399 Fälle von Volksverhetzung seit 2014, Anhängigkeit hoch

0
50

Nach Angaben des NCRB führte nur einer der 30 Fälle, in denen der Prozess in diesem Jahr abgeschlossen wurde, zu einer Verurteilung. (Akte)

Die Verurteilungsrate in Fällen, die nach dem Aufwiegelungsgesetz (IPC-Abschnitt 124A) eingereicht wurden und jetzt Gegenstand eines laufenden Verfahrens beim Obersten Gerichtshof sind, schwankte im Laufe der Jahre zwischen 3 % und 33 %, und die Anhängigkeit von solche Fälle vor Gericht erreichten im Jahr 2020 einen Höchststand von 95 %.

Auch in Erklärt |Why Supreme Court's order stoppt praktisch die Anwendung des Volksverhetzungsgesetzes

Seit 2014, als das National Crime Records Bureau (NCRB) mit der Zusammenstellung von Daten über Volksverhetzung begann, wurden landesweit 399 Fälle von Volksverhetzung eingereicht, darunter 93 im Jahr 2019 und 73 im Jahr 2020.

Erledigung von Fällen

2019 ist übrigens mit 3,3 % auch das Jahr mit der niedrigsten Verurteilungsquote. Nach Angaben des NCRB führte nur einer der 30 Fälle, in denen der Prozess in diesem Jahr abgeschlossen wurde, zu einer Verurteilung.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Auch die Anklageerhebungsrate der Polizei war niedrig. Von 322 zwischen 2016 und 2020 eingereichten Fällen wurden nur in 144 Anklageerhebungen eingereicht. Ganze 23 Fälle wurden als falsch oder als Rechtsfehler befunden, und 58 wurden mangels Beweisen eingestellt. Die Anhängigkeit von Fällen bei der Polizei stieg von 72 % im Jahr 2016 auf 82 % im Jahr 2020.

Best of Express Premium

Prämie

Erklärt: Ursache und Wirkung steigender Inflation

Premium

PM Modis persönliche Gleichung mit Xi löste viele Krisen: Ajit Doval

Premium

Erklärt: Für den zum fünften Mal srilankischen Premierminister Ranil Wickremesinghe, politischer und …

Premium

Inflation, Zinserhöhung, fallende Märkte: was jetztWeitere Premium-Geschichten >>

Hinsichtlich der Zahl der eingereichten Volksverhetzungsverfahren gibt es keinen auffälligen Trend zwischen den Bundesstaaten. Staaten wie Assam, UP und J&K haben in letzter Zeit eine hohe Zahl von Fällen registriert. Auch Staaten wie Manipur, Bihar, Jharkhand, Karnataka und UP haben in einigen Jahren eine hohe Zahl von Fällen registriert.

Im Jahr 2019, als die meisten Fälle von Volksverhetzung im Land registriert wurden, hatte Karnataka die die meisten bei 22, gefolgt von Assam (17), J&K (11), Uttar Pradesh (10) und Nagaland (8).

Im Jahr 2018 erlebte Jharkhand mit 18 die meisten Fälle von Volksverhetzung, gefolgt von Assam (17), J&K (12) und Kerala (9).

Fälle von Volksverhetzung im Jahr 2020 < p>Im Jahr 2017 hatte Assam mit 19 die höchste Fallzahl, gefolgt von Haryana (13) und Himachal Pradesh (8). 2016 registrierte Haryana mit 12 die höchste Zahl solcher Fälle, gefolgt von Uttar Pradesh mit 6.

Best of Explained

Klicken Sie hier für mehr < p>Im Jahr 2015 hatte Bihar mit neun Fällen die höchste Zahl im Land, gefolgt von Westbengalen (4). 2014 hatte Jharkhand mit 18 die höchste Anzahl solcher Fälle, gefolgt von Bihar (16).

Newsletter | Klicken Sie hier, um die besten Erklärungen des Tages in Ihren Posteingang zu bekommen