Wie lange halten SD-Karten?

0
71
Jordan Gloor/How-To Geek

Eine nach Spezifikation gebaute SD-Karte sollte etwa 10 Jahre halten, aber die tatsächliche Lebensdauer hängt stark von vielen Faktoren ab. Die Qualität, die Nutzungshäufigkeit und die Umgebungsbedingungen der Karte können alle einen erheblichen Einfluss darauf haben, wie lange die Karte hält.

SD-Karten gibt es überall, und wahrscheinlich befinden sich darauf Fotos, gespeicherte Spiele oder andere Dokumente, die es sonst nirgendwo gibt. Wie lange halten sie? Können Sie ihnen vertrauen, dass Ihre Daten sicher sind, oder spielen Sie mit dem Feuer?

SD-Kartentechnologie verstehen

Um eine zu erhalten Um die Lebensdauer von SD-Karten zu kennen, ist es wichtig, die Technologie dahinter zu verstehen. SD-Karten verwenden Flash-Speicher, einen nichtflüchtigen Speichertyp, der Daten auch dann behält, wenn der Strom ausgeschaltet ist, was ihn ideal für tragbare Speichergeräte macht.

Flash-Speicher funktionieren über eine Matrix von Speicherzellen, die elektrisch programmiert und gelöscht werden können. Jede Speicherzelle enthält ein oder mehrere Datenbits, die als elektrische Ladungen gespeichert sind. Mit der Zeit können diese elektrischen Ladungen instabil werden, was zu Datenverlust oder Beschädigung auf der SD-Karte führt, wodurch die Haltbarkeit von SD-Karten im „kalten“ Zustand begrenzt wird. Speicher.

Faktoren, die die Lebensdauer von SD-Karten beeinflussen

Verschiedene Faktoren können die Lebensdauer Ihrer SD-Karte erheblich beeinflussen. Dazu gehört auch die Nutzungshäufigkeit, da bei regelmäßiger Nutzung die Karte schneller verschleißen kann. Umweltfaktoren wie Hitze, Feuchtigkeit und die Einwirkung anderer Elemente können sich ebenfalls negativ auf die Lebensdauer der Karte auswirken.

Die Qualität einer SD-Karte spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung ihrer Langlebigkeit. Karten geringerer Qualität halten möglicherweise nicht so lange wie Karten höherer Qualität, da bei ihrer Konstruktion minderwertige Komponenten verwendet werden. Darüber hinaus kann die Menge der auf die Karte geschriebenen Daten ihre Lebensdauer beeinflussen, da mehr Datenspeicher zu einem schnelleren Verschleiß führt.

Wie lange hält eine SD-Karte? ?

Wie lange behält eine SD-Karte, die nicht eingesteckt und einfach im Speicher belassen wird, ihre Daten, bevor die Ladung, die Einsen und Nullen darstellt, austritt und die Informationen löscht? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, aber gemäß Flash-Speicherstandards haben die Speicherchips in Geräten wie SD-Karten, SSDs und USB-Flash-Laufwerken unterschiedliche Aufbewahrungsstandards bei bestimmten Temperaturen. Gemäß der JEDEC JESD47-Spezifikation muss der Flash-Speicher beispielsweise Daten bei einer Temperatur von 55 Grad Celsius mindestens 10 Jahre lang speichern. Wenn Sie die Temperatur senken, erhöht sich die erwartete Lebensdauer etwas.

Da SD-Karten nicht dafür konzipiert sind, zur Datensicherung im Kühlhaus zu bleiben, ist es nicht genau klar, wie lange sie ihre Ladung behalten. Bei einigen Arten von Flash-Speichern kann dieser Zeitraum recht kurz sein. Beispielsweise sind SSDs der Enterprise-Klasse möglicherweise nur dafür ausgelegt, Daten einige Monate lang im ausgeschalteten Zustand zu speichern!

