ringern Stellung zu beziehen, die dem Staat angehören und die Verhaftung des BJP-Abgeordneten Brij Bhushan Sharan Singh wegen Vorwürfen sexueller Belästigung fordern.

Mit Ausnahme einiger BJP-Führer ist die Regierung von Manohar Lal Khattar weitgehend an der Haltung festgehalten, dass das Gesetz seinen Lauf nehmen wird, auch wenn die Opposition und Haryanas mächtige Khaps sich den Ringern angeschlossen haben ; Seite.

Auch in Political Pulse | Mit offenem Ohr geben die BJP-Führer von Haryana zu, dass die Partei zu laut klingelnden Wrestlern schweigt.

Khattar sagte zuvor, er unterstütze nicht, dass Wrestler zu Protesten greifen, und fügte hinzu: „Das Problem hat nichts mit Haryana zu tun. Es hängt mit Spielerteams und der Unionsregierung zusammen. Der Oberste Gerichtshof hat bereits die Registrierung von FIRs angeordnet.“

Da FIR-Details nun Aufschluss über das Ausmaß der Belästigungen geben, denen die Wrestler angeblich ausgesetzt waren, rief The Indian Express den gesamten Ministerrat von Haryana an, um eine Antwort einzuholen.

In Premium | Was die schweigende Modi-Regierung nicht versteht: Alle glauben den Ringern, alle wollen Maßnahmen

Insgesamt blieben die Minister bei der offiziellen Linie. Einige sagten, die Ringer sollten auf die Untersuchungsergebnisse der Polizei warten, andere sagten, die Proteste seien von der Opposition inszeniert worden, während mehrere sich weigerten, sich dazu zu äußern.

Hier ist, was sie sagten:

Dushyant Chautala, stellvertretender Ministerpräsident, JJP

„Die Vorwürfe sind sehr schwerwiegender Natur. Den Medienberichten zufolge muss die Polizei von Delhi ihre Ermittlungen in dieser Angelegenheit beschleunigen. Alles liegt derzeit bei der Polizei von Delhi… Ich kann nicht sagen, wer unschuldig oder schuldig ist, weil alles, was die FIRs behaupten, an die Öffentlichkeit gelangt ist. Es liegt an der Polizei von Delhi, ihre Ermittlungen zu den FIRs zu beschleunigen. Sollten sich die Vorwürfe durch die Untersuchung erhärten, sollten die strengsten Maßnahmen ergriffen werden… Obwohl es kein Staatsthema (Haryana) ist, sind alle aus dem Staat mit diesen Mädchen zusammen.“

Anil Vij, Innenminister, BJP

„Sie (die Ringer) sollten sich aus den Fängen der Oppositionsführer befreien und sich nicht für politische Interessen opfern lassen. Irgendwo gibt es ein Mahapanchayat oder irgendwo ein Dharna … Sie haben das Recht, sich an einer Agitation zu beteiligen, aber die Spieler sollten sich bald aus den Fängen dieser Oppositionellen befreien. Die Regierung hört den Spielern zu. Sie forderten ein Komitee, die Registrierung von FIRs, das wurde getan… Diese Spieler sind unsere Nationalhelden, aber die Sache ist ein wenig verdorben, weil sie in die Fänge von Oppositionsführern geraten sind.“

Werbung

(Zuvor hatte Vij angeboten, die Probleme der Wrestler mit dem anzusprechen höchste Ebene in der Regierung.)

Kanwar Pal, Schulbildungsminister, BJP

„Beide Seiten geben ihre Versionen ab. Ich habe in den sozialen Medien gesehen, dass die Beschwerdeführerin, von der sie (die Wrestler) sagten, sie sei minderjährig, drei Geburtsurkunden auf ihren Namen hat. Was wäre passiert, wenn er (Brij Bhushan) auf dieser Grundlage nach dem POCSO-Gesetz inhaftiert worden wäre (eine der gegen ihn angeklagten FIRs unterliegt dem Gesetz zur Verhinderung sexueller Übergriffe auf Minderjährige)! Deshalb ist eine Anfrage erforderlich. Jegliche Maßnahmen gegen irgendjemanden sollten nur nach einer gründlichen Untersuchung ergriffen werden. Sobald die Untersuchung abgeschlossen ist, sollte jeder, der für schuldig befunden wird, bestraft werden. Würde man es als Gerechtigkeit bezeichnen, wenn jemand nur aufgrund von Vorwürfen ohne Untersuchung ins Gefängnis geworfen wird? Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, ist eine ordnungsgemäße Untersuchung erforderlich. Sobald die Wahrheit ans Licht kommt, sollte jeder, der für schuldig befunden wird, entsprechend bestraft werden… Was passiert, ist, dass die eine Seite bei ihren Vorwürfen standhaft bleibt, während die andere Seite sich vehement dagegen stellt. Wie wird es also Gerechtigkeit geben? Deshalb sollte jeder auf das Ergebnis der laufenden Untersuchung warten.“

