Testbericht zu Poly Voyager Free 60+: Rise of the Enterprise-Ohrhörer

0
68

Bewertung: 7/10 ?

  • 1 – Funktioniert nicht
  • 2 – Kaum funktionsfähig
  • 3 – In den meisten Bereichen gravierend mangelhaft
  • 4 – Funktioniert, weist aber zahlreiche Probleme auf
  • 5 – Gut, lässt aber zu wünschen übrig
  • 6 – Gut genug, um es im Angebot zu kaufen
  • 7 – Großartig und den Kauf wert
  • 8 – Fantastisch, nähert sich dem Besten seiner Klasse
  • 9 – Bester seiner Klasse
  • 10 – Grenzlose Perfektion

Preis: 330 $ Amazon HP

Jason Montoya/How-To Geek

Es ist heutzutage selbst für High-End-Ohrhörer schwierig, sich von der Masse abzuheben, daher haben Unternehmen damit begonnen, tiefer in Nischen-Ohrhörer einzutauchen. Die Poly Voyager Free 60+ sehen vielleicht wie Standard-Ohrhörer aus, verfügen aber über einige einzigartige Funktionen, die Ihren langen Arbeitstag bei Anrufen und Video-Chats angenehmer machen sollen.

Poly ist der Name der Büromarke von HP, früher bekannt als Plantronics. Dies sollte den eher geschäftsorientierten Fokus der Voyager Free 60+-Ohrhörer erklären, nämlich den Touchscreen am Ladeetui und den Bluetooth-Dongle, mit dem Sie die Ohrhörer einfach mit Ihrem PC verbinden können.

Das ist klar Aufgrund der Verwendung des Poly Voyager Free 60+ haben Sie festgestellt, dass sie im Büro großartig sind, aber funktionieren sie auch zu Hause?

Das gefällt uns

  • Sound ist großartig für Sprache und solide für Musik
  • Touchscreen-Gehäuse ist eine tolle Funktion
  • Drahtloses Streaming über 3,5 mm ist nützlich
  • Hervorragende Akkulaufzeit und schnelles Aufladen
  • li>

  • Die Poly Lens-App ist fast überall verfügbar

Und was wir nicht tun

  • Teuer für das, was es hier gibt
  • ANC hat einige Störungen< /li>
  • Dongle ist nur Bluetooth

How-To Geeks Experten-Rezensenten gehen bei jedem Produkt, das wir bewerten, praktisch vor. Wir unterziehen jede Hardware stundenlangen Tests in der realen Welt und führen sie in unserem Labor Benchmarks durch. Wir akzeptieren niemals Zahlungen, um ein Produkt zu empfehlen oder zu bewerten, und fassen niemals die Bewertungen anderer Personen zusammen. Mehr lesen >>

Inhaltsverzeichnis

Schlankes Design und ein leistungsstarkes Gehäuse
Solide Passform und ganztägiger Komfort
Einzigartige Bedienelemente und die Poly Lens App
Klangqualität: Zuerst Stimme, dann Musik
ANC und Anrufe: Eine Angelegenheit, die hauptsächlich in Innenräumen auftritt
Mikrofon-Audiobeispiel: Drinnen
Mikrofon-Audiobeispiel: Draußen
Akkulaufzeit für einen ganzen Arbeitstag
Sollten Sie den Poly Voyager Free 60+ kaufen?

Schlankes Design und ein leistungsstarkes Gehäuse

Jason Montoya/How-To Geek

  • Abmessungen (Ohrhörer): 0,63 x 1,03 x 1,49 Zoll (16 x 26 x 37 mm )
  • Abmessungen (Touchscreen-Ladeetui): 2,15 x 2,83 x 1,30 Zoll (54 x 71 x 33 mm)
  • Gewicht (pro Ohrhörer) : 0,01 lbs (4,53 g)
  • Gewicht (Touchscreen-Ladeetui):0,18 lbs (81,64 g)

Das Aussehen der Poly Voyager Free 60-Ohrhörer ist vertraut, ähnlich wie die AirPods Pro von Apple, aber etwas abgespeckter. Wir sehen uns das Poly Voyager Free 60+-Paket in Schwarz an (es ist auch in Weiß erhältlich), das die Kopfhörer mit einem Bluetooth-Dongle und dem kabellosen Ladeetui bündelt.

