UP: Eine ältere Frau stirbt, nachdem sie von einem Polizeiteam angegriffen wurde, behauptet ihre Familie

0
43

Die Polizei hat eine Untersuchung der Angelegenheit angeordnet.

Eine ältere Frau starb, nachdem sie in ihrem Haus hier von einem Polizeiteam angegriffen worden war, wie ihre Familienangehörigen am Sonntag behaupteten.

Sie behaupteten, dass die 60-jährige Radha Devi “gewaltsam erschüttert” wurde. #8221; Danach brach sie zusammen und starb. Der Ehemann der Frau, Fauran Singh, wurde nach Angaben von Familienmitgliedern ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert, offenbar aufgrund eines Traumas durch den Tod seiner Frau.

Die Polizei hat eine Untersuchung angeordnet Angelegenheit.

Die vier Söhne der Frau wurden am Samstag aus dem Tundla-Gefängnis in Firozabad entlassen, teilte die Polizei mit.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1. png

Best of Express Premium

Premium

Erklärt: Zyklon Asani ist unterwegs, aber es wird kein weiterer Fan sein…

Premium

ExplainSpeaking: RBI und die US Fed – Die gegensätzliche Geschichte zweier zentraler…

Premium

Ugo Astuto bei Idea Exchange: ‘Russische Aggression, nicht Sanktionen, ist…

Premium

Horoskop heute, 9. Mai 2022: Waage, Widder, Fische und andere Sternzeichen – check…Mehr Premium Stories >>

Superintendent of Police (City) Mukesh Chandra Mishra sagte:” Ein Polizeiteam erreichte am Samstagabend das Haus der Familie unter den Grenzen der Pachkhera-Polizeistation, um nach den Brüdern zu sehen. Aber es kam zu einer Auseinandersetzung zwischen Familienmitgliedern und dem Polizeiteam.” Mishra sagte, die Familienmitglieder hätten behauptet, die Frau sei während der Auseinandersetzung „gewaltsam erschüttert“ worden. von einem Polizisten, woraufhin sie zusammenbrach und starb.

“Die Leiche wurde zur Obduktion gebracht,” sagte der Offizier. Nach Angaben der Familienangehörigen verschlechterte sich auch Singhs Zustand am Sonntag, woraufhin er ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

“Eine Untersuchung des gesamten Vorfalls wurde angeordnet, und es werden Maßnahmen ergriffen gegen jeden, der für schuldig befunden wurde,” sagte der Beamte.

Die vier Brüder wurden letzten Monat inhaftiert, nachdem sie ihre Verwandten wegen eines Streits angegriffen hatten, teilte die Polizei mit.