Das ist zwar keine sehr zufriedenstellende oder konkrete Antwort, aber anekdotisch gibt es viele Viele Leute berichten, dass sie SD-Karten eingesteckt haben, die jahrelang in einer Schublade lagen, und dass alle Daten in Ordnung zu sein scheinen. Gleichzeitig kann es passieren, dass die SD-Karte, die Sie aktiv in einem Gerät verwenden, spontan alle Daten verliert.

Vor diesem Hintergrund ist es am sinnvollsten, SD-Karten nicht als Backup-Medien zu verwenden. Alle wichtigen Informationen, die Sie haben, sollten immer nur auf einer SD-Karte vorhanden sein, da es so viele Variablen gibt, die die Lesbarkeitszeit erheblich verkürzen können. Es ist ein praktisches Format für mobile Geräte wie Kameras, aber Sie sollten Ihre Fotos, Tonaufnahmen usw. unbedingt herunterladen, sobald Sie wieder zu Hause sind. Natürlich sind für Smartphones, die noch SD-Karten verwenden, Cloud-Backups Ihrer Fotos oder anderer Daten unerlässlich.

The Best SD Cards of 2023 Best SD Card Overall Transcend 700S Memory Card Buy at Amazon Beste preisgünstige SD-Karte SanDisk Extreme Pro-Karte bei Amazon kaufen Beste SD-Karte für Fotografie Lexar Professional 2000x-Karte bei Amazon kaufen Beste SD-Karte für GoPro SanDisk Extreme Pro Speicherkarte Bei Amazon kaufen Beste SD-Karte für Steam Deck SanDisk Extreme Pro Micro-Speicherkarte Bei Amazon kaufen Beste SD-Karte für Raspberry Pi Silicon Power 3D NAND MicroSD-Karte bei Amazon kaufen Beste SD-Karte für Switch SanDisk Extreme PLUS MicroSDXC kaufen bei Best Buy

Wie die Haltbarkeit und Lebensdauer der SD-Karte gemessen wird

Bei der SD-Kartenlebensdauer geht es vor allem um geschriebene Terabyte (TBW) — das gesamte Datenvolumen, das auf die Karte geschrieben werden kann, bevor diese ausfällt. Die Haltbarkeit variiert je nach Speichertyp und Kartenqualität, ähnlich wie bei SSDs und USB-Sticks, die ebenfalls Flash-Speicher verwenden.

Zum Beispiel haben SD-Karten mit Single-Level-Cell-Speicher (SLC) die höchste Ausdauer und erreicht bis zu 100.000 TBW. Multi-Level Cell (MLC)-Speicherkarten haben mit 3.000 bis 30.000 TBW eine geringere Lebensdauer, während Triple-Level Cell (TLC)-Speicherkarten mit 300 bis 1.500 TBW die geringste Lebensdauer haben.

VERWANDTESo kaufen Sie eine SD-Karte: Geschwindigkeitsklassen, Größen und Kapazitäten erklärt

Haltbarkeit ist ein weiterer entscheidender Faktor, der die Lebensdauer einer SD-Karte beeinflusst. SD-Karten sind zwar so konzipiert, dass sie physischer Beanspruchung wie Biegen und Fallenlassen standhalten, sie sind jedoch nicht unzerstörbar. Auch unsachgemäße Handhabung oder extreme Bedingungen können zu Schäden führen. Ganz zu schweigen davon, dass sie so leicht zu verlieren sind!

So verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer SD-Karte

Es gibt keine garantierte Methode, die Lebensdauer einer SD-Karte zu verlängern, aber die Einhaltung einiger Best Practices kann dabei helfen, sie zu verlängern. Investieren Sie zunächst in eine hochwertige SD-Karte eines namhaften Herstellers. Obwohl sie anfangs teurer sind, ist die Wahrscheinlichkeit eines vorzeitigen Ausfalls geringer, wodurch Datenverlustprobleme vermieden werden.

