Die Suche nach einem texanischen Insassen, der aus dem Gefängnisbus geflohen ist, geht weiter

0
50

Das Texas Department of Criminal Justice (TDCJ) sucht am Donnerstag, den 12. Mai 2022, nach Lopez, einem entflohenen Insassen im Leon County. Lopez griff einen Justizvollzugsbeamten in einem Transportbus an und floh dann vor ihm das Fahrzeug. (Texas Department of Criminal Justice via AP)

Behörden suchten am Freitag nach einem Insassen aus Texas, der eine lebenslange Haftstrafe wegen Mordes verbüßt ​​hatte und aus einem Transportbus geflohen war, nachdem er den Fahrer erstochen hatte.

Gonzalo Lopez, 46, entkam am Donnerstag der Haft, nachdem er den Fahrer überwältigt hatte, dessen Verletzungen nicht als lebensbedrohlich angesehen wurden, sagte Jason Clark, Stabschef des texanischen Justizministeriums.

Das teilte das Ministerium am Freitag mit Für Informationen, die zur Gefangennahme von Lopez führen, wurde eine Belohnung von 22.500 US-Dollar ausgesetzt.
Lopez wurde 2006 wegen Mordes an einem Mann an der Grenze zwischen Texas und Mexiko verurteilt.

https://images.indianexpress.com/2020 /08/1×1.png

Lopez entkam in Leon County, einer ländlichen Gegend zwischen Dallas und Houston. Der Unterricht im nahegelegenen Centerville Independent School District wurde am Freitag vorsorglich abgesagt.

Best of Express Premium

Premium

Bhupinder Singh Hooda beim Ideenaustausch: Der einzige Ausweg ist der Kampf um …

Premium

Vistara könnte mit Air India fusionieren, Entscheidung wahrscheinlich bis Ende 2023

Premium

Experte erklärt: So schützen Sie sich vor hitzebedingten Erkrankungen

Prämie

Machen Sie sich auf höhere Zinsen gefasstMehr Premium-Geschichten > >

Das Büro des Sheriffs von Leon County teilte mit, dass mehrere Behörden an der Suche beteiligt waren, darunter Flugzeuge des Texas Department of Public Safety.

Sechzehn Gefangene befanden sich an Bord des Busses, aber sonst konnte niemand entkommen , sagte Clark.

Leon County hat ungefähr 16.000 Einwohner und liegt etwa 80 Kilometer nördlich des Hauptquartiers des Staatsgefängnisses.

Gefängnisaufzeichnungen zeigen, dass Lopez am meisten davon betroffen war wurde kürzlich in einem Gefängnis in Gatesville festgehalten, mehr als 100 Meilen (160 Kilometer) von der Stelle entfernt, an der die Behörden gesucht haben.

Andere Gefangene in Texas sind im Laufe der Jahre ebenfalls aus Transportfahrzeugen geflohen. Zu den jüngsten gehörte 2019, als ein MMA-Kämpfer, der verdächtigt wurde, zwei Menschen getötet zu haben, aus einem Van floh und neun Stunden lang vermisst wurde. Die Behörden sagten, er sei schließlich in einem Mülleimer versteckt gefunden worden.