63 Beste Google Docs-Tastaturkürzel

0
27

Verbessern Sie Ihren Arbeitsablauf, indem Sie für alles Tastaturkürzel verwenden. Sie können sogar benutzerdefinierte Verknüpfungen erstellen, die für Sie am besten geeignet sind. Verknüpfungen funktionieren auf jeder App und jedem System, von Ihrem Word-Dokument bis zur Windows-Oberfläche. Viele von ihnen bleiben auch gleich, egal welches Programm Sie verwenden.

Dieser Artikel konzentriert sich auf das Erlernen der besten Tastenkombinationen für Google Docs.

Inhaltsverzeichnis

    Häufig verwendete Verknüpfungen

    Die Shortcuts in diesem Abschnitt sind sehr beliebt, nicht nur in Google Docs, sondern auch in verschiedenen Apps, Browsern und Programmen, die Sie möglicherweise verwenden. Einige davon sind Ihnen wahrscheinlich bereits bekannt.

    Strg + C Inhalt in die Zwischenablage kopieren. Strg + X Schneiden Sie den gewünschten Inhalt aus. Während Kopieren eine neue Kopie des Inhalts erstellt, entfernt der Befehl Ausschneiden den Inhalt von seiner ursprünglichen Stelle, sodass Sie ihn an beliebiger Stelle einfügen können. Strg + V Fügt den zuvor kopierten oder ausgeschnittenen Inhalt ein. Strg + Z Macht die letzte Aktion rückgängig. Strg + Umschalt + Z Stellt die letzte Aktion wieder her. Strg + K Öffnet ein Feld, in dem Sie Links einfügen oder bearbeiten können. Alt + Enter Öffnen Sie einen Link aus Ihrem Google-Dokument.

    Für macOS:

    Cmd + C Inhalt in die Zwischenablage kopieren. Cmd + X Schneiden Sie den Inhalt aus. Cmd + V Einfügen. Cmd + Z Macht die letzte Aktion rückgängig. Cmd + Shift + Z Stellt die letzte Aktion wieder her. Cmd + K Links einfügen oder bearbeiten. Option + Enter Öffnen Sie einen Link, der bereits in der Google Docs-Datei vorhanden ist.

    Kurzbefehle zur Textformatierung

    Ganz gleich, ob Sie Google Docs für die Arbeit, Schulprojekte oder zum Schreiben eines Buches verwenden, Sie müssen den Text formatieren. Auf diese Weise wäre das Dokument leicht lesbar und verständlich. Die Textformatierung kann entweder während des Schreibens oder danach erfolgen. In jedem Fall gibt es Tastenkombinationen, mit denen Sie schnell und mühelos damit fertig werden.

    Einige der Shortcuts zur Textformatierung sind bei den meisten Schreib-Apps üblich und Sie sind wahrscheinlich bereits mit ihnen vertraut.

    Strg + B Markiert den ausgewählten Text fett. Strg + I Macht den ausgewählten Text kursiv. Strg + U Markierten Text unterstreichen. Strg + Umschalt + V Dies ist eine komplexere Version des Befehls Strg + V. Wenn Sie in Google Docs Inhalte von einer anderen Stelle kopieren und einfügen, formatiert Google Docs diese automatisch. Verwenden Sie diese Verknüpfung, um eine unformatierte Version des kopierten Inhalts einzufügen. Strg + Google Doc-Formatierung des ausgewählten Textes löschen. Strg + Alt + C Kopiert die Formatierungsaktion des ausgewählten Textes. Strg + Alt + V Fügt die zuvor kopierte Formatierungsaktion in neuen Text ein. Alt + Umschalt + 5 Einen Teil Ihres Textes durchstreichen, um anzuzeigen, dass Sie eine Änderung vorgenommen haben. Strg + . Ausgewählten Text hochstellen. Strg + , Ausgewählten Text tiefstellen. Strg + Umschalt + . Erhöhen Sie die Schriftgröße. Strg + Umschalt + , Schriftgröße verringern.

    Für macOS:

    Cmd + B Fett. Cmd + I Kursiv. Cmd + U Unterstreichen. Cmd + Shift + V Fügt die unformatierte Version des kopierten Inhalts ein. Cmd + Google Doc-Formatierung des ausgewählten Textes löschen. Cmd + Option + C Kopiert die Formatierungsaktion des ausgewählten Textes. Cmd + Option + V Fügt die zuvor kopierte Formatierungsaktion in neuen Text ein. Cmd + Shift + X Streichen Sie einen Teil Ihres Textes durch, um anzuzeigen, dass Sie eine Änderung vorgenommen haben. Befehl + . Ausgewählten Text hochstellen. Cmd + , Ausgewählten Text tiefstellen. Cmd + Umschalt + . Erhöhen Sie die Schriftgröße. Cmd + Shift + , Schriftgröße verkleinern.

