Samsungs neue “Back Tap”-Geste gibt Ihnen eine neue Möglichkeit, Ihr Telefon zu steuern

0
151
Justin Duino/Review Geek

Wenn Sie ein Telefon von Apple oder Google besitzen, können Sie “Back Taps” So können Sie Apps starten, Screenshots machen und mehr, indem Sie einfach auf die Rückseite Ihres Geräts tippen. Heute hat Samsung seine Geräte mit einem neuen Good Lock-App-Modul um diese Funktion erweitert.

Das Unternehmen kündigte das RegiStar-Modul für Good Lock in seinem koreanischen Forum an. Während Sie jetzt Zurücktipps und Gesten wie iPhone- und Google-Benutzer verwenden können, gibt es einige Einschränkungen. Wenn Ihr Samsung-Smartphone weniger als 15 % Akkulaufzeit hat, in den Energiesparmodus wechselt oder gesperrt ist, funktionieren die neuen Funktionen nicht.

VERWANDTERSamsung Galaxy S22 Review: So nah an der Perfektion

Zu den weiteren Funktionen des RegiStar-Moduls gehört die Anpassung der Funktionen für langes Drücken und Ein-/Ausschalter. Sie können diese jetzt mit Befehlen zum Aufnehmen von Bildschirmaufnahmen, Aufrufen von Google Assistant, Umschalten von Live Caption, Aktivieren der Taschenlampe und mehr neu programmieren. Sie können auch Ihr Einstellungsmenü anpassen, ausgewählte Menüeinträge ausblenden und die E-Mail-Adresse Ihres Samsung-Kontos ausblenden.

Derzeit ist das RegiStar-Modul nur für One UI 5-Geräte verfügbar, einschließlich der Smartphones und Tablets der Galaxy-Serie.< /p>

Quellen: Android Authority, XDA Developers

The Best Samsung Galaxy S22 Alternatives Google Pixel 6 Pro Shop Now Samsung Galaxy S21 der vorherigen Generation Amazon iPhone 13 Pro Jetzt kaufen < img src="http://www.reviewgeek.com/pagespeed_static/1.JiBnMqyl6S.gif" /> Galaxy S21 FE Amazon

$600,23
$699,99 Sparen Sie 14 %