Kabinettsportfolios von Tripuras Kabinett Manik Saha angekündigt

0
48

Tripura Chief Minister Manik Saha (Twitter/Manik Saha)

Zwei Tage nach dem 11. Kabinett des neuen Tripura Chief Minister Dr. Manik Saha Kollegen wurden hier im Raj Bhawan vereidigt, die Minister für ihre Portfolios gaben heute Abend bekannt.

Die meisten Kabinettsportfolios wurden ähnlich wie in der Biplab Deb-Administration beibehalten, mit Ausnahme einiger Änderungen, um die beiden neuen Minister – Rampada – unterzubringen Jamatia und Prem Kumar Reang, die unter CM Saha in den Ministerrat aufgenommen wurden.

Eine heute am späten Abend von der Abteilung für allgemeine Verwaltung (Vertraulichkeit und Kabinett) herausgegebene Mitteilung besagt, dass Ministerpräsident Dr. Manik Saha das Haus (ohne Gefängnis, Feuerwehr und Rettungsdienste), Gesundheit und Familienfürsorge, Abteilung für öffentliche Arbeiten (PWD) und Industrien behielt und Handel (IT), Allgemeine Verwaltung, Wahlen zusammen mit allen Richtlinien oder anderen Abteilungen, die keinem Minister zugewiesen sind.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Der stellvertretende Ministerpräsident Jishnu Devvarma behielt sein Finanzressort zusammen mit den Abteilungen für Macht, ländliche Entwicklung (einschließlich Panchayat), Planung und Koordinierung (einschließlich Statistik) sowie Wissenschaft, Technologie und Umwelt.

Best von Express Premium

Premium

Erklärt: Der Fall Krishna Janmabhoomi in Mathura und die Herausforderung, …

Premium

S Somanath: „Private Akteure im Weltraumsektor können Verteidigung stärken, Hersteller…

Premium

Afghanische Wirtschaft in Trümmern, Beziehungen auf Eis gelegt, Handel mit Delhi und Kabul über D…

Premium

Erklärt: NATO-Erweiterung & RusslandWeitere Premium-Geschichten >> Mehr von Political Pulse

Klicken Sie hier für mehr

Der altgediente Minister und IPFT-Gesetzgeber NC Debbarma hielt an seinem Einkommens- und Forstportfolio fest.

Ratan Lal Nath, der in der vorherigen Regierung die Rechts- und Bildungsabteilung innehatte, setzte ähnliche Portfolios fort, zusammen mit Pranajit Singha Roy, dem die Bereiche Transport, Tourismus und Landwirtschaft & Wohlfahrtsabteilungen der Landwirte.

Manoj Kanti Deb wurden die Abteilungen für Lebensmittel, zivile Versorgung und Verbraucherangelegenheiten zusammen mit der Stadtentwicklung zugewiesen, während Santana Chakma die Abteilungen für soziale Wohlfahrt und soziale Bildung zusammen mit der Abteilung für Industrie und Industrie übertragen wurden Handel (ohne Handwebstuhl, Kunsthandwerk, Seidenraupenzucht und IT).

Minister Ramprasad Paul, der offen gegen die Wahl von CM Dr. Manik Saha rebellierte, schrie und Stühle schleuderte und sagte, er würde sterben und nicht mehr in der BJP bleiben, wurde ebenfalls im Manik Saha-Kabinett gehalten.

Das war er Er erhielt die Gefängnis-, Feuerwehr- und Rettungsdienstabteilungen sowie die Abteilungen für das Wohlergehen von Minderheiten und andere rückständige Klassen, während er seine Abteilung für Zusammenarbeit wegnahm, um sie früher an den neuen Minister Prem Kumar Reang zu übergeben, der auch die Leitung der Fischereiabteilung innehatte gehalten vom IPFT-Abgeordneten Mevar Kumar Jamatia, der wegen interner Differenzen mit seinen Parteiführern aus dem Kabinett geworfen wurde.

Newsletter | Klicken Sie hier, um die besten Erklärer des Tages in Ihren Posteingang zu bekommen.

Bhagaban Chandra Das wurde die Verantwortung für die Abteilungen für das Wohlergehen der geplanten Kasten, die Tierressourcenentwicklung und die Arbeitsabteilungen übertragen. Minister Sushanta Chowdhury behielt seine Verantwortung für die Abteilung für Information und kulturelle Angelegenheiten zusammen mit Jugendangelegenheiten und Sport und übernahm auch die Verantwortung für das Ressort PWD (Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen).

Rampada Jamatia, der in das Kabinett aufgenommen wurde zum ersten Mal unter CM Manik Saha, erhielt die Portfolios von Tribal Welfare, die zuvor von Mevar Kumar Jamatia gehalten wurden. Rampada Jamatia wurde auch die Leitung der Abteilung für Industrie und Handel (Handweberei, Kunsthandwerk und Seidenraupenzucht) übertragen.

Der frühere Ministerpräsident Biplab Kumar Deb trat am 14. Mai zurück, angeblich um der Parteiorganisation und Vorbereitung mehr Zeit zu geben es für die Parlamentswahlen 2023 und wurde durch den BJP-Staatspräsidenten und Abgeordneten von Rajya Sabha, Dr. Manik Saha, ersetzt.