Dieses Ladeetui ist dicker als normal, vor allem dank des Touchscreens. Wie wir später sehen werden, bedeutet die Hinzufügung des Touchscreens natürlich, dass Sie die Hülle eher auf Ihrem Schreibtisch als in Ihrer Tasche behalten, sodass das zusätzliche Gewicht auch keine Rolle spielen sollte viel.

Sie können die Poly Voyager Free 60-Ohrhörer auch mit einem Standard-Ladeetui kaufen, was den Preis senkt und außerdem ein viel schlankeres Paket liefert.

Poly Voyager Free 60 UC True Wireless-Ohrhörer

Möchten Sie ein paar Dollar sparen? Schnappen Sie sich die Voyager Free 60-Ohrhörer ohne Touchscreen im Ladeetui.

Amazon

262,98 $
 

Solide Passform und ganztägiger Komfort

Jason Montoya/How-To Geek

Da es sich um geschäftsorientierte Ohrhörer handelt, ist davon auszugehen, dass Sie diese normalerweise stundenlang am Tag tragen. Wenn das der Fall ist, ist Komfort wichtig, aber HP bleibt beim Standard-Ohrhörer-Fit-Kit: kleine, mittlere und große Silikon-Ohrstöpsel. Normalerweise verwende ich mittlere Ohrstöpsel und sie passen gut zu den Voyager Free 60-Ohrhörern.

VERWANDTEApple AirPods Pro (2. Generation) im Test: Die besten Ohrhörer für Apple-Fans

Das Aussehen der Ohrhörer lässt darauf schließen, dass der eigentliche Ohrhörer mehr als üblich aus dem Stiel herausragt. Das scheint vielleicht nicht bequem zu sein, aber in meinem Fall war das Gegenteil der Fall. Ich würde nicht sagen, dass sie ungewöhnlich bequem sind, aber während meiner Tests haben sie sich nie unangenehm angefühlt.

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich mich aufgrund des Designs der Ohrhörer gefragt habe, wie gut sie an Ort und Stelle bleiben würden , aber mir fiel nie ein Ohrhörer heraus.

Einzigartige Bedienelemente und die Poly Lens App

Jason Montoya/How-To Geek

  • Verbindungstyp: Bluetooth, 3,5 mm auf USB
  • Bluetooth-Version: 5.3
  • Bluetooth-Profile: A2DP; AVRCP; HSP; HFP

Die Poly Voyager Free 60+ Ohrhörer verfügen über standardmäßige Bluetooth 5.3-Konnektivität. Die Codec-Unterstützung ist ziemlich umfangreich. Neben den Standard-SBC- und AAC-Codecs, die Sie normalerweise erwarten, sind auch aptX und LC3 enthalten. Allerdings ist LC3 nur möglich, wenn Sie den mitgelieferten Dongle zum Anschließen an Ihren PC verwenden.

Dies macht das Anschließen der Ohrhörer an einen PC einfacher als bei der typischen Bluetooth-Einrichtung, aber leider erfolgt die Verbindung zum Dongle immer noch über Bluetooth. Während andere Ohrhörer wie die Logitech G Fits ein 2,4-GHz-Signal verwenden, ist diese Option hier nicht vorhanden, was bedeutet, dass Audio eine erhebliche Latenz aufweist. Im Büro ist das in Ordnung, aber für Spiele ist das Voyager Free 60s damit ein No-Go.

