Wetter in Delhi: Die Temperaturen sinken, leichte Regenfälle und Gewitter sind an diesem Wochenende wahrscheinlich

0
52

Allgemein bewölkter Himmel und leichte bis mäßige Regenfälle oder Gewitter prognostiziert das India Meteorological Department (IMD) für Delhi am Samstag. (Foto der Express-Datei)

Mit einem weiteren Regenschauer am frühen Samstag sank die Mindesttemperatur in Delhi auf 24,4 Grad Celsius, drei Grad unter dem Normalwert.

In den vergangenen 24 Stunden verzeichnete das Wetterobservatorium Safdarjung 13 mm Niederschlag. Ein Großteil dieser Niederschläge wurde am Freitagnachmittag und -abend verzeichnet, während heute Morgen zwischen 5.30 und 8.30 Uhr etwa 0,4 mm gemessen wurden. Die Wetterstation an der Lodhi Road verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen höheren Wert von 15,8 mm.

Allgemein bewölkter Himmel und leichter bis mäßiger Regen oder Gewitter prognostiziert das India Meteorological Department (IMD) für Delhi am Samstag. Die Höchsttemperatur dürfte bei rund 36 Grad Celsius liegen. Die „normale“ Höchsttemperatur für den 18. und 19. Juni, die als langjähriger Durchschnitt berechnet wird, beträgt 39,3 Grad Celsius. Der langjährige Durchschnitt für die Tiefsttemperatur zu dieser Jahreszeit liegt bei 27,8 Grad Celsius.

Eine ähnliche Vorhersage für leichten bis mäßigen Regen und Gewitter wurde auch für Sonntag herausgegeben.

Best of Express Premium

Premium

Lesen von RSS-Chefs Bemerkungen: Die Vishwaguru-FantasiePremium

Agnipath-Schatten lauern über Nebenbäumen: Von Sangrur über Azamgarh bis RampurPremium

Zur Beschleunigung von EV-Push, Batterielösungen pro Inder braucht

Premium

Indien wird in den nächsten 30 Jahren ein entscheidender Nachfragetreiber sein, internationale Ankünfte …Mehr Premium Stories >>

Um 8:30 Uhr am Samstag blieb die relative Luftfeuchtigkeit hoch bei etwa 90 %, gegenüber etwa 78 % um 17:30 Uhr am Samstag. Die Temperatur um 8.30 Uhr betrug 26,4 Grad Celsius.

Seit dem frühen Donnerstag, als Delhi-NCR nach einer etwa zweiwöchigen Trockenperiode zu regnen begann, hat die Wetterstation Safdarjung 22,6 mm Niederschlag registriert . Dies ist etwas weniger als die normale Menge von 27 mm bis zum 18. Juni. Die Wetterstation an der Lodhi Road hat diesen Monat bisher 25,5 mm aufgezeichnet, während Palam 15,1 mm erhielt.

Regen ist für vorhergesagt die westliche Himalaya-Region, Punjab, Haryana, Chandigarh, Delhi, Uttar Pradesh und Rajasthan in den nächsten fünf Tagen. Das IMD hat auch eine Prognose für vereinzelte starke Regenfälle über Punjab am 18. und 20. Juni herausgegeben.

Express-Abonnement Sehen Sie sich unsere Sonderpreise für internationale Leser an, wenn das Angebot gültig ist Jetzt abonnieren