Die besten intelligenten Rauchmelder des Jahres 2023

0
61
Jason Fitzpatrick/How-To Geek

Inhaltsverzeichnis

Worauf Sie bei einem intelligenten Rauchmelder im Jahr 2023 achten sollten
Bester intelligenter Rauchmelder insgesamt: Google Nest Protect
Bester preisgünstiger intelligenter Rauchmelder: X-Sense XS01-WX Intelligenter Rauchmelder< br/>Bester intelligenter Rauchmelder für Alexa: First Alert Onelink Safe & Ton
Bester intelligenter Rauchmelder für Google Home: Kidde Hardwired Smart Smoke Detector
Bester intelligenter Rauchmelder für Homekit: Onelink Rauch- und Kohlenmonoxidmelder
Häufig gestellte Fragen

Worauf Sie bei einem intelligenten Rauchmelder im Jahr 2023 achten sollten

Ein normaler Rauchmelder ist schön und gut, aber es gibt mehrere Vorteile, wenn Sie intelligent vorgehen und in einen investieren Rauchmelder, der noch etwas mehr bietet.

Zunächst einmal ist es allzu leicht, handelsübliche Rauchmelder monatelang unbeaufsichtigt oder vergessen zu lassen. Wer weiß, ob die Batterien noch gut sind? Ertönt der Alarm im Notfall trotzdem?

Intelligente Rauchmelder sind mit dem WLAN Ihres Zuhauses verbunden, sodass Sie den aktuellen Status von überall mit Ihrem Smartphone überprüfen können. Viele intelligente Rauchmelder können Selbsttests durchführen und Ihnen über die Begleit-App einen Diagnosebericht liefern. Diese praktischen Funktionen geben Ihnen Sicherheit und bedeuten, dass Sie sich nie fragen müssen, ob Ihr Rauchmelder ordnungsgemäß funktioniert.

VERWANDTEWas Sie über Rauchmelder wissen müssen

Mit einem intelligenten Rauchmelder können Sie Echtzeitbenachrichtigungen erhalten, die Sie auf Notfälle aufmerksam machen oder Sie informieren, wenn die Batterien leer sind. Sie können den Ort des Notfalls lokalisieren und den aktuellen Kohlenmonoxidgehalt im ganzen Haus im Auge behalten. Und sollte es zu einem Fehlalarm kommen, können die meisten intelligenten Rauchmelder auch aus der Ferne stummgeschaltet werden.

Durch die Installation intelligenter Rauchmelder zu Hause können Sie ein vernetztes Netzwerk von Rauchmeldern im gesamten Haushalt einrichten und den Überblick behalten alle aus der Ferne. Und für zusätzlichen Komfort sind viele auch mit Smart-Home-Sprachassistenten kompatibel.

Wenn Sie nicht alle Ihre vorhandenen Rauchmelder durch intelligente Upgrades ersetzen möchten, könnten Sie stattdessen über ein intelligentes Abhörgerät nachdenken. Produkte wie der Ring Alarm Smoke & Co Listener oder der Adobe Smoke Alarm Monitor können neben Ihrem Rauchmelder installiert werden. Wie der Name schon sagt, „hören“ diese Geräte zu. an Ihren Rauchmelder, und wenn er ertönt, senden sie sofort eine Benachrichtigung an Ihr Telefon.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welcher Typ von intelligentem Rauchmelder für Sie geeignet ist, sehen Sie sich unsere Empfehlungen unten an.

Bester intelligenter Rauchmelder insgesamt: Google Nest Protect

Google

Vorteile

  • ✓ Erhalten Sie sofortige Textbenachrichtigungen
  • ✓ Alarm aus der Ferne mit dem Smartphone stummschalten
  • ✓ Identifiziert die Ursache des Notfalls

Cons

  • ✗ Teuer für eine einzelne Einheit

Den Google Nest Protect gibt es seit seiner Einführung im Jahr 2015 bereits seit einiger Zeit – und es ist ein Beweis für seine Qualität, dass er nach wie vor der beste intelligente Rauchmelder auf dem Markt ist.

Dieser Doppelzweck-Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder verwendet einen Split-Spektrum-Sensor, um nach Rauch zu suchen, der durch schnell brennende und schwelende Brände entsteht. Im Gegensatz dazu sucht sein CO-Sensor automatisch nach Spuren dieses stillen Killers.

VERWANDTLaufen intelligente Rauchmelder ab?

