Das neue vollgefederte Elektrofahrrad von Ride1Up ist fahrbereit

0
31
Ride1Up

Ride1Up, der in Kalifornien ansässige Hersteller von Elektrofahrrädern, hat gerade das Revv1 E-Bike angekündigt. Ein neues vollgefedertes Fahrrad, das gebaut wurde, um Ihnen einen Adrenalinkick zu einem erschwinglichen Preis im Vergleich zur Konkurrenz im Moped- und Moto-Stil zu geben.

Und während Ride1Up für seine Pendler- und Cruiser-E-Bikes beliebt ist, ist das neue Revv1 ist ganz anders. Es ist ein elegantes und robustes neues Hochleistungs-Elektrofahrrad im Moped-Stil, ähnlich den Modellen von Super73, ONYX oder Volcon.

Das Revv1 verfügt über High-End-Spezifikationen, ein schlankes Design und Retro-Café-Racer-Scheinwerfer. Es ist mit Vollfederung oder als noch günstigere Hardtail-Option für diejenigen erhältlich, die ein paar Euro sparen möchten. Es sieht eher aus wie ein Motorrad als wie ein Tretrad, und ich möchte eins.

Toggle Full-Size View1 of 3Previous Slide
Ride1UpNext Slide Vorherige Folie
Ride1UpNext Slide Vorherige Folie
Ride1UpNext Slide

Während es schwierig ist, das Modell mit Vorderradaufhängung für 1.895 US-Dollar und das Revv1 mit Vollfederung für 2.400 US-Dollar als erschwinglich zu bezeichnen, haben diese Motorräder für den Preis viel zu bieten. Die technischen Daten umfassen einen leistungsstarken 750-W-Hinterradnabenmotor und einen massiven 52-V-20-Ah-Akku (von Samsung), der dank seiner 1.040-Wh-Kapazität rund 1500 W Leistung liefern kann.

Als Klasse-2-E-Bike kann das Revv1 erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 20 Meilen pro Stunde mit dem Gasregler oder der Tretunterstützung. Electrek-bestätigte Käufer könnten sich jedoch an Ride1Up wenden, um einen „Offroad-Modus“ freizuschalten. das wird es wahrscheinlich auf über 28 Meilen pro Stunde bringen. Erwarten Sie je nach Gewicht und Unterstützungsstufe mehr als 60 Meilen pro Ladung.

RELATEDWarum Sie ein besseres Schloss für Ihr Elektrofahrrad brauchen

Das Revv1 wird mit einem Vierkolben-Hydraulikbremsensatz vorne und hinten, fetten 20,4-Zoll-Reifen und vollen Kotflügelverbreiterungen geliefert. mit eingebautem Front- und Rücklicht. Besonders gut gefällt uns der verbesserte runde Scheinwerfer, der serienmäßig ist. Noch wichtiger ist, dass Ride1Up uns mitteilte, dass das “interne geschützte & gesperrte Elektronik” wird dazu beitragen, Diebstahl zu verhindern, der ein wachsendes Problem für die E-Bike-Community darstellt.

Dieser E-Bike-Stil wurde dank Super73 immer beliebter, weshalb dies das erste Fahrrad ist, mit dem wir es vergleichen. Und obwohl die Spitzenleistung nicht so hoch ist wie bei einem Super73-RX-Bike, kostet es nicht 4.000 US-Dollar wie mein Super73-RX Mojave.

Ride1Up sagt, dass das neue Revv1 optional erhältlich sein wird Zubehör und Add-Ons, darunter ein ordentlicher Aufbewahrungskäfig (Molle-Panel), Fußrasten, ein hinterer Griff für einen Sozius, Gepäckträger und vieles mehr.

Der brandneue Revv1 ist in Graphitgrau oder Graphitgrau erhältlich ein süßes Moosgrün. Das Elektrofahrrad kann heute vorbestellt werden, der Versand mit Vollfederung erfolgt im März, und das Modell mit Vorderradfederung sollte im April ausgeliefert werden. Schnappen Sie sich Ihren unter dem Link unten.

Ride1Up Revv1 Elektrofahrrad

Das brandneue Elektrofahrrad Revv1 zielt darauf ab, Adrenalin, lässige Kreuzfahrten und mehr mit Stil zu liefern. Bestellen Sie noch heute eines ab 1.895 $ vor.

Einkaufen