Hören Sie auf, die Leute zu täuschen, senken Sie die Verbrauchssteuer auf Kraftstoff auf UPA-Niveau: Kongress über Preissenkung

0
44

Die Regierung hat am Samstag die Verbrauchssteuer auf Benzin um einen Rekordwert von 8 Rupien pro Liter und die auf Diesel um 6 Rupien pro Liter gesenkt, um Verbrauchern zu helfen, die von hohen Kraftstoffpreisen geplagt werden, die auch die Inflation vorangetrieben haben auf ein Mehrjahreshoch. (Aktenfoto)

Der Kongress beschuldigte am Samstag Finanzminister Nirmala Sitharaman der „Betrug“; Menschen, nachdem sie eine Verbrauchsteuersenkung auf Benzin und Diesel ankündigte und sagte, die Menschen bräuchten Erleichterung statt Zahlenjongleur.

Der Sprecher des Kongresses, Randeep Surjewala, sagte, die Regierung habe die Verbrauchssteuer auf Benzin innerhalb von 60 Tagen um 10 Rupien erhöht und führe nun „Täuschung“ durch. Menschen, indem sie sie um Rs 9,50 senkten.

Die Oppositionspartei forderte den Finanzminister auf, Mut zu zeigen und die Verbrauchsteuern auf Benzin und Diesel auf das Niveau zurückzufahren, das sie unter der UPA im Mai 2014 hatten.

https ://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

“Liebe FM … In 60 Tagen haben Sie den Benzinpreis um 10 Rupien/Liter erhöht und jetzt um 9,50 Rupien/Liter gesenkt. … U hat den Dieselpreis um 10 Rupien/Liter erhöht und jetzt um 7 Rupien/Liter gesenkt. Hör auf, die Leute zu betrügen! „Die Nation braucht keinen Zahlenjongleur, um die Menschen zu täuschen, die Nation braucht keine Jumlas, die Nation braucht eine Rücknahme der Verbrauchsteuern auf Benzin und Diesel bis Mai 2014 von Rs 9,48/Liter für Benzin und Rs 3,56/Liter bei Diesel. Hör auf zu täuschen, zeig den Mut zur Erleichterung,” sagte Surjewala in einer Reihe von Tweets.

Best of Express Premium

Premium

Präsidentschaftsumfragen: Für den Kongress ein Auftakt zu bevorstehenden Kämpfen

PrämieExplainSpeaking: Fiskal in Zeiten geldpolitischer Straffung

Premium

Delhi vertraulich: Haryana CM Manohar Lal Khattar und seine Liebe für Japanisch

Premium

Nikhat Zareen: ‘Meine Mutter hat geweint und gesagt, niemand würde mich heiraten…Mehr Premium Stories >> Lesen |Für uns stehen immer die Menschen an erster Stelle: PM Modi über die Senkung des Kraftstoffpreises des Zentrums

Der Kongressleiter sagte im Mai 2014, die Verbrauchssteuer auf Benzin liege bei Rs 9,48/Liter.

“It ist immer noch Rs 19,90 gegenüber Rs 9,48 während des Kongresses,” er sagte. Zur Verbrauchsteuer auf Diesel sagte er: „Sie beträgt immer noch Rs 15,80 gegenüber Rs 3,56 während des Kongresses.“

Der Ministerpräsident von Rajasthan, Ashok Gehlot, behauptete, das Zentrum müsse die Verbrauchsteuer unter dem Druck der öffentlichen Sensibilisierungskampagne der Kongresspartei senken, die in der kürzlich abgehaltenen Chintan Shivir beschlossen wurde. Er forderte die Zentralregierung auf, die Benzin- und Dieselpreise auf das Niveau während der UPA-Regelung zu senken, wenn die Regierung den Menschen im wahrsten Sinne des Wortes entlasten wolle.

„Aufgrund der anhaltenden Proteste des Kongresses gegen die Inflation im ganzen Land und des Drucks der öffentlichen Sensibilisierungskampagne gegen die in Navsankalp Shivir, Udaipur, beschlossene Inflation musste die Zentralregierung heute beschließen, die Verbrauchsteuer auf Benzin und Diesel zu senken“, sagte Gehlot twitterte.

Der Kongressabgeordnete in Lok Sabha Manickam Tagore griff die Finanzministerin ebenfalls an und beschuldigte sie, „arrogant“ zu sein. und Unterstützung der Reichen, aber nicht der Mittelschicht.

Die Regierung senkte am Samstag die Verbrauchssteuer auf Benzin um eine Rekordhöhe von 8 Rupien pro Liter und die auf Diesel um 6 Rupien pro Liter, um den Verbrauchern, die von der Rauschgiftkrise gebeutelt wurden, Erleichterung zu verschaffen Kraftstoffpreise, die auch die Inflation auf ein Mehrjahreshoch getrieben haben. Die Senkung der Verbrauchsteuer wird zu einer Reduzierung von Rs 9,5 pro Liter für Benzin und Rs 7 pro Liter für Diesel führen, nachdem die Auswirkungen auf andere Abgaben berücksichtigt wurden. Bei der Ankündigung der Zollsenkung sagte Sitharaman auch, die Regierung werde den Begünstigten von Ujjwala Yojana 200 Rupien pro Zylinder Subvention für 12 Zylinder in einem Jahr gewähren, um einen Teil der Belastung zu verringern, die durch den Anstieg der Kochgaspreise auf Rekordhöhen entsteht.