Windows 11 bekommt eine neue Sound Recorder App

0
56

Windows 10 hat eine eingebaute Voice-Recorder-App, die zum einfachen Erstellen gedacht ist Aufnahmen von einem angeschlossenen Mikrofon. Microsoft überarbeitet jetzt die App für Windows 11 mit einem neuen Namen: Sound Recorder.

Die bestehende Voice Recorder-App ist so einfach wie möglich, ohne die Möglichkeit, Eingabegeräte zu ändern (es& #8217;s fest mit dem standardmäßigen Windows-Audioeingang verbunden), keine Dateiformatoptionen, kein automatisch generierter Text und so weiter. Es hat lange Zeit ein Update benötigt, und jetzt ist ein Ersatz im Windows Insider Dev Channel verfügbar.

Microsoft

Microsoft schrieb in einem Blogbeitrag: „Sie werden feststellen, dass es eine schöne neue Visualisierung für Audio während der Aufnahme und Wiedergabe gibt, um das neue Erscheinungsbild der App zu ergänzen. Wir haben auch Unterstützung für die Änderung Ihres Aufnahmegeräts und Dateiformats innerhalb der App hinzugefügt, die zu den am häufigsten nachgefragten Funktionen im Feedback-Hub gehörten.”

Die neue App sieht definitiv viel beeindruckender aus als der aktuelle Voice Recorder, mit hellen und dunklen Themen und einer Wellenformanzeige. Laut @ChangeWindows auf Twitter verfügt die neue App über eine Millisekundenanzeige, einen vom Systemstandard getrennten Audioeingangsumschalter und neue Optionen für die Wiedergabegeschwindigkeit. Sie können sogar Aufnahmen importieren, die mit anderen Tools aufgenommen wurden. M4A, MP3, WMA, FLAC und WAV werden alle unterstützt, mit drei Audioqualitätseinstellungen zur Auswahl.

Microsoft hat viele andere integrierte Windows-Apps mit neuen Funktionen und frischen Designs aktualisiert. Paint, Notepad, Photos und das Snipping Tool haben alle wichtige Updates erhalten, die sie an das Erscheinungsbild von Windows 11 anpassen. In jüngerer Zeit hat Microsoft die veraltete Groove Music App in den neuen Media Player umgewandelt, der weiterhin neue erhält Funktionen (wie CD-Wiedergabe).

Werbung

Die neue Sound Recorder-App ist zum Testen für Windows Insider im Windows 11 Dev Channel verfügbar. Es ist noch nicht klar, wann die neue App für alle mit Windows 11 eingeführt wird, aber wenn dies der Fall ist, wird sie die ältere Voice Recorder-App ersetzen.

Quelle: Microsoft

LESEN WEITER

  • › Nomad Base One Max im Test: Das MagSafe-Ladegerät, das Apple hätte herstellen sollen
  • › Was ist eine gute PC-Innentemperatur?
  • › Warum Sie Ihren alten Fernseher in einen digitalen Kunstrahmen verwandeln sollten
  • › MSI Vigor GK71 Sonic Gaming-Tastatur im Test: Schwerelose Tasten für den Sieg
  • › Was bedeutet das Totenkopf-Emoji? 💀
  • › Wie viel Download-Geschwindigkeit brauchen Sie wirklich?