Nach der Installation überwacht Google Nest Protect Ihr Zuhause automatisch auf Rauch und Kohlenmonoxid und löst eine Sprachwarnung aus, wenn etwas Ungewöhnliches festgestellt wird. Wenn Sie Nest Protect mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbinden, können Sie Benachrichtigungen erhalten, wenn der Alarm ertönt und die Batterien leer sind. Mit der Google Nest App können Sie auf ihre intelligenten Funktionen zugreifen, einschließlich der Möglichkeit, den Alarm aus der Ferne mithilfe der App-Stummschaltungsfunktion stummzuschalten.

Diese nächtlichen Diagnosen werden von der „Nightly Promise“-Funktion von Google Nest Protect übernommen. Funktion, die auf Knopfdruck einen vollständigen Satz Selbsttests durchführt. Über die App wird dann ein vollständiger Bericht über die Leistung Ihres Geräts bereitgestellt. Vorausgesetzt, dass alles ordnungsgemäß funktioniert, leuchtet Ihr Nest Protect in einem beruhigenden Grünton und Sie können sich für die Nacht zurückziehen, in der Gewissheit, dass Sie vollständig vor Rauch und Kohlenmonoxid geschützt sind.

< p>Mit einer Vielzahl intelligenter Funktionen, die hier angeboten werden, und einem Kohlenmonoxidsensor, der zehn Jahre lang hält, gibt es viele Gründe, den Preis von Google Nest Protect zu rechtfertigen.

Bester intelligenter Rauchmelder insgesamt < img src="http://www.howtogeek.com/pagespeed_static/1.JiBnMqyl6S.gif" />

Google Nest Protect

Googles batteriebetriebener Nest Protect Der Alarm erkennt sowohl Rauch als auch Kohlenmonoxid, ermöglicht die Steuerung per Smartphone oder Sprachassistent und verbindet sich automatisch mit anderen Nest Protect-Alarmen.

Amazon

119,00 $
 

Best Buy

119,99 $< br/> 

Bett Bad & Mehr als

119,00 $
 

Bester preisgünstiger intelligenter Rauchmelder: X-Sense XS01-WX Smart Rauchmelder

X -Sense

Vorteile

  • ✓ Erschwinglich
  • ✓ Kann den Alarm über die X-Sense-App stummschalten
  • ✓ Kann mehrere Benutzer in der App einrichten

Nachteile

  • ✗ Kein Kohlenmonoxidmelder

Der X-Sense Smart Smoke Detector kostet einen Bruchteil des Preises vieler anderer intelligenter Rauchmelder und ist ein batteriebetriebener Rauchmelder mit intelligenten Funktionen, die über die X-Sense-App ferngesteuert werden können. Dieses Gerät verwendet einen fotoelektrischen Sensor, um langsam brennende und schwelende Brände zu erkennen, und hat eine Sensorlebensdauer von 10 Jahren.

Der X-Sense Smart Smoke Detector verfügt nicht über einen eingebauten Kohlenmonoxidmelder, aber das& Das ist zu diesem Preis zu erwarten. Stattdessen bietet dieses kompakte Gerät eine effiziente Raucherkennung mit Echtzeit-App-Benachrichtigungen für Alarme, Störungen oder Warnungen bei niedrigem Batteriestand. Im Falle eines Fehlalarms können Sie den XS01-WX aus der Ferne stummschalten.

Die Einrichtung ist relativ einfach und für die Verbindung mit dem WLAN Ihres Zuhauses ist keine Basisstation erforderlich. Er besteht aus feuerhemmendem ABS-Material, verfügt über einen lauten 85-Dezibel-Alarm und bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dieser Rauchmelder ist kostengünstig genug, um mehrere Einheiten zu installieren Sie sind rund um das Haus verteilt und miteinander verbunden. Sie können erkennen, in welchem ​​Bereich des Hauses Feuer oder Rauch erkannt wurde, und Ihnen sofort Bescheid geben.

Gegen eine zusätzliche Prämie können Sie den Protect+-Dienst abonnieren, der einen professionellen 24/7-Überwachungsdienst bietet. Sobald ein Alarm ausgelöst wird, sendet es innerhalb von drei Sekunden eine Nachricht vom Überwachungsdienst, um zu überprüfen, ob ein echter Notfall vorliegt. Zur Überprüfung der Notfallergebnisse wird sofort ein Feuerwehrauto losgeschickt.

