Russland-Ukraine-Krieg: Top-Entwicklungen am 15. Mai

0
42

Verwandte und Freunde nehmen an der Beerdigung von Melnyk Andriy, 23, teil, einem ukrainischen Militärangehörigen, der in der Provinz Charkiw in Lemberg, Ukraine, getötet wurde. (AP)

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba sagte am Sonntag, er habe US-Außenminister Antony Blinken in Berlin getroffen und dass „mehr Waffen und andere Hilfsgüter auf dem Weg in die Ukraine“ seien.

‘Wir vereinbarten eine enge Zusammenarbeit, um sicherzustellen, dass die ukrainischen Lebensmittelexporte die Verbraucher in Afrika und Asien erreichen. Dankbar an Außenminister Blinken und die USA für ihre Führung und unerschütterliche Unterstützung,’ Kuleba hat getwittert.

Die Ukraine sagte, sie halte am Sonntag russische Offensiven im Osten des Landes zurück. Westliche Militärs sagten, die Kampagne, die Moskau dort gestartet hatte, nachdem es seinen Streitkräften nicht gelungen war, Kiew, die Hauptstadt der Ukraine, zu erobern, sei auf ein Schneckentempo verlangsamt worden.

https://images.indianexpress.com/2020 /08/1×1.png

Finnlands Regierung erklärte, eine „neue Ära“ sei im Gange, da sie sich dem Streben nach einer NATO-Mitgliedschaft nähert, Stunden bevor die schwedische Regierungspartei am Sonntag einen Plan unterstützte, dem transatlantischen Bündnis inmitten des russischen Krieges in der Ukraine beizutreten .

Best of Express Premium

Premium

UPSC CSE Key – 16. Mai 2022 : Was Sie heute lesen müssen

Premium

Modi in Lumbini: Der Buddhismus verschafft Indien einen kulturellen Einzug in Nepal – es …

Premium

Die wütende junge Brigade von Sharad &#8216 ;Herr Congeniality’ Pawar

Premium

Erklärt: Wie die Hitzewelle erneut über Indien fegtWeitere Premium-Geschichten >&gt ;

Hier sind die anderen Top-Entwicklungen zwischen Russland und der Ukraine.

Die Russen ziehen sich aus der Umgebung von Charkiw zurück und drängen nach Osten

Russische Truppen zogen sich aus der Umgebung der zweitgrößten Stadt der Ukraine zurück, nachdem sie diese wochenlang bombardiert hatten, teilte das ukrainische Militär am Samstag mit, als die Streitkräfte von Kiew und Moskau sich einen erbitterten Kampf um das östliche industrielle Kernland des Landes lieferten.

Das ukrainische Militär teilte mit Die russischen Streitkräfte zogen sich aus der nordöstlichen Stadt Charkiw zurück und konzentrierten sich auf die Bewachung der Versorgungswege, während sie in der östlichen Provinz Donezk Mörser, Artillerie und Luftangriffe starteten, um „die ukrainischen Streitkräfte zu dezimieren und Befestigungen zu zerstören“.

Die ukrainische Band Kalush Orchestra gewinnt den Eurovision Song Contest inmitten des Krieges

Die ukrainische Band Kalush Orchestra gewann den Eurovision Song Contest, ein klares Zeichen der Unterstützung der Bevölkerung für die vom Krieg verwüstete Nation der Gruppe, die über die Musik hinausging.

Die Band und ihr Song „Stefania“ schlugen am frühen Sonntag 24 andere Künstler das große Finale des Wettbewerbs. Die öffentliche Abstimmung von zu Hause aus, per SMS oder der Eurovision-App, erwies sich als ausschlaggebend und hob sie über den britischen TikTok-Star Sam Ryder, der die nationalen Jurys in 40 Ländern anführte, nachdem sie ihre Stimmen abgegeben hatten.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj begrüßte den Sieg, den dritten der Ukraine seit ihrem Eurovision-Debüt 2003. Er sagte: „Wir werden unser Bestes tun“, um den Wettbewerb im nächsten Jahr in der zerstörten Hafenstadt Mariupol auszurichten, die fast vollständig von russischen Streitkräften besetzt ist.

McConnell sieht am Mittwoch US-Senat über 40-Milliarden-Dollar-Hilfsgesetz für die Ukraine abstimmen

Der republikanische Vorsitzende des US-Senats, Mitch McConnell, sagte am Sonntag, er erwarte, dass der Senat am Mittwoch über eine geplante Hilfe in Höhe von 40 Milliarden Dollar für die Ukraine abstimmen werde, nachdem er am Montag eine entsprechende Verfahrensabstimmung abgehalten habe.

„Wir erwarten, Cloture aufzurufen – hoffentlich deutlich – zu dem Antrag, am Montag fortzufahren, was uns dazu bringen würde, die Ergänzung am Mittwoch zu genehmigen“, sagte McConnell Reportern bei einer Telefonkonferenz aus Stockholm, nachdem er am Samstag die ukrainische Hauptstadt besucht hatte. Er bezog sich auf eine prozedurale „Closure“-Abstimmung, die die weitere Debatte über eine Angelegenheit auf 30 Stunden begrenzt.

Weitere Updates:

➡️ Russlands Offensive in der Ukraine scheitert und seine Operationen in der Donbass-Region sind ins Stocken geraten, sagte der NATO-Generalsekretär am Sonntag.

➡️ Eine Person wurde verletzt, als Truppen in der Ukraine auf ein russisches Dorf nahe der Grenze schossen, Wjatscheslaw Gladkow, der Gouverneur der Region Belgorod, sagte am frühen Sonntag in einem Beitrag in der Messaging-App Telegram.

➡️ Die Gruppe der sieben führenden Volkswirtschaften warnte am Samstag, dass der Krieg in der Ukraine eine globale Nahrungsmittel- und Energiekrise schürt, die arme Länder bedroht, und dass dringend Maßnahmen erforderlich sind, um die Getreidevorräte freizugeben, die Russland daran hindert, die Ukraine zu verlassen.

< p>➡️ Der republikanische Vorsitzende des Senats, Mitch McConnell, und eine Delegation von GOP-Senatoren trafen sich am Samstag während eines unangekündigten Besuchs mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Kiew und lieferten die jüngste Demonstration der amerikanischen Solidarität mit dem Land, das sich im Krieg mit Russland befindet.

➡️ Finnlands Präsident Sauli Niinisto bestätigte am Sonntag, dass sein Land die Mitgliedschaft im NATO-Militärbündnis beantragen wird, was einen historischen politischen Kurswechsel darstellt, der durch die russische Invasion in der Ukraine ausgelöst wurde.

➡️ Schweden& #8217;Die regierenden Sozialdemokraten sagten am Sonntag, sie unterstützten den NATO-Beitritt des Landes, gaben die jahrzehntelange Opposition nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine auf und schafften eine große parlamentarische Mehrheit für die Mitgliedschaft.

(Zusammengestellt aus Berichten von Reuters und Associated Press)