Google Chrome ändert automatisch Ihre gestohlenen Passwörter

0
64
Max Weinbach

< p>Sie sollten Ihre Passwörter nach einer Datenpanne wirklich ändern. Aber die Einstellungen einer Website zu durchsuchen, um Ihr Passwort zu aktualisieren, ist oft schwieriger, als es sein sollte. Aus diesem Grund automatisiert die neueste Funktion von Chrome für Android den Vorgang zum Ersetzen von Passwörtern.

Wenn Chrome für Android erkennt, dass Sie ein kompromittiertes Passwort verwenden, werden Sie jetzt gewarnt und angeboten, das Passwort automatisch über Google Assistant zu ändern. Der Vorgang ist überraschend einfach – Chrome öffnet alle relevanten Links zum Ändern Ihres Passworts und schlägt einen sicheren Ersatz vor. Sie können auch ein Passwort Ihrer Wahl eingeben, wenn Sie etwas Merkwürdiges bevorzugen.

Wie die Android-Polizei feststellt, bietet Chrome nur auf ausgewählten Websites an, Ihr Passwort automatisch zu ändern. Ich gehe hier von einer Vermutung aus, aber Google muss diesen Prozess wahrscheinlich für jede Website manuell programmieren und überprüfen, da jede Website über einen eindeutigen Prozess zum Ändern des Passworts verfügt.

RELATEDSo exportieren und löschen Sie gespeicherte Passwörter in Chrome

Denken Sie daran, dass Sie manuell nach kompromittierten Passwörtern suchen können mit Chrom. Öffnen Sie einfach Ihre Einstellungen und gehen Sie zu Passwörter. Oh, und Sie können Have I Been Pwned verwenden, um Datenschutzverletzungen für Ihre Informationen zu scannen.

Dieses Tool zum automatischen Ändern von Passwörtern ist exklusiv für die Chrome-Android-App. Es wird langsam für alle Nutzer eingeführt, daher kann es einige Tage dauern, bis es Ihr Gerät erreicht.

Quelle: Android Police von Max Weinbach