VERWANDTELogitech G Fits Testbericht: Echte kabellose Gaming-Ohrhörer, die Spaß machen, mit einigen Kompromissen

Eine einzigartigere Funktion ist die Möglichkeit, kabelgebundenes Audio von 3,5-mm-Audiobuchsen auf Ihre Ohrhörer zu streamen. Sie benötigen lediglich das mitgelieferte USB-C-auf-3,5-mm-Kabel, das an das Gehäuse angeschlossen wird und den Ton dann über Bluetooth an Ihre Ohrhörer streamt. Es gibt eine gewisse Latenz, aber die Audioqualität ist großartig, und dies ist eine nützliche Möglichkeit, kabellose Kopfhörer mit rein kabelgebundenen Geräten zu verwenden (wie das Unterhaltungssystem auf der Rückenlehne eines Flugzeugs).

Jeder Ohrhörer verfügt über eine Taste an der Basis des Stiels, die Sie drücken können, um Anrufe anzunehmen und zu beenden, oder gedrückt halten, um den Sprachassistenten Ihres Telefons auszulösen. Jeder Ohrhörer verfügt außerdem über Wischsteuerungen, die Sie mit der Poly Lens-App anpassen können, die für iPhone und iPad, Android, Windows und macOS verfügbar ist. Eine Betaversion für Chrome OS ist ebenfalls verfügbar.

Vollbildansicht umschalten, Vollbild verlassen, im Vollbildmodus ansehen Nr. 1 von 4, vorherige Folie
Nächste Folie Vorherige Folie
Nächste Folie Vorherige Folie
Nächste Folie Vorherige Folie
Nächste Folie

Viele Bedienelemente, die normalerweise entweder mehrere Fingertipps oder die Verwendung der Poly Lens-App erfordern würden, sind direkt am Gehäuse verfügbar. Über den Touchscreen können Sie den Batteriestatus anzeigen, die Wiedergabe steuern, sich bei Anrufen stumm schalten und zwischen ANC- und Transparent-Modus wechseln.

Klangqualität: Voice First , Musik Sekunde

Jason Montoya/How-To Geek

  • Treiber: dynamischer 10-mm-Treiber
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz
  • Frequenzgang (Sprachmodus): 200 Hz bis 6,8 kHz

Die Poly Voyager Free 60+ Ohrhörer werden von einem dynamischen 10-mm-Treiber in jedem Ohrhörer angetrieben. Diese bieten den typischen Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz. Im Sprachmodus wechseln die Kopfhörer jedoch zu einem engeren, stärker auf die Stimme ausgerichteten Bereich von 200 Hz bis 6,8 kHz.

Im Allgemeinen sind diese Kopfhörer für Anrufe und Anrufe gedacht Video-Chats. Auch andere Voice-First-Medien wie Podcasts und Hörbücher funktionieren gut auf dem Voyager Free 60, aber auch bei Musik halten diese recht gut mit.

Hören Sie sich „Emotion Sickness“ an. von Queens of the Stone Age betonen die Ohrhörer den metallisch klingenden Hall der Gitarren. Im unteren Bereich gibt es jede Menge Power, obwohl das zum Teil daran lag, dass ich mit der Standard-Bass-Voreinstellung zuhörte. Dies scheint keinen Bass hinzuzufügen, wenn er nicht bereits vorhanden ist, sondern liefert stattdessen die aktuellen Bassfrequenzen.

Wenden wir uns Danger Mouses „Belize (feat. MF DOOM)“ zu; Das Lied klang viel bassiger, was vor allem dem Stil der Produktion zu verdanken war. Die Bassdrum hat viel Druck, während die Basslinie genau richtig rumpelt. Überraschenderweise hat sich der Klang überhaupt nicht wesentlich verändert, als ich den EQ auf die Einstellung „Flat“ umgestellt habe.

Im Großen und Ganzen ist der Klang gut für Musik, aber nicht annähernd mit anderen musikorientierten Ohrhörern vergleichbar gleiche Preisspanne.