Aber für diejenigen, die kein Abonnement abschließen, ist dies immer noch ein zuverlässiger und sicherer intelligenter Rauchmelder, der eine lange Lebensdauer und etwas mehr Entlastung für den Geldbeutel bietet. Wenn Sie die Vorteile eines intelligenten Rauchmelders nutzen möchten, aber nicht alle Extras eines etwas aufwändigeren Geräts wie Google Nest Protect benötigen, ist der intelligente Rauchmelder X-Sense XS01-WX genau das Richtige für Sie.

Bester preisgünstiger intelligenter Rauchmelder

X-Sense XS01-WX intelligenter Rauchmelder

Der intelligente Rauchmelder X-Sense XS01-WX nutzt einen fotoelektrischen Sensor, um langsam brennende oder schwelende Brände zu erkennen. Es bietet mehrere Smartphone-Funktionen, einschließlich der Möglichkeit, den Alarm im Falle eines Fehlalarms aus der Ferne stummzuschalten.

Amazon

39,99 $
 

Bester intelligenter Rauchmelder für Alexa: First Alert Onelink Safe & Sound

Erster Alarm

Vorteile

  • ✓ Kann mit jedem anderen festverdrahteten Alarm im Haus verbunden werden
  • ✓ Genießen Sie alle Funktionen von Alexa
  • ✓ Rauchmelder können aus der Ferne stummgeschaltet werden

Nachteile

  • ✗ Teuer
  • ✗ Zusätzliche Funktionen werden wohl nicht benötigt, es sei denn, Sie suchen gezielt nach einem Alexa-fähigen Gerät

Wenn Sie auf der Suche nach einem intelligenten Rauchmelder sind, der sich mit Alexa koppelt, ist der First Alert Onelink Safe & Sound Smart Smoke Alarm ist das Beste auf dem Markt. Er lässt sich gut mit Alexa-fähigen Häusern kombinieren und verfügt über einen integrierten omnidirektionalen Bluetooth-Lautsprecher, mit dem Sie mit Alexa sprechen oder Musik, Podcasts und Hörbücher abspielen können.

Auch der intelligente Rauchmelder selbst ist kein Problem. Dieser fotoelektrische Rauchmelder und elektrochemische Kohlenmonoxidmelder kann mit jedem anderen festverdrahteten Alarm in Ihrem Haus verbunden werden und sendet Benachrichtigungen für jedes dieser angeschlossenen Geräte an Ihr Telefon. Es verfügt über eine 10-jährige Batteriesicherung und bietet zusätzliche Funktionen über die First Alert Onelinek-App.

Mit der App können Sie Fernbenachrichtigungen über jeden Notfall im Haus erhalten und den Ort des Notfalls lokalisieren. Darüber hinaus können Sie den Kohlenmonoxidgehalt verfolgen, die Nachtlichteinstellungen anpassen, den Batteriestand überprüfen, die Ergebnisse des Alarm-Selbsttests prüfen und vieles mehr.

Im Falle eines Fehlalarms kann Onelink auch aus der Ferne stummgeschaltet werden. Während Sie zu Hause sind, werden bei jedem Notfall Sprachalarme sowie der laute 85-Dezibel-Alarm ausgelöst.

Da es sich um ein Alexa-fähiges Gerät handelt, können Sie First Alert Onelink Safe & Sound für freihändige Sprachanrufe und Nachrichten oder als Gegensprechanlage zwischen zwei Alexa-fähigen Geräten im Haus. Sein omnidirektionaler Lautsprecher hört Ihre Sprachbefehle aus jeder Richtung, auch wenn Musik läuft, und er ist eine tolle Ergänzung für jedes Smart Home, das bereits Alexa nutzt.

Angesichts des Preises sollten Sie vielleicht eine günstigere Alternative in Betracht ziehen, es sei denn, Sie möchten gezielt von der zusätzlichen Alexa-Funktionalität profitieren. Dieses Gerät ist jedoch eine hervorragende Ergänzung für jeden, der mit Alexa ein Smart Home baut.

Bester intelligenter Rauchmelder für Alexa

First Alert Onelink Safe & Sound

First Alert Onelink Safe & Sound ist ein Alexa-fähiger intelligenter Rauch- und Kohlenmonoxidmelder und Bluetooth-Lautsprecher, der für omnidirektionales Audio entwickelt wurde. Seine fortschrittlichen Mikrofone können Ihre Sprachbefehle aus jeder Richtung hören, auch während Musik läuft.

