So verwenden Sie die Google-Bildsuche auf dem iPhone oder iPad

0
131
Diego Maravilla/Shutterstock.com< /figure>

Mit der Google-Bildsuche können Sie auf Ihrem iPhone oder iPad nach Bildern, Informationen zu Bildern oder optisch ähnlichen Bildern suchen. Sie können mit Schlüsselwörtern, mit einem Bild, das Sie gefunden haben, oder mit einem Bild, das Sie auf Ihrem Gerät gespeichert haben, suchen.

Inhaltsverzeichnis

< blockquote class="moka_autotoc">

So finden Sie ein Bild mit der Google-Bildsuche
So suchen Sie mit einem Bild aus den Google-Suchergebnissen
So suchen Sie mit einem gespeicherten Bild in einem Browser
So suchen Sie mit einem gespeicherten Bild in der Google App

VERWANDTE ART: So zeigen Sie EXIF-Metadaten für Fotos auf einem iPhone oder iPad an

So finden Sie ein Bild mit der Google-Bildsuche

Sie können Ihren bevorzugten Browser oder die Google-App verwenden, um ein Bild zu finden. Sobald Sie eines gefunden haben, können Sie die Suchergebnisse basierend auf den Vorschlägen von Google weiter verfeinern, um ein geeignetes Bild zu finden.

Öffnen Sie zunächst die Google Bilder-Suchseite in Safari oder Google Chrome auf Ihrem iPhone oder iPad. Geben Sie Wörter ein, um nach Bildern zu suchen, die Sie sehen möchten.

< /p>

Oder geben Sie mit der Google-App einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf “Bilder” auf der Ergebnisseite.

Sie erhalten viele Bilder in den Suchergebnissen. Auf der Leiste zwischen den Registerkarten Bilder und Suchkategorie finden Sie die Kacheln mit relevanten Wörtern, die sich auf den eingegebenen Suchbegriff beziehen. Sie können in diesem Abschnitt so lange nach links wischen, bis Sie ein passendes relevantes Wort gefunden haben.

Wenn Sie ein passendes Wort auswählen, werden die Ergebnisse der Bildsuche weiter verfeinert .

Tippen Sie auf das Einstellungssymbol, um weitere Sortieroptionen anzuzeigen wie Lastest, GIF, HD, Produkt, Farboptionen und Nutzungsrechte. Sie können eine auswählen, um die Ergebnisse weiter zu optimieren.

So suchen Sie mit einem Bild aus den Google-Suchergebnissen

Wenn Sie in den Ergebnissen der Bildersuche ein Bild finden, das Ihnen gefällt, können Sie nach ähnlichen suchen Bilder mit der Google Lens-Funktion.

Öffnen Sie dazu die Google Bildersuche in Ihrer bevorzugten App und suchen Sie nach einem Bild. Tippen Sie in den Suchergebnissen auf eines der Bilder.

Tippen Sie auf das Google Lens-Symbol (Quadrat mit einem Kreis darin).

Das ausgewählte Foto wird mit Auswahlgriffen um das Motiv im Foto geöffnet. Sie können diese Griffe verwenden, um sich auf einen bestimmten Bereich des Fotos (z. B. Text) oder das gesamte Bild zu konzentrieren.

Werbung

Die Suchergebnisse werden in einem Dialogfeld unter dem Bild angezeigt. Wenn Sie Ihre Auswahl anpassen, ändern sich die Suchergebnisse.

So suchen Sie mit einem gespeicherten Bild in einem Browser

Wenn Sie& #8217;Wenn Sie ein Bild auf Ihrem iPhone oder iPad fotografiert oder heruntergeladen haben, können Sie es auf der Seite Google Bildersuche verwenden, um nach weiteren Details zu suchen oder ähnliche Bilder anzuzeigen. Sie müssen die Google Bildersuche in der Desktop-Ansicht öffnen, bevor Sie das Bild hochladen.

VERWANDT: So verwenden Sie die iPhone-Kamera-App: Die ultimative Anleitung

Starten Sie zunächst die Google Bilder-Suchseite in einem Browser auf Ihrem iPhone oder iPad. Anschließend müssen Sie die Website in ihrer Desktop-Version öffnen. So geht's:

Tippen Sie in Safari auf das “aA” in der Adressleiste und wählen Sie “Request Desktop Site” aus dem Popup-Menü.

Tippen Sie in Google Chrome auf die drei horizontalen Punkte in der linken unteren Ecke und wählen Sie “Request Desktop Site” aus dem Popup-Menü. Andere Browser haben eine ähnliche Option in den Seiteneinstellungen.

Die Google Bilder-Suchseite wird als Desktop-Version in Ihrem mobilen Browser angezeigt. Tippen Sie als Nächstes auf die Schaltfläche “Nach Bild suchen” (Kamera)-Symbol.

Wählen Sie die Schaltfläche “Bild hochladen” Wenn die Registerkarte “Nach Bild suchen” Box erscheint.

Werbung

Tippen Sie auf die “Datei auswählen” und wählen Sie “Fotobibliothek” um das auf Ihrem iPhone oder iPad gespeicherte Foto zu durchsuchen, auszuwählen und hochzuladen.

Sobald das Foto hochgeladen wurde, leitet Sie die Google Bildersuche zu einer Ergebnisseite weiter, auf der Sie die beste Schätzung von Google basierend auf dem hochgeladenen Foto sehen. Sie sehen auch ähnliche Bilder auf derselben Seite und die Links, auf denen das ähnlich aussehende Foto erscheint.

VERWANDT: So kopieren Sie Text aus einem Bild auf dem iPhone

So suchen Sie mit einem gespeicherten Bild in der Google App

Sie können die Google-App verwenden, um nach ähnlichen Bildern zu suchen oder weitere Details zu dem auf Ihrem iPhone oder iPad gespeicherten Bild zu finden.

Starten Sie zunächst die Google-App auf Ihrem iPhone oder iPad. Rechts neben der “Suche” tippen Sie auf das Feld “Google Lens” Schaltfläche (ein Kamerasymbol).

Auf der &# 8220;Google Lens” Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Mediensymbol.

Wenn die Google-App zum ersten Mal auf die Fotogalerie zugreift, werden Sie aufgefordert, den Zugriff auf Ihre Fotobibliothek zuzulassen.

Werbung

Wenn Ihre Galeriefotos erscheinen, tippen Sie auf das Foto, das Sie für die Bildersuche verwenden möchten. Wenn das ausgewählte Foto in der Google-App angezeigt wird, tippen Sie darauf.

Google Lens lädt das Bild hoch und zeigt das Foto mit Auswahlgriffen darum herum an. Sie können diese weißen Ziehpunkte ziehen, um den Auswahlbereich anzupassen.

Unten auf dem Bildschirm sehen Sie einen weißen Bereich, in dem ähnliche Bilder erscheinen. Wischen Sie darauf nach oben, um diese Bilder anzuzeigen.

Das&# 8217;es ist es! Sie können die Google-Suche im Inkognito-Modus auf dem iPhone und iPad verwenden, wenn Sie anonym suchen möchten.

VERWANDT: So verwenden Sie die Google-Suche im Inkognito-Modus auf dem iPhone und iPad

WEITER LESEN

  • › 8 Tipps zur Cybersicherheit, um 2022 geschützt zu bleiben
  • › So beschleunigen Sie ein langsames iPhone
  • › So erkennen Sie eine betrügerische Website
  • › So erhalten Sie einen größeren Dynamikbereich aus Ihren Fotos
  • › Benötigen Sie noch ein VPN für öffentliches WLAN?
  • › Nein, iPhones sind nicht teurer als Android-Telefone