ANC und Anrufe: Eine überwiegend Indoor-Angelegenheit

Jason Montoya/How-To Geek

  • ANC : Hybride aktive Geräuschunterdrückung mit Transparenzmodus
  • Mikrofon: Drei steuerbare Mikrofonanordnung

Die Voyager Free 60+ Ohrhörer verfügen über eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) in zwei Modi: adaptiv und Standard. Der adaptive Modus ist dafür gedacht, dass Sie sich bewegen und sich an sich ändernde Bedingungen anpassen, während der Standardmodus am besten funktioniert, wenn Sie auf Ihrer Couch oder am Schreibtisch sitzen, wo sich die Umgebung relativ gleichbleibend ist.

< p>Das ANC ist relativ effektiv und verfügt über einen Mithörton, der über die Poly Lens-App gesteuert werden kann, damit Sie Ihre eigene Stimme hören und so verhindern können, dass Sie zu laut sprechen. Allerdings sind mir beim Testen der Ohrhörer einige fehlerhafte Klangprobleme aufgefallen, wenn ich versuchte, Siri zu verwenden.

< strong class='relatedtext'>RELATEDWas ist aktive Geräuschunterdrückung (ANC)?

Wie viele High-End-Ohrhörer verfügt auch der Voyager Free 60+ über einen gut klingenden Passthrough-Modus, der auch als Transparenzmodus bekannt ist. Es gibt auch zwei verschiedene Modi: einen Sprachmodus, der darauf zugeschnitten ist, die Stimmen Ihrer Mitmenschen zu hören, und einen Umgebungsmodus, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Umgebung zu hören, beispielsweise den Verkehr auf einer belebten Straße.

Die Ohrhörer verwenden ein Drei-Mikrofon-Array, um Ihre Stimme präzise einzufangen und gleichzeitig Hintergrundgeräusche zu reduzieren. In Innenräumen funktioniert das gut, und als ich einen Freund anrief, konnte er niemanden hören, der etwa zwei Meter entfernt mit mir sprach. Die Sprachqualität ist definitiv besser als die Qualität des eingebauten Mikrofons Ihres Laptops.

Allerdings unterdrücken diese Windgeräusche nicht besonders gut. Zugegeben, es war ein besonders windiger Tag, als ich die folgenden Beispiele aufgenommen habe, aber wenn Sie nach Ohrhörern für Anrufe im Freien suchen, sind diese möglicherweise nicht das Richtige.

Mikrofon-Audiobeispiel: Innenbereich

Mikrofon-Hörbeispiel: Im Freien

Akkulaufzeit für einen ganzen Arbeitstag

Jason Montoya/How-To Geek

  • Akkukapazität (Ohrhörer): 70 mAh
  • Akkukapazität (Gehäuse): 580 mAh
  • Kabelloses Laden: Qi-kompatibel

Poly gibt eine Wiedergabezeit von bis zu acht Stunden bei aktiviertem ANC und zwei weiteren Ladevorgängen an. Das bedeutet, dass Sie zusammen mit der Hülle 24 Stunden lang ohne Aufladung auskommen können, und sogar noch länger, wenn Sie die Geräuschunterdrückung deaktivieren.

Manchmal sind Unternehmen etwas zu optimistisch, was die Akkulaufzeit angeht, aber in diesem Fall scheint Poly mit seinen Schätzungen für das Voyage Free 60+ eher vorsichtig zu sein. Ich habe mehr als acht Stunden mit den Ohrhörern mit aktiviertem ANC verbracht, obwohl ein Teil dieser Zeit auch darin bestand, sie mit ANC zu verwenden, aber keine Musik abzuspielen.

Das Touchscreen-Gehäuse verfügt über kabelloses Qi-Laden, wodurch es einfach zu behalten ist der Fall angeklagt. Wenn der Akku mitten an einem anstrengenden Tag leer wird, kann das eine Katastrophe bedeuten, aber nur fünf Minuten im Gehäuse reichen aus, um mehr als eine Stunde Gesprächszeit zu haben.

