Alte und hässliche Spielekonsole? Versuchen Sie, es mit LEGO wiederherzustellen.

0
108
Peter Knetter/YouTube

Aufgrund eines aufgeblähten und idiotischen Sammlermarktes ist es schwierig, eine preisgünstige Retro-Spielekonsole ohne irgendwelche bösen Mängel zu finden. Zum Glück sind die meisten Probleme kosmetischer Natur. Und wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas Arbeit zu investieren, können Sie das Gehäuse einer Konsole mit nichts als LEGO-Steinen nachbauen.

In einem kürzlich erschienenen YouTube-Video zeigt Peter Knetter die Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt (und chaotischer) Prozess des Wiederaufbaus eines Nintendo Gamecube mit LEGO. Das Endergebnis ist ein LEGO Gamecube, der die gesamte Originalelektronik enthält – eine voll funktionsfähige Konsole, die originale Gamecube-Disketten ohne seltsame Hacks oder Problemumgehungen abspielt.

Video abspielen

Knetter baute auch eine LEGO-Frontplatte und LEGO-Tasten für den Gamecube-Controller. Es sieht unbequem aus, aber ich kann nicht leugnen, dass es cool ist. Und es kann nicht schlimmer sein als diese alten Off-Brand-Gamepads.

Um es klar zu sagen, dies ist nicht die erste Spielkonsole mit einer LEGO-Restaurierung. Wie Gizmodo feststellt, hat Retro Stash Repairs kürzlich ein LEGO-Chassis für den Game Boy Advance SP gebaut, und mehrere Leute haben das NES-Set von LEGO in eine spielbare Konsole verwandelt (obwohl ich nicht sicher bin, ob das als Restaurierung gilt). .

Auf jeden Fall hält dich nichts davon ab, ein LEGO-Chassis für deine alten Spielkonsolen zu bauen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Menge LEGO-Steine ​​und jede Menge Freizeit. Okay, vielleicht ist das schwieriger, als ich dachte.

Quelle: Peter Knetter via Gizmodo