Lok Sabha bypoll | Akhilesh fehlt im Wahlkampf, Partei verteidigt: „es geht nur um Strategie“

0
39

Die Samajwadi-Partei hat Akhilesh Yadavs Abwesenheit sowohl in Rampur als auch in Azamgarh heruntergespielt und gesagt, dass Parteiführer und Kader ihm den Sieg zugesichert hätten. (File/Express)

Sogar als der Ministerpräsident von Uttar Pradesh Yogi Adityanath bei Kundgebungen für die BJP-Kandidaten in Azamgarh und Rampur für die Lok Sabha-Nachwahl am 23. Juni sprach, blieb der Präsident der Samajwadi-Partei, Akhilesh Yadav, dem Wahlkampf fern. Anstatt durch die Wahlkreise zu touren, veröffentlichte Akhilesh lediglich einen Appell, in dem er die Wähler aufforderte, die Parteikandidaten für beide Sitze zu unterstützen.

Beide Sitze – die als Hochburg der Samajwadi-Partei mit der Dominanz der traditionellen Stimmenbank der Partei aus Muslimen und Yadavs gelten – wurden von der Partei in den Lok-Sabha-Umfragen 2019 gewonnen – Akhilesh in Azamgarh und Azam Khan in Rampur. Ihr Rücktritt von ihren jeweiligen Sitzen in Lok Sabha, um als MLA weiterzumachen, nachdem sie bei den jüngsten Parlamentswahlen gewonnen hatten, erforderte eine Nachwahl.

Während die SP Azams engen Berater Asim Raja in Rampur aufstellte< /strong>, es hat Akhileshs Cousin und ehemaligen Abgeordneten Dharmendra Yadav nominiert.

Akhileshs Abwesenheit im Wahlkampf blieb jedoch nicht unbemerkt. Es ist nicht so, dass Akhilesh in der Vergangenheit nicht in den Nachwahlen von Lok Sabha gekämpft hätte. Er hatte im März 2018 bei Kundgebungen in Gorakhpur und Phulpur gesprochen, als das SP-BSP-Kombinat BJP dort in den Nachwahlen von Lok Sabha besiegte.

Best of Express Premium

Premium

Welche FPIs’ Marktaustritt bedeutet

Premium

UPSC Key – 23. Juni 2022: Kennen Sie die Relevanz von 'Surya Nutan' für ‘Agr…

Premium

Anführer der Rebellen-Sena, MLAs im Lager Eknath Shinde vor ED, IT-Hitze: Sarnai…

Premium

Erklärt: Wie Khalistani-Propaganda einen Kanal seine Lizenz im Vereinigten Königreich gekostet hatWeitere Premium-Stories &gt ;>

Aber dieses Mal spielte die Partei Akhileshs Abwesenheit herunter, sowohl von Rampur als auch von Azamgarh, indem sie sagte, dass Parteiführer und Kader ihm den Sieg zugesichert hätten.

„Sowohl Akhileshji als auch die Wähler von Azamgarh und Rampur vertrauen einander. Er hatte einen Appell an die Wähler herausgegeben und die kampagnen- und umfragebezogenen organisatorischen Aktivitäten von Lucknow aus überwacht. Parteifunktionäre, Arbeiter und MLAs in Azamgarh haben unserem Parteichef versichert, dass sie sich um die Kampagne kümmern und den Sieg sichern werden und nicht dorthin gehen müssen“, sagte Parteisprecher Rajendra Chaudhary. Mehr von Political Pulse

Klicken Sie hier für mehr

Ein anderer SP-Führer sagte, dass Akhilesh nicht an der Nachwahlkampagne „als Teil einer Strategie“ teilgenommen habe “. „Da nationale Führer anderer politischer Parteien wie BJP und BSP keine Wahlwerbung betrieben, war es für Akhilesh nicht geeignet– wer ist der nationale Präsident unserer Partei – in der Nebenumfrage zu kandidieren. Außerdem sind sowohl Azamgarh als auch Rampur Hochburgen der SP“, sagte ein hochrangiger Parteivorsitzender.

Da die BSP nur in Azamgarh antritt, nachdem sie entschieden hat, ihren Kandidaten nicht in Rampur aufzustellen, und der Kongress die Nachwahl verpasst hat, ist die Samajwadi-Partei die einzige Oppositionspartei im Kampf um beide Sitze gegen die regierende BJP.
BSP-Chef Mayawati hat auch nicht gekämpft. Sie richtete auch einen schriftlichen Appell an die Wähler von Azamgarh und forderte sie auf, sowohl die SP als auch die BJP zu besiegen.

Im Gegensatz dazu hat die BJP in ihrem Wahlkampf Vollgas gegeben. CM Adityanath sprach auf zwei Kundgebungen in jedem der beiden Wahlkreise und setzte 16 Minister seines Kabinetts in Rampur ein, um der SP die Sitze zu entreißen. In Rampur hat die BJP Ghanshyam Singh Lodhi, einen OBC-Kandidaten, gegen Asim Raja von SP aufgestellt, während die Partei in Azamgarh erneut den Bhojpuri-Schauspieler Dinesh Lal Yadav „Nirahua“ nominiert hat. Er hatte in den Lok Sabha-Umfragen 2019 mit großem Abstand gegen Akhilesh verloren.

Express-Abonnement Sehen Sie sich unsere Sonderpreise für internationale Leser an, wenn das Angebot gültig ist Jetzt abonnieren