    Kurzbefehle zur Absatzformatierung

    Die Absatzformatierung ist genauso wichtig wie der Text selbst. Es macht Ihr Google Doc einfach zu folgen und zu lesen. Hier sind einige Abkürzungen, die den Prozess beschleunigen, Ihr Google-Dokument ordentlich aussehen zu lassen:

    Strg + Umschalt + L Ausgewählte Absätze linksbündig ausrichten. Strg + Umschalt + E Ausgewählte Absätze zentriert ausrichten. Strg + Umschalt + R Ausgewählte Absätze rechtsbündig ausrichten. Strg + Umschalt + J Richtet den ausgewählten Absatz oder Teil des Textes aus. Strg + Umschalt + Aufwärtspfeil Verschiebt den ausgewählten Absatz nach oben. Strg + Umschalt + Abwärtspfeil Verschiebt den ausgewählten Absatz nach unten. Strg + Umschalt + 7 Aus dem ausgewählten Absatz eine nummerierte Liste machen. Strg + Umschalt + 8 Aus dem ausgewählten Absatz eine Liste mit Aufzählungszeichen machen. Strg + Umschalt + 9 Aus dem ausgewählten Absatz eine Checkliste machen.

    Für macOS:

    Cmd + Shift+ L Text linksbündig ausrichten. Cmd + Shift + E Text zentriert ausrichten. Cmd + Shift + R Text rechtsbündig ausrichten. Cmd + Shift + J Richtet den ausgewählten Absatz oder einen Teil des Textes aus. Strg + Umschalt + Aufwärtspfeil Verschiebt den ausgewählten Absatz nach oben. Strg + Umschalt + Abwärtspfeil Verschiebt den ausgewählten Absatz nach unten. Cmd + Shift + 7 Erstellt eine nummerierte Liste. Cmd + Shift + 8 Erstellt eine Liste mit Aufzählungszeichen. Cmd + Shift + 9 Erstellen Sie eine Checkliste.

    Kurzbefehle zum Formatieren von Bildern und Zeichnungen

    Grafiken helfen Ihnen, Ihre Arbeit besser zu präsentieren und Ihre Gedanken zu visualisieren. Wussten Sie, dass Sie die Bilder und Zeichnungen in Ihrem Google-Dokument so formatieren können, dass sie perfekt zum Begleittext passen? Verwenden Sie diese Verknüpfungen, um Ihren Arbeitsablauf mühelos zu gestalten.

    Strg + Alt + K Vergrößert das Bild mit intaktem Seitenverhältnis. Strg + Alt + B Vergrößert das Bild horizontal. Strg + Alt + I Vergrößert das Bild vertikal. Strg + Alt + J Verkleinert das Bild mit intaktem Seitenverhältnis. Strg + Alt + W Verkleinert das Bild horizontal. Strg + Alt + Q Verkleinert das Bild vertikal. Alt + Rechtspfeil Dreht das ausgewählte Bild im Uhrzeigersinn um 15°. Alt + Linkspfeil Dreht das ausgewählte Bild um 15° gegen den Uhrzeigersinn. Alt + Umschalt + Rechtspfeil Dreht das ausgewählte Bild um 1° im Uhrzeigersinn. Alt + Umschalt + Linkspfeil Dreht das ausgewählte Bild um 1° gegen den Uhrzeigersinn.

    Für macOS:

    Cmd + Strg + K Vergrößert das Bild mit intaktem Seitenverhältnis. Cmd + Strg + B Vergrößert das Bild horizontal. Cmd + Strg + I Vergrößert das Bild vertikal. Cmd + Strg + J Verkleinert das Bild mit intaktem Seitenverhältnis. Cmd + Strg + W Verkleinert das Bild horizontal. Cmd + Strg + Q Verkleinert das Bild vertikal. Option + Rechtspfeil Dreht das ausgewählte Bild im Uhrzeigersinn um 15°. Option + Linkspfeil Dreht das ausgewählte Bild um 15° gegen den Uhrzeigersinn. Option + Umschalt + Rechtspfeil Dreht das ausgewählte Bild um 1° im Uhrzeigersinn. Option + Umschalt + Linkspfeil Dreht das ausgewählte Bild um 1° gegen den Uhrzeigersinn.

    Kurzbefehle für Kommentare, Fußnoten und mehr

    Sie können sogar Fußnoten und Überschriften mit mehreren Kurzbefehlen bearbeiten. Müssen Sie schnell auf einen Kommentar Ihres Chefs oder Redakteurs antworten? Kein Problem, auch das ist im Handumdrehen erledigt. So geht's:

    Strg + Alt + [1-6] Ändert den Überschriftenstil. Die Zahl zwischen 1 und 6 bestimmt den Stil, der angewendet wird. Strg + Enter Fügt einen Seitenumbruch in das Dokument ein. Strg + Alt + M Fügen Sie schnell einen Kommentar in die Google Docs-Datei ein. Kommentar auswählen + R Hinterlasse eine Antwort auf den ausgewählten Kommentar. Kommentar auswählen + E Den ausgewählten Kommentar auflösen. Strg + Alt + F Fügt eine neue Fußnote ein. Strg + Alt + E und dann F gedrückt halten Zur aktuellen Fußnote wechseln. Halten Sie Strg + Alt + N und dann F gedrückt. Wechseln Sie zur nächsten Fußnote. Halten Sie Strg + Alt + P und dann F gedrückt. Wechseln Sie zur vorherigen Fußnote. Strg + Alt + X
    Oder drücken Sie
    f7 Öffnen Sie die Rechtschreib-/Grammatikprüfung für Ihre Google Docs-Datei. Strg + Alt + Z
    Oder
    Alt + Umschalt + ~ Screenreader-Unterstützung aktivieren.

