„Emily in Paris“-Star Lucas Bravo tritt als „American Psycho“ auf dem Laufsteg der Paris Fashion Week auf

0
30

Lucas Bravo, am besten bekannt für seine Darstellung der Figur des Küchenchefs Gabriel in der Netflix-Show Emily in Paris, war bei der Pariser Modewoche der Laufsteg, als er für die LGN by Louis-Gabriel Nouchi Show lief in dieser Woche. Weit entfernt von seiner Jungen-von-nebenan-Persönlichkeit in der Serie, bekam Bravo ein blutbespritztes Makeover für den American Psycho’ Themenshow.

Inspiriert von dem Buch und dem Horrorfilm American Psycho aus dem Jahr 2000 zollte der Schauspieler der Eröffnungsshow eine Hommage an den Mörder Patrick Bateman, der ursprünglich von Christian Bale gespielt wurde.

< p> 

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von LGN LOUIS GABRIEL NOUCHI (@louisgabrielnouchi) geteilter Beitrag 

Er erschien in einem bodenlangen, maßgeschneiderten grauen Trenchcoatdie über einem weißen Hemd, einer silbernen Krawatte, schwarzen Schuhen und Latexhandschuhen lag. Mit nach hinten gekämmtem Haar hatte er rote Farbe – sieht aus wie Blut – Spritzer auf seinem Gesicht.

LESEN SIE AUCH |Kim Kardashian kauft Prinzessin Dianas berühmten Attallah-Kreuz-Anhänger für 202.300 $

Auf dem Laufsteg wurde auch Stefano Gianino von The White Lotus gesichtet, der einen babyblauen Seiden-Blazer über einer passenden, taillierten Hose und einem eng drapierten, halbtransparenten Hemd.

 

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von LGN LOUIS GABRIEL NOUCHI geteilter Beitrag ( @louisgabrielnouchi) 

Zane Phillips von Fire Island hingegen lief in einem übergroßen grauen Pullover, einem weißen Hemd, einer schwarzen Krawatte und einer schwarzen Hose über den Laufsteg.

 

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von LGN LOUIS GABRIEL NOUCHI geteilter Beitrag (@louisgabrielnouchi ) 

In einem Interview mit Vogue sprach Nouchi offen über das Thema der Show und sagte: „Ich war schockiert, als ich es zum ersten Mal las, und ich liebte es, eine Reaktion zu haben. Es geht um die Sichtweise der Marke und was wir zu sagen haben … Es geht darum, den Code der giftigen Männlichkeit, den wir im Buch sehen, zu verdrehen und ihn zu unserem eigenen zu machen.”

“Ich spiele gerne mit Stereotypen, aber es geht weniger um Styling als vielmehr um die Konnotation des Stücks auf dem Körper und wie es das Stereotyp beeinflusst” sagte er.

Nur Abonnenten-GeschichtenAlle anzeigen

ExplainSpeaking: Die Grundlagen eines Unionshaushalts

Madhav Chavan beim Ideenaustausch: „Der Lehrplan wird immer strenger, weil…

Das KI-Modul der Indian Railways lässt auf kürzere Wartelisten für Tickets hoffen

Express-Ermittlung – Teil 1: PM Awaas ist für die arme Landbevölkerung, aber in West Be… Wenden Sie den Neujahrs-Promo-Code SD25 an

📣 Folgen Sie uns für weitere Lifestyle-News auf Instagram | Zwitschern | Facebook und verpassen Sie keine Neuigkeiten!

© IE Online Media Services Pvt Ltd