„Jede Entscheidung, jedes Handeln wird von dem Wunsch geleitet, das Leben zu verbessern“: PM Modi über 9 Jahre an der Macht

0
68

Nachdem seine Regierung das abgeschlossen hat, was er als „neun Jahre unerschütterlichen Engagements für das Wachstum des Landes“ bezeichnete, sagte Premierminister Narendra Modi am Dienstag, er sei voller Demut und Dankbarkeit.

“Jede getroffene Entscheidung, jede ergriffene Maßnahme wurde von dem Wunsch geleitet, das Leben der Menschen zu verbessern. „Wir werden noch härter daran arbeiten, ein entwickeltes Indien aufzubauen“, sagte er. twitterte der Premierminister am Dienstagmorgen.

Die Bharatiya Janata Party (BJP) hat ab Dienstag eine einmonatige Kampagne zur Feier des Jahres geplant Neunten Jahrestag mit verschiedenen Massenkommunikationsprogrammen, wobei Modi selbst am Mittwoch auf einer Kundgebung in Ajmer in Rajasthan eine Rede halten wird.

Hochrangige BJP-Führer, darunter Unionsminister und Ministerpräsidenten, hatten am Montag in einer landesweiten Aktion die Erfolge der Regierung hervorgehoben.

In neun Jahren der von Modi geführten Regierung wuchs Indiens Ansehen. Sicherheit erhöht: Yogi

Unterdessen sagte der Ministerpräsident von Uttar Pradesh, Yogi Adityanath, am Montag, dass Indiens Ansehen in der Welt gewachsen sei und dass die Sicherheit des Landes – sowohl intern als auch extern – gestärkt worden sei, seit die von Narendra Modi geführte BJP im Zentrum an die Macht gekommen sei.
Auf einer Pressekonferenz zusammen mit dem Unionsminister für Wohnungswesen und städtische Angelegenheiten Hardeep Singh Puri in Lucknow sagte der CM, dass UP den größtmöglichen Nutzen aus den Wohlfahrts- und Infrastrukturentwicklungsprogrammen des Zentrums gezogen habe.

ExplainSpeaking | Indische Wirtschaft nach 9 Jahren Modi-Regierung

Das Zentrum unterscheidet nicht zwischen Staaten: Mandaviya

Der Gesundheitsminister der Union, Mansukh Mandaviya, wies am Montag die Vorwürfe einer „stiefmütterlichen“ Behandlung des von der TMC regierten Westbengalen zurück und sagte, dass die von der BJP geführte Regierung im Zentrum niemals zwischen Staaten unterschiede, die von Nicht-BJP-Parteien regiert würden.

Werbung Auch Lesen | 25 Jahre NDA: Wie die BJP das Bündnis überflüssig gemacht hat

Auf einer Pressekonferenz in Kalkutta listete Mandaviya die Erfolge der von Premierminister Narendra Modi geführten Zentralregierung auf. Der Unionsminister sagte, Premierminister Modi habe das Land in verschiedene Richtungen erfolgreich vorangebracht. Er sagte auch, dass die Modi-Regierung in den letzten neun Jahren nicht nur die Demokratie gestärkt habe, indem sie die marginalisierten Gruppen gestärkt habe, sondern auch „revolutionäre Schritte“ für das Wohlergehen der Menschen unternommen habe.

Neues Kapitel des Wachstums geschrieben in 9 Jahren Modi-Herrschaft: Shekhawat

Unionsminister Gajendra Singh Shekhawat sagte am Montag, dass in neun Jahren BJP-Herrschaft im Zentrum ein neues Kapitel des Wachstums und der rasanten Entwicklung geschrieben worden sei unter PM Modi.

Werbung

Das Land erreiche unter der Führung von Modi neue Höhen und sei auf dem Weg, die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt zu werden, sagte der Gewerkschaftsminister Jal Shakti im Gespräch mit Reportern.

“In In den letzten neun Jahren hat sich die Nation von einer Politik der Dynastie, Korruption und Beschwichtigung zu einer Politik der Entwicklung, des Wachstums, der Einheit und des Nationalismus entwickelt. Der Weg der Modi-Regierung hat die Demokratie im wahrsten Sinne des Wortes gestärkt, indem sie die armen und marginalisierten Teile der Gesellschaft gestärkt hat.”

Lesen Sie auch

Einsturz der Saptarishi-Statue : Regierung wehrt sich gegen Korruptionsvorwürfe, skul… />

Alle Instrumente, die für die von der BJP kontrollierte Politik in Indien benötigt werden, RSS: Rahu…

Plädoyer hinduistischer Frauen für das Recht auf Anbetung haltbar: HC auf Gyanvapi

Jüngste Absolventin, ältere Frau – neuer Ausbruch in Manipur hinterlässt mehr Br…

„Das Zentrum hat in den neun Jahren unter Modi Ji revolutionäre Schritte für die Armen und Ausgegrenzten unternommen“, sagte er. sagte er.

(Mit PTI-Eingaben)