    Für macOS:

    Cmd + Option + [1-6] Ändert den Überschriftenstil. Cmd + Enter Fügt einen Seitenumbruch in das Dokument ein. Cmd + Option + M Fügen Sie einen Kommentar ein. Kommentar auswählen + R Hinterlasse eine Antwort auf den ausgewählten Kommentar. Kommentar auswählen + E Den ausgewählten Kommentar auflösen. Cmd + Option + F Fügt eine neue Fußnote ein. Halten Sie Strg + Cmd + E und dann F gedrückt. Wechseln Sie zur aktuellen Fußnote. Halten Sie Strg + Cmd + N und dann F gedrückt. Wechseln Sie zur nächsten Fußnote. Halten Sie Strg + Cmd + P und dann F gedrückt. Zum vorherigen wechseln. Cmd + Option + X
    Oder drücken Sie
    Fn + F7 Öffnen Sie die Rechtschreib-/Grammatikprüfung für Ihre Google Docs-Datei. Option + Cmd + Z Screenreader-Unterstützung aktivieren

    Navigation und Menü-Shortcuts

    Obwohl es einfacher erscheinen mag, mit der Maus zu klicken, um durch die Google Docs-Datei zu navigieren, ist es viel einfacher und schneller, dies mit Tastenkombinationen zu tun, insbesondere weil Sie diese Tastenkombinationen mit den Formatierungs- und Bearbeitungstasten kombinieren. Es ist einfacher, die Hände überhaupt nicht von der Tastatur zu nehmen und alles mit ein paar Tastenanschlägen zu erledigen.

    Strg + F Suchen Sie ein Wort oder einen Ausdruck in Ihrer Google Docs-Datei. Strg + G Suche wiederholen. Strg + H Suchen Sie ein Wort oder einen Satz in einer Google Docs-Datei und ersetzen Sie es durch ein anderes. Strg + Umschalt + X Öffnet das Kontextmenü zum schnelleren Bearbeiten oder Einfügen von Links und Emojis. Alt + F
    Oder
    Alt + Umschalt + F
    (für andere Browser als Chrome) Rufen Sie das Dateimenü auf. Alt + O
    Oder
    Alt + Umschalt + O
    (für andere Browser als Chrome) Öffnet das Formatmenü. Alt + V
    Oder Öffnet das Ansichtsmenü. Alt + E
    Oder Öffnet das Bearbeitungsmenü. Alt + H Ruft das Hilfemenü auf. Alt + A Öffnet das Barrierefreiheitsmenü, wenn der Screenreader aktiviert ist. Alt + T
    Oder Rufen Sie das Werkzeugmenü auf. Strg + Umschalt + F In den Kompaktmodus wechseln/Alle Menüs ausblenden. Seite nach oben Verschiebt die Seite nach oben. Seite nach unten Verschiebt die Seite nach unten.

    Für macOS:

    Cmd + F Suchen Sie ein Wort oder einen Ausdruck in Ihrer Google Docs-Datei. Cmd + G Wiederholen Sie die Suche. Cmd + H Suchen Sie ein Wort oder einen Satz und ersetzen Sie es durch ein anderes. Cmd + Shift + Öffnet das Kontextmenü. Strg + Wahltaste + F Öffnet das Dateimenü. Strg + Wahltaste + O Öffnet das Formatmenü. Strg + Wahltaste + V Öffnet das Ansichtsmenü. Strg + Wahltaste + E Öffnet das Bearbeitungsmenü. Strg + Wahltaste + H Öffnet das Hilfemenü. Strg + Wahltaste + A Öffnet das Barrierefreiheitsmenü, wenn der Screenreader aktiviert ist. Strg + Wahltaste + T Öffnet das Werkzeugmenü. Strg + Umschalt + F In den Kompaktmodus wechseln/Alle Menüs ausblenden. Fn + hoch Verschiebt die Seite nach oben. Fn + runter Bewegt die Seite nach unten.

    Ob Sie ein Autor sind, der endlose Google Docs-Seiten füllt, oder ein gelegentlicher Benutzer, Tastenkombinationen werden Ihren Arbeitsablauf verbessern, sobald Sie sich daran gewöhnt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie sie täglich üben, um die Gewohnheit aufzubauen. Lesen Sie auch unseren Artikel über die besten Microsoft Excel-Tastaturkürzel, um ein Tabellenkalkulationsmeister zu werden.