Amazon

180,37 $
277,99 $ Sparen Sie 35 %

< h2 role="heading" aria-level="2">Bester intelligenter Rauchmelder für Google Home: Kidde Hardwired Smart Smoke Detector

< img src="http://www.howtogeek.com/pagespeed_static/1.JiBnMqyl6S.gif" />Kidde

Pros

  • ✓ Kompatibel mit Google Home und Alexa
  • ✓ Funktioniert auch bei einem Stromausfall
  • ✓ Benachrichtigt Sie, wenn es ersetzt werden muss

Nachteile

  • ✗ Kein Kohlenmonoxidmelder

Wenn man über den besten intelligenten Rauchmelder für Google Home nachdenkt, denkt man natürlich in erster Linie an Google Nest Protect. Aber Orangen sind nicht die einzigen Früchte und der Nest Protect ist nicht der einzige mit Google Home kompatible intelligente Rauchmelder. Wenn Sie also nach einer günstigeren Alternative suchen, sollten Sie stattdessen den festverdrahteten intelligenten Rauchmelder von Kidde in Betracht ziehen.

Dieser festverdrahtete WLAN-fähige Rauchmelder nutzt fotoelektrische Sensoren, um Rauch und Feuer zu erkennen Partikel und sendet Echtzeitwarnungen an Ihr Smartphone. Es gibt laute Sprachwarnungen und eine Reihe von Alarmen aus, wenn es eine Bedrohung erkennt, und gibt auch die Art dieser Bedrohung bekannt.

Das Verbinden Ihres Alarms mit der Kidde-App ist ganz einfach: Laden Sie die App herunter. Scannen Sie den QR-Code auf dem Alarm und Sie werden innerhalb von Sekunden verbunden.

Als Google Home-kompatibler Smart-Alarm und daher über die Google Home-App fernsteuerbar. Auf diese Weise können Sie per Knopfdruck oder mit Sprachansagen Alarmtests durchführen, Warnungen empfangen und Fehlalarme unterdrücken. Und in Alexa-fähigen Haushalten kann dieses Gerät auch als Teil dieser Einrichtung angeschlossen werden.

Die interne, versiegelte Batterie hält zehn Jahre lang und Ihr Kidde-Alarm benachrichtigt Sie sogar, wenn Ihr Gerät ausgetauscht werden muss. Die 10-jährige Lebensdauer stellt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis dar und bietet Rauchschutz rund um die Uhr mit einer Ausfallsicherung, die sicherstellt, dass er auch bei einem Stromausfall weiter funktioniert.

Der Nachteil ist, dass dieser intelligente Rauchmelder nur verfügbar ist als festverdrahtetes Modell und enthält keinen Kohlenmonoxidmelder. Im Übrigen ist dies eine ausgezeichnete Wahl für einen intelligenten Rauchmelder von einer der branchenführenden Marken.

Bester intelligenter Rauchmelder für Google Home

Festverdrahteter intelligenter Rauchmelder von Kidde

Der batteriebetriebene Nest Protect-Alarm von Google erkennt sowohl Rauch als auch Kohlenmonoxid, ermöglicht die Steuerung per Smartphone oder Sprachassistent und verbindet sich automatisch mit anderen Nest Protect-Alarmen.

Walmart

< /p>

Bester intelligenter Rauchmelder für Homekit: Onelink Rauch- und Kohlenmonoxidmelder

Onelink

Vorteile

  • ✓ Einfache Installation
  • ✓ Kann überall platziert werden
  • ✓ Kompatibel mit HomeKit und Alexa

Nachteile

  • ✗ Die Entscheidung, das Gerät während der HomeKit-Konfiguration umzubenennen, kann zu Problemen führen

Es ist nicht immer einfach, intelligente Geräte zu finden, die mit HomeKit kompatibel sind, und der Onelink-Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder ist der beste intelligente Rauchmelder für diejenigen, die das Smart-Home-Ökosystem von Apple nutzen. Diese batteriebetriebene Version kann überall im Haus platziert werden und erfordert keine feste Verkabelung.

Der Onelink ist ein intelligenter Rauch- und Kohlenmonoxidmelder mit doppeltem Verwendungszweck und wird mit einem Drei-Zellen-Fünfmelder geliefert -Jahres-Akkupack. Es funktioniert mit der First Alert Onelink-App und lässt sich einfach zu Ihrem Homekit-Setup hinzufügen.

