Ich weiß nicht, wer diese Leute sind, und es ist großartig

0
47
MobileSaint/Shutterstock.com

Wenn Sie älter werden, ist das Bewusstsein für neue Popkultur so, als würden Sie sich in einem Teil der Stadt verlieren, in dem Sie sich gerade befinden Ich dachte, Sie wären damit vertraut, erkennen es aber nicht ganz. “Was ist mit dem Deli passiert? Woher kommt diese Musik? Und wer sind all diese Leute?

Eine Kavalkade von Referenzen und Memen und das aktuelle Ding fliegen mit größerer Geschwindigkeit über dein schütteres Haar. Bei manchen löst das Gefühl Panik und ein Gefühl wachsender Bedeutungslosigkeit aus. Aber das muss nicht sein.

Es kann ziemlich befreiend sein, und schließlich können Sie sich dabei ertappen, wie Sie glückselig sagen: „Ich weiß nicht, wer diese Leute sind, und es ist großartig.“

Wer sind diese Leute?

Das haben wir alle schon erlebt: Eine virale Schlagzeile blitzt über Ihren Feed auf, etwa: &# 8220;Kannst du glauben, was JAC4D*hole zu Sweet Maloy gesagt hat?” und du hast die Namen noch nie in deinem Leben gesehen. In einer Fernsehwerbung heißt es: „Sondervorstellung von Dickwad Jones und den Useless 5“. Wer?

Ja, ich weiß, dass keiner dieser dummen Namen echt ist, aber sie könnten es durchaus sein. Ich lerne keine neuen Namen.

Vielleicht ist es ein Meme über den Tod einer Anime-Figur oder ein Zeptosekunden-langes Video, das auf einer neuen Social-Media-Plattform die Runde macht, die Sie kennen. Ich weiß nicht, dass es existierte. Man bekommt ein kulturelles Peitschenhieb, wenn das zeitgeistige Tempoauto um die Ecke rast.

VERWANDTE“Haben Sie meinen Tweet gesehen?”

Vergessen wir nicht Preisverleihungen. Preisverleihungen versammeln (oder glauben zumindest, sie versammeln) all diese Eintagsfliegen/Verschmutzungen der Popkultur und filetieren jeden Prominenten auf einer Rotisserie, damit die Massen ihn bestaunen können. Es ist, als würde man sich eine Lichtshow in einer dieser schicken japanischen Toiletten ansehen.

Sie wissen nicht nur nicht, wer diese Leute sind, Sie wissen auch nicht, was das ist oder warum. Wie? Woher kommt das? Mögen die Leute das? Du schaltest den Fernseher aus und trinkst einen Whiskey, während du auf eine neue Zeile in deinem Gesicht schaust oder einen alten Freund anrufst.

Wenn du diese Leute wirklich kennst, denkst du nicht darüber. Aber wenn nicht, zu wissen, wer zum Teufel diese Leute sind, ist ein bisschen eine kulturelle und generationsspezifische Identifikation. So sollten sie in Bars Ausweise kontrollieren. “Wissen Sie, warum KS the Flood sauer auf Finnlands Premierminister ist?”

“Nein.”

“Okay, du bist alt genug, komm rein.”

Vertrautheit ist gesund, aber auch Nichtwissen

Tap10/Shutterstock.com

Bevor Sie in eine existenzielle Krise geraten, die durch eine wachsende Distanzierung und die Anerkennung Ihrer Sterblichkeit verursacht wird, während sie durch Ihr verstreichendes Zeitfenster filtert, tun Sie es nicht. Nichts davon spielt eine Rolle, und es ist absolut großartig, nicht zu wissen, wer diese Leute sind.

Jede Generation schnitzt ihre eigene topografische kulturelle Realität, das Terrain, in dem unser Geschmack kultiviert und unsere Persönlichkeit entwickelt wird. Während es absolut gesund ist, seinen Geschmack ständig weiterzuentwickeln, und obwohl es viele großartige neue Talente da draußen gibt, ist es ebenso gesund zu verstehen, dass man sich nie ganz darauf einlässt. Sie haben bereits Ihre eigene Collage aus Vorlieben und Vorlieben sowie Songs und Filmen erstellt, die der Soundtrack Ihres Lebens sind.

Selbst wenn Sie alle Referenzen haben, werden sie Sie niemals zulassen in den coolen Young Kids Club, und die Erwachsenen, die versuchen, sich anzupassen, sind genauso peinlich wie diejenigen, die keine Ahnung haben, was los ist.

VERBINDUNG: Ist es wirklich eine gute Idee, Klebeband über Ihre Webcam zu kleben?

Vertrautheit ist in Ordnung, aber auch Nichtwissen. Es ist, als würdest du eine Stadt besuchen und alle sagen: „Du musst das und das machen und oder essen, was du hast.“ Du nicht. Wenn Sie Ihr Leben richtig gelebt und neue Dinge getan und gereist sind und Menschen in Ihrem Leben haben, die sich um Sie kümmern, wird die Angst, etwas zu verpassen, geringer und Sie werden feststellen, dass Sie sich glücklicherweise nicht darum kümmern, was Snapchat ist Berühmtheiten streiten darüber.

Denken Sie daran, dass Unternehmen oft viel von diesen Popkulturtrümmern in Ihre Peripherie schieben, und selbst wenn nicht, ist Kultur sowieso deprimierend zyklisch.

Es gibt immer jemanden, der etwas ultrasexuelles oder ultrapolitisches oder vorgetäuschtes Nervöses tut, es gibt immer etwas, was man nicht sagen sollte, irgendeine neue Kunstform, über die die Leute streiten, dass sie Kunst sind, irgendwelche dummen neuen Menschen gefunden, um andere abzuzocken, eine aktuelle Sache, hinter der wir alle stehen sollten.

Fühlen Sie sich frei, sich für all das in die Warteschlange zu stellen, und fühlen Sie sich auch frei, Ihre Aufmerksamkeit auf etwas anderes zu lenken und glückselig ahnungslos zu bleiben . Es ist wirklich großartig. Versuchen Sie einfach, es in diesem einen Moment nicht zu persönlich zu nehmen, wenn Sie endlich wissen, wer diese Leute sind, und niemand da ist, der Ihnen Anerkennung zollen könnte.

WEITER LESEN

  • › So ändern Sie Ihren Hotspot-Namen auf iPhone und Android
  • › So entfernen Sie gepunktete Linien in Microsoft Excel
  • › Doppelte Fotos und Videos auf dem iPhone ohne App löschen
  • › Die USA hinken bei mobilen Zahlungen hinterher, aber wir holen auf
  • › Was ist HTTP?
  • › So ändern Sie die Apple-ID auf dem iPhone