Kim Kardashian spricht über ihre Herausforderungen als Eltern: „Das beste Chaos“

0
72

Sie mag eine Milliardärin und eine Promi-Ikone sein, aber Kim Kardashians Kampf mit der Mutterschaft war so typisch wie bei jeder anderen Mutter, verriet sie am Montag. Vom Frisieren über das Anziehen von Schuhen bis hin zur Lösung von Wutanfällen geht der SKIMS-Gründer die Herausforderungen der Elternschaft mit der offensichtlichen Bittersüße an.

Jay Shettys und Kardashians Gespräch über Kindererziehung für Shettys Podcast On Purpose with Jay Shetty, spricht über Kardashians Kämpfe und Erziehungsgeschichten. Der Reality-Star, Mutter von vier Kindern – North, 9, Saint, 7, Chicago, 5, und Psalm, 4, sprachen über ihre Erfahrungen als Mutter und wie Erziehung ihr dabei geholfen hat, sich besser als alles andere zu entdecken.

Während Kardashian das Sorgerecht für die Kinder mit Ex-Ehemann Kanye West teilt, die nach fast sieben Jahren die Ehe aufgegeben hatte, sagte, dass außer ihr niemand sonst im Haus sei, der „den guten Polizisten und den bösen Polizisten spielen“ könne.

Als Shetty sie bat, die Ideen zu vergleichen Kardashian sagte: „Jeder sagt, dass die Tage lang und die Jahre kurz sind, und das könnte keine zutreffendere Aussage sein.“ /p>

Die Promi-Mogulin, die vor zehn Jahren ihr erstes Kind bekam, sagte, dass sich ihr Haus seitdem in einen Wahnsinn verwandelt habe. „Also, wenn man dabei ist, meine ich, besonders wenn es Babys sind und man stillt, dann ist der Wahnsinn im Gange. Es ist wie völliger Wahnsinn,” Sie macht weiter. Der Reality-TV-Star nannte es jedoch „das beste Chaos“ ihres Lebens.

Eines der größten Probleme von Kardashian als Mutter sei ihrer Meinung nach der Versuch, ihren Kindern ein Gefühl der Normalität zu vermitteln, weg von den Paparazzi und dem Promi-Drama. Ein Ort, an dem sie die Normalität mehr als andere findet, ist Japan. „Alle sind wirklich respektvoll – auch wenn sie einen vielleicht erkennen, fragen sie nicht nach Fotos … Es ist eine wirklich erstaunliche Erfahrung. … Da tut ein kleiner Einblick besonders für die Kleinen so gut.“

LESEN SIE AUCH | Jennifer Lawrence spricht über Mutterschaft: „Es kam mir vor, als hätte das Leben von vorne begonnen“

Außerdem sagte Kardashian, dass ihre Kinder nur Zeit mit ihr wollen. Vereinbaren Sie die Balance zwischen Arbeit (in der sie Trost findet) und der Einteilung von QualitätszeitMit ihren Kindern umzugehen, ist für berufstätige Mütter wie sie ein weiterer großer Kampf der Mutterschaft. Sie sagte: „Für mich zu arbeiten, ich liebe die Arbeit, das macht mich glücklich.“ Immer wenn ich denke, dass etwas wirklich schwierig ist, stürze ich mich in die Arbeit … Ich denke, wie man die Arbeit damit vereinbaren kann, ist, wenn man zu Hause ist und wirklich präsent ist. Kinder, alles, was sie wollen, ist Zeit. Sie wollen nur Ihre Zeit.“

Werbung

Schließlich ist auch Kardashian, wie die meisten Mütter zustimmen würden, der Meinung, dass es der Kern der Mutterschaft ist, alles so zu verstehen, dass es ins Gleichgewicht kommt; und keine Mutter kann jemals darauf vorbereitet sein. „Du bist nie vorbereitet … Aber du wirst es herausfinden, und es wird dich so stolz auf dich machen, dass du es herausgefunden hast und den Tag überstanden hast.“

Lesen Sie auch

Jamie Olivers neuer ' 039;dish': Ein Buch für Kinder

Neugeborene Babywünsche, Zitate, Status, Nachrichten, um neuen Eltern zu gratulieren

Ihre Kinder werden dieses Fast-Food-Rezept mit einem gesunden Gourmet-Touch lieben

Schlaf vs. Sex: Wenn das Kind mittendrin ist!

📣 Für weitere Lifestyle-News folgen Sie uns auf Instagram | Twitter | Facebook und verpassen Sie nicht die neuesten Updates!

© IE Online Media Services Pvt Ltd