Mit der App können Sie Notfallwarnungen direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet empfangen und den Alarm bei Bedarf aus der Ferne stummschalten. Sprachwarnungen machen Sie auf Gefahren aufmerksam und geben dabei die Art der Warnung und die Ursache der Störung an. Mit anderen App-fähigen Funktionen können Sie die Ergebnisse des Alarm-Selbsttests überprüfen, den Kohlenmonoxidgehalt überprüfen und die Lichteinstellungen anpassen.

Sobald Sie Ihren Onelink mit Ihrem WLAN und HomeKit verbunden haben, können Sie ihn ganz einfach mit allen anderen HomeKit-fähigen Geräten im Haus integrieren, mit bereits eingerichteten automatisierten Funktionen synchronisieren und Sprachbefehle über Siri erteilen .

Es kann drahtlos mit anderen Onelink-Alarmen verbunden werden, um ein Netzwerk zu erstellen, das dann über die App gesteuert werden kann. Sollte ein Alarm ertönen, löst er ausfallsicher alle anderen miteinander verbundenen Alarme aus und stellt so sicher, dass jeder im Haus vor der Gefahr gewarnt wird und schnell und sicher evakuieren kann.

Für Smart Homes, die bereits mit HomeKit arbeiten, lohnt es sich, diesen intelligenten Rauchmelder zu Ihrer Liste kompatibler Geräte hinzuzufügen. Eine festverdrahtete Version ist ebenfalls erhältlich (kostet etwas mehr), aber für eine einfachere Installation könnte diese batteriebetriebene Version nicht einfacher einzurichten sein.

Bester intelligenter Rauchmelder für Homekit

Onelink Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder

Benötigen Sie einen intelligenten Rauchmelder, der mit Apple Homekit kompatibel ist? Der Onelink-Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder funktioniert mit Homekit und bietet zuverlässigen Schutz für das Zuhause.

Amazon

110,18 $
135,99 $ Sparen Sie 19 %

Ziel

132,99 $
 

Häufig gestellte Fragen

Wie viele Rauchmelder benötige ich?

Die Feuerwehr empfiehlt, dass Sie auf jeder Etage Ihres Hauses, einschließlich Kellerbereichen, mindestens einen Rauchmelder installieren.

Wo soll ich Rauchmelder platzieren?

Es ist eine gute Idee, Rauchmelder in den Verkehrsbereichen Ihres Hauses anzubringen, beispielsweise auf dem Treppenabsatz oder in den Fluren. Erwägen Sie auch die Platzierung eines Rauchmelders im Umkreis von 3 Metern um jedes Schlafzimmer im Haushalt, um sicherzustellen, dass er deutlich zu hören ist, wenn die Bewohner schlafen.

Wie oft sollte ich einen intelligenten Rauchmelder ersetzen?

Die meisten Rauchmelder haben eine Lebensdauer von etwa 10 Jahren und sollten nach dieser Zeit ausgetauscht werden.

Können intelligente Rauchmelder deaktiviert werden?

Batteriebetriebene intelligente Rauchmelder können deaktiviert werden, indem Sie die Batterien entfernen und die Testtaste gedrückt halten. Bei festverdrahteten intelligenten Rauchmeldern müssen Sie den Rauchmelder aus seiner Halterung nehmen und dann das Netzkabel abziehen. Sobald Sie dies getan haben, sollte der Alarm durch Drücken und Halten der Testtaste stummgeschaltet werden.

The Best Smart Home Devices of 2023 Best Smart Display Google Nest Hub (2nd Gen) Buy at Best Buy Best Smart Speaker Sonos Era 100 Buy at Best Buy Beste intelligente Glühbirne Philips Hue bei Amazon kaufen Bester intelligenter Schalter Lutron Caseta Smart Start Kit bei Amazon kaufen Bester Premium-Ecobee-Smart-Thermostat Premium-Kauf bei Amazon Bestes Smart Lock August Wi-Fi Smart Lock bei Amazon kaufen Bestes Video Doorbell Ring Doorbell 4 bei Amazon kaufen Beste Indoor-Überwachungskamera Arlo Pro 4 Spotlight-Kamera bei Amazon kaufen WEITER LESEN

  • › Ich habe eine Handyhülle aus Leder gekauft und werde nie wieder zurück
  • › 9 Möglichkeiten, wie die Apple Watch Ihr Leben retten könnte
  • › Was ist mit Zweibildfernsehern passiert?
  • › 10 häufige VPN-Fehler, die Menschen machen
  • › Google Wallet erhält ein Upgrade für Android-Telefone
  • › Der Dunkelmodus kommt in Windows Paint