The Best Wireless Earbuds of 2023 Bose QuietComfort Earbuds II Bose QuietComfort Earbuds II Buy at Amazon Best Wireless Earbuds Under $100 Soundcore by Anker Life P3 Buy at Amazon Beste kabellose Ohrhörer unter 50 $ Soundpeats T3 Bei Amazon kaufen Beste kabellose Ohrhörer für iPhone Apple AirPods Pro (2. Generation) Bei Amazon kaufen Beste kabellose Ohrhörer für Android Samsung Galaxy Buds 2 Pro Bei Amazon kaufen Beste kabellose Ohrhörer für das Training JBL Reflect Flow Pro Kaufen Sie bei Amazon Beste kabellose Ohrhörer mit Geräuschunterdrückung Sony WF-1000XM4 Bei Amazon kaufen

Sollten Sie den Poly Voyager Free 60+ kaufen?

Es gibt einige Funktionen auf dem Poly Voyager Free 60+ würde ich gerne auf allen High-End-Ohrhörern sehen. Der Touchscreen fühlt sich vielleicht ein wenig unkonventionell an, aber geben Sie den Herstellern etwas Zeit, und ich könnte mir vorstellen, dass dies in Zukunft zu einem Schlüsselmerkmal wird. Die Möglichkeit, kabelloses Audio von jedem 3,5-mm-Ausgang auf die Ohrhörer zu streamen, ist ein weiteres fantastisches Feature.

Obwohl die Audioqualität gut ist, entspricht sie nicht dem, was ich normalerweise von Ohrhörern dieser Preisklasse erwarte. Wenn man noch die seltsamen Audioprobleme bei der Verwendung von Siri hinzufügt, fühlt sich das Voyager Free 60+ wie ein weniger hochwertiges Produkt an, als es sonst der Fall wäre.

Es ist klar, dass diese für den Unternehmensmarkt gedacht sind, denn so cool das Touchscreen-Gehäuse auch ist, viele Leute sollten dafür einfach nicht 329,95 US-Dollar ausgeben. Wenn Sie Ihr Unternehmen jedoch davon überzeugen können, Ihnen ein Paar zu liefern, wird es gute Arbeit leisten.

Bewertung: 7/10 ?

  • 1 – Funktioniert nicht
  • 2 – Kaum funktionsfähig
  • 3 – In den meisten Bereichen gravierende Mängel
  • 4 – Funktioniert, weist aber zahlreiche Probleme auf
  • 5 – Gut, lässt aber zu wünschen übrig
  • 6 – Gut genug, um es im Angebot zu kaufen
  • 7 – Großartig und den Kauf wert
  • 8 – Fantastisch, nähert sich dem Klassenbesten
  • 9 – Klassenbester
  • 10 – Grenzlose Perfektion

Preis: < stark>330 $ Amazon HP

Das gefällt uns

  • Der Klang ist großartig für die Stimme und solide für die Musik
  • Das Touchscreen-Gehäuse ist eine tolle Funktion
  • Drahtloses Streaming von 3,5 mm ist nützlich
  • Hervorragende Akkulaufzeit und schnelles Aufladen
  • Die Poly Lens App ist fast überall verfügbar

Und was wir nicht tun

  • Teuer für das, was hier ist
  • ANC hat einige Störungen
  • Dongle ist nur Bluetooth

WEITER LESEN

  • › Windows 11 ändert einige Emojis, darunter Poop 💩
  • › Ein weiteres Gesetz zum Recht auf Reparatur wurde gerade in den USA verabschiedet
  • › Die Grenze zwischen ChatGPT und Bing Chat verschwimmt
  • › Googles neue KI-Websuche wird für einige Menschen eingeführt
  • › 5 Gründe, warum Ihr kleines Unternehmen Ring Central benötigt
  • › So beheben Sie die Ubuntu-Anmeldeschleife