Das IIT Madras richtet im Rahmen der Forschungsinitiativen des „Institute of Eminence“ (IoE) 15 Exzellenzzentren ein

0
49

Das Indian Institute of Technology (IIT) Madras hat am Mittwoch 15 Centers of Excellence (CoE) als Teil des „Institute of Eminence“ (IoE)-Programms eröffnet. Die Zentren wurden am 24. Mai bei einer Veranstaltung auf dem Campus eröffnet.

Diese Zentren werden für die Durchführung von Spitzenforschung verantwortlich sein, um Technologien der nächsten Generation zu entwickeln und nicht nur in Indien, sondern auch international erhebliche Auswirkungen zu erzielen auch.

Lesen | Das IIT Madras lädt zur Bewerbung für 6-monatige Weiterbildungskurse für Führungskräfte ein

Das IIT Madras habe in Phase I 68 Forschungsinitiativen in 21 Technologieclustern in verschiedenen Bereichen identifiziert, heißt es in einer offiziellen Pressemitteilung. Von diesen wählten die Experten 15 Exzellenzzentren innerhalb des IIT Madras-Systems sowie 23 Forschungszentren und 10 Forschungsprojekte in Phase II in die engere Wahl. Diese Auswahl erfolgte durch die Durchführung eines umfassenden und strengen Überprüfungsprozesses.

Das IoE-Programm, das von der indischen Regierung ins Leben gerufen wurde, um höhere Bildungseinrichtungen zu erstklassigen Lehr- und Forschungseinrichtungen zu machen, entschied sich für IIT Madras im Jahr 2019. Seitdem hat das Institut mit Mitteln aus den IoE-Stipendien mehrere Forschungsinitiativen in verschiedenen Bereichen etabliert.

„Diese Forschungsinitiativen umfassen ein breites Spektrum an Disziplinen und umfassen über 400 Fakultätsmitglieder. Durch die Förderung interdisziplinärer Forschung erleichtern sie Kooperationen, die zu bahnbrechenden Entdeckungen, Innovationen und Fortschritten in Schlüsselbereichen führen können“, sagte er. heißt es in der offiziellen Veröffentlichung.

Die 15 Kompetenzzentren, die eingeweiht werden, sind: Critical Transitions in Complex Systems, NDE 5.0 – Industrial Assets and Process Management, Centre of Excellence on Molecular Materials and Functions, Technologies for Low Carbon and Lean Construction, Healthcare and Assistive Technologies, Maritime Experiments zu Maritime Experience, Zentrum für Quanteninformation, Kommunikation und Informatik, Sportwissenschaft und Analytik, Zentrum für Weiche Materie, Kompetenzzentrum für HF-, Analog- und Mischsignal-ICs, Atomistische Modellierung und Materialdesign, Labor für geophysikalische Strömungen, Zentrum für Krebsgenomik und Molekulartherapeutika, Quantum Center for Diamond and Emergent Materials und Energy Consortium.

Lesen Sie auch

PSEB 10. Ergebnisse 2023 (Out): Punjab Board Class 10-Ergebnis-Link wird angezeigt. ..

PSEB 10. Ergebnis 2023 Link: Websites zur Überprüfung des Punjab Board Class 10-Ergebnisses. ..

PSEB 10. Ergebnis 2023 erklärt: Link zum Punjab Board Class 10-Ergebnis als…

Kerala +2 Ergebnisaktualisierungen 2023: 4.897 Studenten des Distrikts Malappuram haben …

“Die durch die IoE-Initiativen am IIT Madras bereitgestellten Mittel haben wurden hauptsächlich für den Kauf von Investitionsgütern und die Unterstützung forschungsbezogener Ausgaben verwendet. „Diese strategischen Investitionen haben es den Forschern des Instituts ermöglicht, auf modernste Ausrüstung und Einrichtungen zuzugreifen und sie in die Lage zu versetzen, hochmoderne Experimente und Analysen durchzuführen, die die Grenzen des Wissens verschieben“, sagte er. heißt es in einer Pressemitteilung des Instituts.

© IE Online Media Services Pvt Ltd