Perarivalan freigelassen: Kongress fällt Urteil, DMK begrüßt es

0
53

„Ein Terrorist ist ein Terrorist und sollte auch so behandelt werden“, sagte Randeep Surjewala, Leiter der Kommunikationsabteilung.

Am Mittwoch drückte der Kongress seine Enttäuschung über das Urteil des Obersten Gerichtshofs zur Freilassung von A. G. Perarivalan aus.

„Ein Terrorist ist ein Terrorist und sollte auch so behandelt werden“, sagte die Mitteilung Abteilungsleiter Randeep Surjewala.

Lesen Sie auch |A G Perarivalan schreibt: Meine Hoffnung war meine Mutter… das lebensrettende Brett auf meiner beschwerlichen Reise durch einen von Hurrikanen heimgesuchten Ozean

Die Reaktion der Partei ist interessant, da die Mitglieder der Familie Gandhi in der Vergangenheit Erklärungen abgegeben haben, dass sie den Mördern von Rajiv vergeben haben. Der Kongress sagte, Sonia und ihre Kinder Rahul und Priyanka Gandhi Vadra hegten keinen Groll gegen die Mörder von Rajiv. Die Partei sagte, sie respektiere ihre Gefühle, aber Gerichtsverfahren seien anders.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Perarivalan veröffentlichte Live-Updates |Aktuelle Nachrichten verfolgen

DMK-Führer und Chief Minister MK Stalin, der Perarivalan und seine Familie traf, begrüßte den Befehl und fügte hinzu: „Der SC-Befehl stellte auch klar, dass der Gouverneur nicht in die Befugnisse einer gewählten Landesregierung eingreifen kann.“ Die oppositionelle AIADMK begrüßte die Anordnung ebenfalls und erinnerte an die Schritte, die der verstorbene J Jayalalithaa für die Freilassung von Perarivalan unternommen hatte.

Best of Express Premium

Premium

S Somanath: „Private Akteure im Weltraumsektor können die Verteidigung stärken , Hersteller…

Premium

Afghanische Wirtschaft in Trümmern, Beziehungen auf Eis gelegt, Handel mit Delhi und Kabul über D…< Abbildung>Premium

Erklärt: NATO-Erweiterung & Russland

Premium

Erklärt: Wohin die Rupie steuert und was ihr Fall für Verbraucher bedeutet…Weitere Premium-Geschichten >>