Google feiert DART der NASA mit einem neuen Osterei

0
63
Google, NASA

Nach großer Vorfreude stürzte die Raumsonde DART der NASA am 26. September um 19:14 Uhr ET erfolgreich auf den Asteroiden Dimorphos. Und obwohl wir immer noch nicht die vollständigen Ergebnisse dieser Mission kennen, feiert die Google-Suche sie mit einem neuen Osterei.

Öffnen Sie Google und suchen Sie nach „NASA DART“. ; Warten Sie ein paar Sekunden und Sie werden sehen, wie das DART-Raumschiff über Ihren Bildschirm fliegt. Es wird auch Chaos in der Google-Suche anrichten.

Über vier Millionen Menschen schalteten ein, um den DART-Aufprall zu verfolgen, der von der NASA live übertragen wurde. Es war eine aufregende Veranstaltung mit Kommentaren von Astronomen und einem Feed aus dem Kontrollraum der NASA (wo die Leute viel zu klatschen scheinen).

RELATEDSuchen Sie auf Google nach „Der Prinz von Bel-Air“, um ein lustiges Osterei zu finden

Am Anfang der Sendung war Dimorphous zu sehen wie ein kleiner Pixel in einem Meer aus Schwarz. Aber als sich DART dem Asteroiden näherte (naja, technisch gesehen ist es der Mond eines Asteroiden), wuchs er langsam an Größe. Der Moment, in dem DART auf Dimorphous traf, war bizarr und urkomisch – sehen Sie sich das Video an.

Nun, wenn es Ihnen nichts ausmacht, muss ich mich entscheiden, welches Google Easter Egg mein Favorit ist. Das DART-Raumschiff, der Prinz von Bel-Air oder das seltsame Batman-Ding.