52-jähriger nepalesischer Sherpa besteigt zum 26. Mal den Mount Everest; bricht eigenen Rekord der meisten Anstiege

0
59

Kami Rita Sherpa, eine nepalesische Bergsteigerin, winkt am 25. Mai 2019 in Kathmandu, Nepal, den Medien zu. Kami Rita bestieg den Mount Everest am 7. Mai 2022 zum 26. Mal und schlug damit seinen eigenen Rekord Rekord im vergangenen Jahr aufgestellt, REUTERS/Navesh Chitrakar

Ein 52-jähriger nepalesischer Sherpa hat den Mount Everest zum 26. Mal bestiegen und dabei seinen eigenen Rekord für die meisten Male übertroffen, um den höchsten Gipfel der Welt zu besteigen, teilten Expeditionsplaner am Sonntag mit.

Kami Rita und seine Gruppe von 11 Sherpa-Führern bestiegen den 8.848,86 Meter hohen Gipfel um 18:55 Uhr (Ortszeit), sagte Dawa Sherpa, Manager von Seven Summit Treks Pvt Ltd.

Die Sherpas machten die Expedition, um Seile zu reparieren entlang der Trekkingroute, um Kletterern vor der Hauptklettersaison ab Mai zu helfen.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Top News Right Now

Klicken Sie hier für mehr

Die Gruppe kletterte über die traditionelle Südostgratroute, die 1953 von dem Neuseeländer Sir Edmund Hillary und dem nepalesischen Sherpa Tenzing Norgay beschritten wurde.

Best of Express Premium

h3>

Premium

Zentraluniversität verhängt Geldstrafe gegen KPMG, Partner, der jetzt als V-C fungiert

Premium

UP-Regierung plant Ayodhya im neuen Look: Breite Straßen, Videoüberwachung, internationaler Flughafen

Premium

Erklärt: Was neue Funde am Standort Harappan bedeuten könnten

Premium

Konflikt in der Ukraine wird Biden nicht dazu bringen, seine Indopazifik-Strategie aufzugebenWeitere Premium-Geschichten >>

In diesem Jahr hat das Tourismusministerium von Nepal 316 Personen die Erlaubnis erteilt, den Gipfel zu besteigen.

Rita bestieg den Mt. Everest zum ersten Mal am 13. Mai 1994. Neben dem Mt. Everest hat Rita auch bestieg Mt. Godwin-Austen (K2), Mt. Lhotse, Mt. Manaslu und Mt. Cho Oyu.

Er hält auch den Rekord für die meisten Besteigungen über 8000 Meter.

Bis heute hält der Everest wurde 10.657 Mal bestiegen, viele haben den Gipfel mehrfach bestiegen. Über 300 Menschen sind bei dem Versuch, den Gipfel zu erklimmen, gestorben.