Seltener Tornado im Norden von Michigan tötet 1, verletzt mehr als 40

0
52

Am Haus von Betty Wisniewski sind Schäden zu sehen, nachdem ein Tornado am 20. Mai 2022 in Gaylord, Michigan, durch das Gebiet gezogen war. (AP)

Ein seltener Tornado aus dem Norden von Michigan riss durch ein kleine Gemeinde am Freitag, tötete mindestens eine Person und verletzte mehr als 40 weitere, als es Fahrzeuge umschlug, Dächer von Gebäuden riss und Bäume und Stromleitungen umstürzte.

Der Wirbelsturm traf Gaylord, eine Stadt mit etwa 4.200 Einwohnern etwa 370 Kilometer nordwestlich von Detroit, gegen 15:45 Uhr

Mike Klepadlo, dem die Autowerkstatt Alter-Start North gehört, sagte, er und seine Arbeiter hätten sich in einem Badezimmer versteckt.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

„Ich habe Glück, dass ich lebe. Es hat die Rückseite des Gebäudes weggeblasen,” er sagte. “Zwanzig Fuß (6 Meter) der Rückwand ist weg. Das ganze Dach fehlt. Mindestens die Hälfte des Gebäudes steht noch hier. Es ist schlecht.

Best of Express Premium

Prämie

FY22: Während Covid die Eindämmungen lockert, steigen Auslandsüberweisungen um 55 % auf ein AllzeithochPremium

Ein Brief von Mathura: ‘Radha ki chunari bhi Salma silti hai'

Premium

Ein Brief aus Varanasi: 'It's our waqt… Ayodhya wird in Kash passieren … Premium

Evil under the sunWeitere Premium-Geschichten >>

Emma Goddard, 15, sagte, sie arbeite im Tropical Smoothie Cafe, als sie eine telefonische Benachrichtigung über den Tornado erhielt. Das Wetter draußen sah „stürmisch, aber nicht beängstigend“ aus. sie tat es ab und kehrte zu dem zurück, was sie tat. Daraufhin rief ihre Mutter an und versicherte ihr, dass es ihr gut gehe.

Zwei Minuten später schenkte sie einem Kunden einen Smoothie ein, als die Mutter ihrer Kollegin hereinstürmte und sie anschrie, sie sollten zur Rückseite des Gebäudes gehen, sagte Goddard The Associated Press per SMS. Sie suchten Schutz in der begehbaren Kühlbox, wo sie Fenster zersplittern hörten.

“Ich war Schulter an Schulter mit meinen sieben Kollegen zusammengepfercht, zwei meiner Kollegen’ Eltern und eine Dame von Door Dash kommen, um ihre Smoothies abzuholen.” Als sie etwa 15 Minuten später die Kühlbox verließen und nach draußen traten, sahen sie „einige unserer Autos in Stücke gerissen und Isolierungen überall auf dem Boden“. Sagte Godard. Drei benachbarte Unternehmen wurden zerstört, sagte sie.

Brian Lawson, ein Sprecher von Munson Healthcare, sagte, das Otsego Memorial Hospital behandelte 23 Menschen, die durch den Tornado verletzt wurden, und eine Person wurde getötet. Er kannte weder den Zustand der Verletzten noch den Namen der verstorbenen Person.

Die Michigan State Patrol bestätigte, dass eine Person getötet wurde, und sagte in einem Tweet, dass mehr als 40 weitere verletzt und in Krankenhäusern in der Umgebung behandelt würden. Die Patrouille plante, am Samstagmorgen eine Besprechung abzuhalten.

“Ich habe so etwas noch nie in meinem Leben gesehen” sagte Bürgermeister Todd Sharrard. “Ich bin taub.”

Das online gepostete Video zeigte eine dunkle Trichterwolke, die sich aus einer Wolke materialisierte, während nervöse Fahrer zusahen oder langsam davonfuhren, unsicher über ihren Weg.

Ein weiteres Video zeigte umfangreiche Schäden entlang der Hauptstraße der Stadt. Ein Gebäude schien weitgehend eingestürzt zu sein und ein Goodwill-Laden wurde schwer beschädigt. Ein eingestürzter Strommast lag am Straßenrand, und Trümmer, darunter scheinbar elektrische Kabel und Teile einer Marathon-Tankstelle, waren über die ganze Straße verstreut.

Das Rote Kreuz richtete ein Unterschlupf in einer Kirche.

Brandie Slough, 42, sagte, sie und ihre Tochter im Teenageralter hätten auf einer Toilette in einem Culver’s Schutz gesucht. Als sie herauskamen, waren die Fenster des Fast-Food-Restaurants gesprengt, und ihr Pick-up war auf dem Parkplatz auf das Dach geschleudert worden.

“ Wir schüttelten ungläubig den Kopf, sind aber dankbar, in Sicherheit zu sein. Wen kümmert an diesem Punkt der Lastwagen,” Sagte Slough.

Eddie Thrasher, 55, sagte, er saß in seinem Auto vor einem Autoteilegeschäft, als der Tornado über ihm aufzutauchen schien.

“Es gibt Dächer, die von Geschäften abgerissen wurden, eine Reihe von Industriebetrieben Lagerhäuser,” sagte Thrasher. „Wohnmobile wurden auf den Kopf gestellt und zerstört. Von der Ostseite der Stadt kamen viele Einsatzfahrzeuge.” Er sagte, er sei in den Laden gerannt, um es auszufahren.

“Mein Adrenalinspiegel stieg wie verrückt,” sagte Thrasher. “In weniger als 5 Minuten war es vorbei.”

Extreme Winde sind in diesem Teil von Michigan ungewöhnlich, weil die Großen Seen den Stürmen die Energie entziehen, besonders im frühen Frühling, wenn die Seen sehr kalt sind, sagte Jim Keysor, ein Meteorologe des National Weather Service aus Gaylord.

“Viele Kinder und junge Erwachsene hätten niemals direkte Unwetter erlebt, wenn sie ihr ganzes Leben in Gaylord verbracht hätten” sagte er.

Das letzte Mal, dass Gaylord einen schweren Sturm hatte, war 1998, als geradlinige Winde 100 Meilen pro Stunde erreichten, sagte Keysor. Er sagte, dass die Bedingungen, die den Twister vom Freitag hervorbrachten, eine Kaltfront beinhalteten, die von Wisconsin hereinzog und heiße und feuchte Luft über Gaylord traf, mit der zusätzlichen Zutat drehender Winde im unteren Teil der Atmosphäre.

Reg. Gretchen Whitmer erklärte den Notstand für Otsego County und stellte dem County weitere staatliche Ressourcen zur Verfügung.

Gaylord, bekannt als das „Alpine Village“; wird dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiern, mit einer Hundertjahrfeier, die später in diesem Sommer eine Parade und einen Tag der offenen Tür im Rathaus beinhalten wird.

Die Gemeinde veranstaltet auch das jährliche Alpenfest im Juli, ein von den Alpen inspiriertes Feier zu Ehren des Erbes der Stadt und einer Partnerschaft mit einer Partnerstadt in der Schweiz.