China lockert einige Covid-Testregeln für USA, andere Reisende

0
49

Ein Arbeiter in einem Schutzanzug wischt am dritten Tag in Folge eines Coronavirus-Massentests in Peking die Kehle eines Mannes für einen COVID-19-Test ab (AP Photo/Mark Schiefelbein)China hat einige Covid-19-Testanforderungen für Personen aufgehoben, die aus Ländern wie den Vereinigten Staaten einfliegen, und die Quarantäne vor der Abreise für einige Einreisende verkürzt, da es Maßnahmen zur Bewältigung der Omicron-Variante verfeinert.

Ab Freitag brauchen Reisende aus den Vereinigten Staaten laut Mitteilungen der chinesischen Botschaft und Konsulate in den Vereinigten Staaten sieben Tage vor dem Flug keinen RT-PCR-Test mehr. Anforderungen für Antikörpertests wurden ebenfalls abgeschafft.

Diese Reisenden müssen dennoch zwei RT-PCR-Tests innerhalb von 48 oder 24 Stunden vor ihrem Flug durchführen – je nachdem, von welchem ​​Flughafen sie abfliegen – plus einen weiteren Antigentest vor dem Flug, hieß es in den Mitteilungen.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Aber Reisende, die sich von einer früheren Infektion erholt haben, müssen trotzdem gehen durch sechs Wochen Isolation, bevor weitere Verfahren eingeleitet werden, heißt es in den Mitteilungen.

Best of Express Premium

Premium

Erklärt: Der Fall Krishna Janmabhoomi in Mathura und die Herausforderung für …

Premium

S Somanath: 'Private Akteure im Weltraumsektor können die Verteidigung, die Fertigung…

verbessernPremium

Afghanische Wirtschaft in Trümmern, Beziehungen auf Eis gelegt, Handel mit Delhi und Kabul über D…

Premium

Erklärt: NATO-Erweiterung & RusslandWeitere Premium-Geschichten >>

Reisen nach und aus China sind stark zurückgegangen, da das Land eine “dynamische Covid-Null” Richtlinien, die Einschränkungen bei der Ausstellung und Erneuerung von Pässen, obligatorische Quarantäne für die meisten Reisenden bei der Ankunft und Flugstornierungen beinhalten.

Aber die kürzere Inkubationszeit von Omicron hat eine leichte Lockerung der Beschränkungen für internationale Reisende ermöglicht. Die Stadt Peking hat die Quarantänezeit in zentralen Einrichtungen bei der Ankunft für Reisende von 14 Tagen auf 10 Tage verkürzt.

Die Abschaffung des RT-PCR-Tests sieben Tage vor Flügen und die Abschaffung von Antikörpertests gelten für Reisende aus Kanada nach China ab Sonntag, teilte die chinesische Botschaft in Kanada am Donnerstag mit.

Botschaften in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Serbien und Bangladesch sagten am Mittwoch, sie hätten einige Testanforderungen aufgehoben und die Quarantäne vor der Abreise verkürzt Zeitraum für Mitarbeiter chinesischer Unternehmen, die nach China fliegen, von 21 Tagen auf 10 Tage.