Die Goa-Einheit wurde aufgelöst, AAP plant eine vollständige Umgestaltung, um dem Etikett „Außenseiter“ entgegenzuwirken, und plant für 2024

0
52

Um ihren Kader in Goa vor den Lok Sabha-Wahlen 2024 umzustrukturieren und zu stärken, hat die Aam Aadmi Party (AAP) kürzlich ihre gesamte Organisationsstruktur im Staat aufgelöst, mit Ausnahme der Position des Staatspräsident.

Die Partei sagte, dass bald eine neue Organisationsstruktur bekannt gegeben werde.

< p>Die AAP hatte bei den Parlamentswahlen 2017, ihrem Vorstoß in Goa, eine Lücke gezogen. Im Jahr 2020 gelang ihr erstmals Einzug in den Staat, als sie einen Zila-Panchayat-Sitz, Benaulim, gewann. Bei den Parlamentsumfragen 2022 schnitt es besser ab und gewann zwei Sitze in Süd-Goa – Velim und Benaulim. Während der AAP-Kandidat Venzy Viegas, ein erstmaliger Abgeordneter, in Benaulim den ehemaligen Ministerpräsidenten und politischen Schwergewicht Churchill Alemao besiegte, gewann Cruz Silva in Velim knapp gegen den Kongressabgeordneten Savio D‘ Silva.

Auch in Political Pulse | Überraschende Wahl für Punjab-Minister, AAP-Führer wird wegen sexueller Nötigung angeklagt, Gouverneur greift ein

Der Stimmenanteil der Partei stieg jedoch nur geringfügig von 6,3 Prozent im Jahr 2017 auf 6,8 Prozent im Jahr 2022. Eine zentrale Herausforderung für die Partei besteht darin, die Wahrnehmung zu bekämpfen, sie sei ein „Außenseiter“ des Staates.

Im Gespräch mit The Indian Express sagte AAP Goa-Präsident Amit Palekar und das CM-Gesicht der Partei im Jahr 2022, dass sich die Partei nun auf den Aufbau einer Basispräsenz konzentrieren werde.< /p>

„Bis 2022 hatte die Partei praktisch keinen Kader im Staat. Menschen hatten sich als Freiwillige der Partei angeschlossen. Der Fokus liegt nun darauf, diesen Kader aufzubauen. Im letzten Jahr haben wir Führungskräfte identifiziert, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht, die sich der Realität vor Ort bewusst sind und der Partei helfen können, ihre Reichweite und Vision zu erweitern. Viele sind der Partei im letzten Jahr beigetreten. Diese Veränderung wird sich in der neuen Struktur widerspiegeln, die eine Mischung aus alten und neuen Führungskräften haben wird“, sagte Palekar.

Er fügte hinzu: „Obwohl die Partei erhebliche Anstrengungen unternommen hat, um ihre Präsenz insbesondere während der Corona-Krise spürbar zu machen, war man sich darüber im Klaren, dass wir die frühen Erfolge nicht in eine Präsenz umsetzen konnten.“

Werbung

„Wir wollte keine Menschen nur in zeremoniellen Ämtern haben. Eine neue Organisation wird befähigt, stärker lokal zu denken und zu entscheiden“, fügte er hinzu.

Palekar, ein Sozialaktivist und Anwalt, hatte im Wahlkreis St. Cruz in Nord-Goa angetreten und die Wahl verloren. Er gehört zu Bhandari Samaj, einer zahlenmäßig starken Gemeinschaft unter Goas OBCs.

Lesen Sie auch

'BJP wird nichts sagen und wird es auch nicht tun Brij Bhushan gibt auf … Vielleicht ist die Idee …

Bühnengeflüster aus Rajasthan BJP: Auftritt Vasundhara Raje

Was steht MVA bevor? Eine LS-Umfrage liefert einige Hinweise

Inmitten wachsender Kluft , keine BJP-Präsenz beim Todestag von Gopinath Munde …

Bei einem kürzlichen Besuch in Goa im April sagte Sandeep Pathak, nationaler Generalsekretär (Organisation) AAP, dass die Partei bei den Wahlen 2024 in Goa antreten werde – wo es zwei Wahlen gibt Lok Sabha-Sitze – allein, mit der Begründung, die Partei werde kein Bündnis schmieden.