Moolchand Sharma, Verkehrsminister, BJP

„Unsere Töchter sind unser Stolz, sie sind unsere Ehre. Aber niemand sollte dieses Thema politisieren. Ein Spieler sollte als Spieler gesehen werden, auch sollte ein Spieler nicht in die Hände von Politikern spielen. Andernfalls wird ihre Heiligkeit schwinden. Doodh ka doodh, paani ka paani hona chahiye (die Wahrheit sollte ans Licht kommen). Es sollte eine unparteiische Untersuchung durchgeführt werden… Ja, die Art und Weise, wie die Polizei von Delhi unsere Töchter behandelte (als sie zum neuen Parlamentsgebäude marschierten), muss verurteilt werden und es sollten Maßnahmen gegen sie ergriffen werden… (Aber) Brij Bhushan gibt seine Seite der Version wieder und es ist Sache der Gerichte und der Polizei, die Wahrheit herauszufinden. Wir alle bemühen uns, diese anhaltende Pattsituation zu lösen. Unseren Töchtern wird sicherlich Gerechtigkeit widerfahren.“

Werbung

Ranjit Singh, Energieminister, unabhängig

„Dazu möchte ich nichts sagen. Ich habe schon früher gesagt, was ich zu sagen hatte.“

(Letzten Monat hatte Ranjit Singh, der früher in der INLD war und der Sohn seines verstorbenen Obersten Devi Lal ist, die protestierenden Wrestler unterstützt und gesagt: „Diese Ringer haben dem Land auf internationaler Ebene Stolz verliehen … Es ist nicht fair, wenn Sportler für ihre Rechte auf Dharna sitzen müssen.“ Er hatte auch gesagt, dass die Vorwürfe gegen Brij Bhushan so schnell wie möglich untersucht werden sollten er sollte aus moralischen Gründen zurücktreten.)

Anoop Dhanak, Finanzminister, BJP

Dhanak versprach ein Gespräch, rief aber nicht zurück. Später war er nicht mehr zu erreichen.

Devender Babli, Panchayats-Minister, BJP

„Diese Wrestler haben Lorbeeren in unser Land gebracht und wir sind stolz auf sie.“ Niemand versucht, Brij Bhushan zu retten. Vielmehr wurden FIRs bereits registriert und eine Untersuchung läuft.“

Jai Prakash Dalal, Landwirtschaftsminister, BJP

Dalal reagierte nicht auf wiederholte Anrufe.

Werbung < p>(Zuvor hatte er gesagt: „Nach dem Gesetz hat jeder und jede das Recht, einen friedlichen Protest durchzuführen. Alle legitimen Forderungen müssen gemäß dem Gesetz erfüllt werden. Ganz gleich, ob es sich um Landwirte oder Sportler handelt, alle ihre legitimen Forderungen müssen erfüllt werden da es eine BJP-Regierung gibt, deren Hauptziel es ist, den Menschen dieser Nation zu dienen.“)

Dr. Banwari Lal, Kooperativer Minister, BJP

Banwari Lal antwortete nicht auf wiederholte Fragen Anrufe.

Werbung

(Zuvor hatte er gesagt: „Der Protest der Wrestler wird auf Geheiß der Oppositionsparteien durchgeführt. Solche Proteste werden immer wieder inszeniert.“)

Sandeep Singh, Minister für Druck und Schreibwaren , BJP

Singh versprach, zurückzurufen, war aber später nicht erreichbar.

Werbung

(Singh steht selbst vor einem FIR wegen sexueller Belästigung durch eine Trainerin. Er wurde als Sportminister abgesetzt nach langer Verzögerung durch die Khattar-Regierung, behält aber weiterhin sein Druck- und Schreibwarenportfolio.)

Om Prakash Yadav, Soziale Gerechtigkeit, Empowerment, Wohlfahrt der eingetragenen Kasten, BJP

Yadav konnte trotz wiederholter Anrufe und Nachrichten nicht erreicht werden.

(Anfang dieser Woche sprach ich mit einigen Medienvertretern: Yadav hatte Unwissenheit vorgetäuscht, indem er sagte, er habe nicht viele Informationen über den Vorfall und sagte, nur die Unionsregierung könne sich zu der Sache äußern. Er hatte die protestierenden Ringer auch als „Helden der Nation“ bezeichnet.)< /p>

Dr. Kamal Gupta, Urban Local Bodies, BJP

Gupta konnte trotz wiederholter Versuche nicht erreicht werden.

Lesen Sie auch

'Aaj toh yaari ho gayi': Sidhu-Majithia-Umarmung nach langem bösen Blut setzt Pol…

N Chandrababu Naidu trifft Shah, während über das Interesse der TDP an einer Rückkehr gesprochen wird …

Bühnengeflüster aus Rajasthan BJP: Auftritt Vasundhara Raje

In Bengalen flammen die Junglemahal-Verwerfungslinien auf, während Kudmis auftauchen der Einsatz in ST-Statu…

Kamlesh Dhanda, Frauen- und Kinderentwicklung, BJP

Dhanda, die einzige Frau im Khattar-Ministerium, antwortete nicht auf Anfragen.