ProtonVPN zieht indische Server nach staatlichem Durchgreifen ab und bietet virtuelle IPs an

0
43
karen roach/Shutterstock.com

ProtonVPN gab bekannt, dass es alle seine VPN-Server aus Indien abgezogen hat, und verwies auf die drohende Gefahr der Regierung Einführung strenger Zensurregeln, die darauf abzielen, aufzudecken, wer hinter VPN-Konten steckt. Indische Kunden können jedoch weiterhin indische IP-Adressen über virtuelle Server in Singapur verwenden, die von ProtonVPN bereitgestellt werden.

RELATEDSo geht Indien gegen VPNs vor

Die Regeln, die vom indischen Computer Emergency Response Team (CERT-In) zur Bekämpfung der Cyberkriminalität aufgestellt wurden, werden VPNs erzwingen andere Computerdienstanbieter, um Know-Your-Customer-Protokolle zu implementieren. Dazu gehört die Registrierung des vollständigen Namens, der Adresse und Telefonnummer jedes Benutzers sowie der Kundenaktivität während der Nutzung des Netzwerks.

Dies steht in direktem Widerspruch zu dem, was VPNs tun sollen, daher ist es kein Wunder, dass ProtonVPN – neben anderen – Indien verlässt. Die einzige Möglichkeit, die Beschränkungen zu umgehen, besteht darin, jegliche Präsenz in Indien, einschließlich Servern, aufzugeben. Benutzer können sich jedoch weiterhin anmelden und den Dienst von Indien aus nutzen, sie können jedoch keine Server im Land verwenden.

ProtonVPN scheint jedoch darauf bedacht zu sein, sicherzustellen, dass seine Kunden das Internet mit indischen IP-Adressen weiterhin anonym nutzen können. Dazu wird es “ersetzen” seine stillgelegten indischen Server mit indischen IPs auf virtuellen Servern in Singapur, die sogenanntes „intelligentes Routing“ verwenden. ProtonVPN-Benutzer können weiterhin indische IPs fälschen, sie tun dies nur über Singapur statt irgendwo auf dem Subkontinent.

Die Entscheidung von ProtonVPN, seine indischen Server aufzugeben, ist die jüngste in einem Exodus von VPN-Anbietern. ExpressVPN, Surfshark und NordVPN, um nur drei zu nennen, legten nach, als im Juni das neue Vorgehen gegen VPN angekündigt wurde.

The Best VPN Services of 2022 Best Overall VPN ExpressVPN Shop Now Das beste günstige VPN SurfShark Jetzt einkaufen Das beste kostenlose VPN Windscribe Jetzt einkaufen Bestes VPN für iPhone ProtonVPN Jetzt kaufen Bestes VPN für Android Hide. me Jetzt einkaufen Bestes VPN für Streaming ExpressVPN Jetzt einkaufen Bestes VPN für Gaming Privater Internetzugang Jetzt kaufen Bestes VPN für Torrenting NordVPN Jetzt kaufen Bestes VPN für Windows CyberGhost Jetzt kaufen Bestes VPN für China VyprVPN Jetzt einkaufen Bestes VPN für Datenschutz Mullvad VPN Jetzt einkaufen WEITER LESEN

  • › 5 Gründe, das Gastnetzwerk auf Ihrem WLAN-Router zu aktivieren
  • › Wie (und warum) personalisiertes räumliches Audio auf dem iPhone verwendet wird
  • › Warum eine intelligente Mikrowelle sinnvoller ist als andere Küchengeräte
  • › Vergessen Sie das iPhone 14, die iCloud-Speicherebenen sind längst überfällig für ein Update
  • › So passen Sie die Uhr auf dem Android-Sperrbildschirm an
  • › iOS 16.0.2 ist da, hier sind die Fehler, die es behebt