Spielen Sie diese Retro-„Wordle“-Replik für einen Vorgeschmack auf die Computerwelt der 80er

0
100
Chris Bradburne

< p>Eines der interessantesten Dinge an Wordle ist seine Einfachheit. Das trendige Wortspiel von 2022 hätte zu jeder Zeit in der Computergeschichte existieren können, sogar in den 1980er Jahren. Glauben Sie mir nicht? Der Retro-Entwickler Chris Bradburne hat Wordle erfolgreich auf den legendären BCC Micro portiert, einen klassischen Computer, der vor allem für seine Verwendung in den britischen Klassenzimmern der 1980er Jahre bekannt ist.

Der Retro-Wordle-Port funktioniert auf alten BBC Micro-Heimcomputern, aber Sie können ihn auch auf moderner Hardware im Browser spielen. Es verwendet eine leicht veränderte Version der Wortliste von Wordle und verweist auf ein Wörterbuch mit über 12.000 Wörtern, um jede Ihrer Vermutungen zu überprüfen.

Interessanterweise können Sie mit der Wordle-Portierung so viele Spiele spielen, wie Sie möchten. Es protokolliert auch alle Ihre Statistiken, obwohl diese Statistiken verschwinden, wenn Sie das Spiel schließen. Das ist eine Einschränkung der 80er, nehme ich an.

RELATED Was ist das beste „Wort“-Startwort?

Es ist erwähnenswert, dass es immer noch keine offizielle Wordle-App gibt, da Gründer Josh Wardle kein Interesse daran hat, seine „Liebesarbeit“ zu trüben. Sie können die Wordle-Website jedoch zum Startbildschirm Ihres Smartphones hinzufügen, und es gibt mehrere Wordle-Alternativen mit echten Apps.

Sie können Bradburnes Wordle-Portierung in Ihrem Browser (oder Holen Sie sich das Spiel für ein BBC Micro) über das BBC Micro Games Archive. Wenn Sie mehr über den Port erfahren möchten, lesen Sie den Thread von Chris Bradburne auf Stardot.

Quelle: Chris Bradburne über TechRadar