Eine weitere effektive Möglichkeit, die Lebensdauer Ihrer SD-Karte zu verlängern, besteht darin, sie nicht bis zur Kapazitätsgrenze zu füllen. Wenn Sie etwas freien Platz auf der Karte lassen, können Sie einen schnellen Verschleiß vermeiden und die Nutzung über einen längeren Zeitraum verteilen.

Werfen Sie die SD-Karte vor dem Entfernen immer sicher aus Ihrem Gerät aus, um eine Datenbeschädigung zu vermeiden. Bewahren Sie die Karte abschließend an einem kühlen, trockenen Ort auf, geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung und Wärmequellen.

Anzeichen einer fehlerhaften SD-Karte

< p>Trotz ihrer beeindruckenden Haltbarkeit können SD-Karten ausfallen. Wenn Sie eines der folgenden Anzeichen bemerken, beginnt möglicherweise Ihre SD-Karte zu versagen:

  • Datenbeschädigung ist ein deutliches Warnsignal, das auf ein mögliches Problem mit der SD-Karte hinweist. Wenn Dateien auf Ihrer SD-Karte beschädigt werden oder nicht mehr zugänglich sind, ist das ein klares Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.
  • Langsame Leistung ist ein weiteres Anzeichen für einen Fehler. Wenn die Karte länger als gewöhnlich zum Lesen oder Schreiben von Daten benötigt, untersuchen Sie dies genauer, da dies ein Frühwarnzeichen sein könnte.
  • Fehlermeldungen beim Versuch, Daten auf der SD-Karte zu lesen oder zu schreiben, könnten darauf hinweisen, dass 8217;s beginnt zu scheitern.
  • Sichtbare physische Schäden wie Risse oder Abnutzungserscheinungen an der Karte können ebenfalls darauf hinweisen, dass sie sich dem Ende nähert.

Wenn Sie eines dieser Warnzeichen bemerken, sollten Sie über einen Austausch Ihrer SD-Karte nachdenken, um den Verlust Ihrer wertvollen Daten zu vermeiden. Es ist immer eine gute Idee, mehrere unabhängige Backups aller wichtigen Daten zu erstellen. Wenn Ihre SD-Karte tatsächlich defekt zu sein scheint und Sie keine Daten mehr von ihr lesen können, können Sie es mit einer speziellen Datenwiederherstellungssoftware versuchen, von der einige über SD-Karten-spezifische Funktionen verfügen. Gelingt das nicht, können Sie sich auch an einen Datenrettungsspezialisten wenden, allerdings müssen die Daten wirklich wertvoll sein, um die Kosten einer professionellen Datenwiederherstellung zu rechtfertigen, und es gibt keine Erfolgsgarantie!

The Best Online Backup Services of 2023 Der insgesamt beste Online-Sicherungsdienst Backblaze Jetzt kaufen Bester Online-Sicherungsdienst für die kombinierte Desktop- und Mobilnutzung IDrive Jetzt kaufen Bester Online-Backup-Service mit einem Anti-Virus-Carbonite-Safe Jetzt kaufen Bester Online-Backup-Service für zusätzliche Cybersicherheit Acronis Cyber ​​Protect Home Office Jetzt kaufen Bester Online Backup-Service mit lebenslangem Abonnement pCloud Jetzt einkaufen WEITER LESEN

  • › Wie es ist, einen Gaming-Laptop als Ihren EINZIGEN Gaming-PC zu verwenden
  • › Kann ChatGPT Essays schreiben: Ist die Verwendung von KI zum Schreiben von Essays eine gute Idee?
  • › 10 Google Translate-Funktionen, die Sie verwenden sollten
  • › 5 Google Maps-Betrügereien (und wie man sie vermeidet)
  • › Der beste DDR4-RAM des Jahres 2023
  • › Sind Sie besorgt über die Akkulaufzeit Ihres Handheld-Gaming-PCs? Kaufen Sie einfach eine Powerbank