43.000 Schüler überspringen Odisha-Klasse-X-Prüfungen, Regierung ordnet Untersuchung an

0
88

Die vom Board of Secondary Education durchgeführten HSC-Prüfungen begannen am 30. April und wurden in 3.540 Zentren in Odisha durchgeführt. (Repräsentatives Bild)

Die Regierung von Odisha hat eine Untersuchung der Abwesenheit von 43.489 Schülern der Klasse X bei den diesjährigen High School Certificate (HSC)-Prüfungen angeordnet, die am 7. Mai endeten. Der Schritt erfolgt, nachdem die Schul- und Volksbildungsabteilung dies festgestellt hatte Von den 5,71 000 Studenten, die Formulare für die Prüfung ausgefüllt hatten, erschienen tatsächlich nur 5,3 000.

Der Schul- und Massenbildungssekretär Bishnupada Sethi hat an alle Bezirksbildungsbeauftragten (DEOs) geschrieben und sie gebeten, die weit verbreiteten Fehlzeiten von Schülern in ihren jeweiligen Bezirken zu untersuchen. Die DEOs wurden außerdem angewiesen, eine schulbezogene Analyse für ihre Distrikte durchzuführen und innerhalb von 10 Tagen einen Bericht vorzulegen.

Lesen |CGBSE Chhattisgarh Board Klasse 12 Ergebnis 2022: Wann und wo zu überprüfen

Die maximale Abwesenheit war aufgenommen aus den Distrikten Mayurbhanj, Ganjam und Bolangir.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die vom Board of Secondary Education (BSE) durchgeführten HSC-Prüfungen begannen am 30. April und wurden in 3.540 Zentren im Bundesstaat durchgeführt. Im Jahr 2021 hatten nur 4.412 Schüler die Prüfung verpasst.

Best of Express Premium

Premium

UPSC CSE Key – 12. Mai 2022: Was Sie heute lesen müssen

Premium

Wohin Sri Lankas inflationsbedingte Krise als nächstes führen könnte

Premium
Ich habe das Zenbook 14X OLED Space Edition von Asus ausprobiert, und es ist eines der coolsten…Premium

Bei einer Hausratssitzung müssen SEBI-Flaggen während der Untersuchung Telefone abhörenWeitere Premium-Geschichten >>

„Das Fehlen von Tausenden von Kandidaten bei der HSC-Prüfung in diesem Jahr ist definitiv Anlass zur Sorge. Die DEOs wurden gebeten, einen Bericht über die schulbezogene Analyse von Fehlzeiten in ihren jeweiligen Distrikten einzureichen und diesen in einem Google-Formular zu aktualisieren“, sagte Sethi.

„Das Studium der Schüler war aufgrund dessen stark beeinträchtigt Covid19 Pandemie. Möglicherweise haben sie die Prüfung aufgrund mangelnder Vorbereitung abgebrochen“, sagte Samir Ranjan Dash, Minister für Odisha-Schule und Massenerziehung. In diesem Jahr, so Dash, habe die Landesregierung angesichts der Covid-Situation auf die Prüfungsgebühr für Matrikstudenten verzichtet.

Top Education News

Klicken Sie hier für mehr

In der Zwischenzeit hat die Odisha State Commission for Protection of Child Rights (OSCPCR) hat ebenfalls die große Abwesenheit von Schülern bei den HSC-Prüfungen suo-motu zur Kenntnis genommen und den Direktor für Sekundarschulbildung und BSE gebeten, die Angelegenheit zu untersuchen und diese Woche einen Bericht vorzulegen.