So zeichnen Sie auf Google Slides

0
209

Nicht alles, was Sie in Ihrer Präsentation zeigen möchten, ist so einfach wie das Hinzufügen eines Bild. Vielleicht musst du selbst ein Bild zeichnen. Sie haben zwei Möglichkeiten, auf Google Slides zu zeichnen, und wir zeigen Ihnen beide.

Ob es sich um etwas Einfaches wie ein Strichmännchen oder ein Smiley handelt oder um etwas Komplexeres wie eine Idee für ein neues Produkt- oder Logodesign, Google Slides bietet Möglichkeiten, dies umzusetzen.

Inhaltsverzeichnis

Mit Scribble in Google Slides zeichnen
  Ihre Scribble-Zeichnung formatieren
Mit Google Drawings auf Google Slides zeichnen
  Option 1: Zeichnung veröffentlichen und mit ihr verknüpfen< br/>  Option 2: Zeichnung herunterladen und auf Google Slides hochladen
  Eingefügte Zeichnung formatieren

Mit Scribble in Google Slides zeichnen

Um Ihr Bild schnell zu skizzieren, können Sie direkt auf Ihrer Folie zeichnen. Verwenden Sie dann die verfügbaren Tools, um Ihre Zeichnung nach Ihren Wünschen zu formatieren.

VERWANDT: So bearbeiten Sie Bilder in Google Slides

< p>Öffnen Sie Ihre Präsentation und wählen Sie die Folie aus, die Sie verwenden möchten. Gehen Sie im Menü zu Einfügen, bewegen Sie den Cursor auf Linie und wählen Sie “Scribble” im Popout-Menü. Sie können auch die Linie, den Pfeil und andere Tools verwenden, wenn Sie möchten.

Ihr Cursor verwandelt sich in ein Fadenkreuz-Symbol. Verwenden Sie diese, um auf der Folie zu zeichnen.

Formatieren Sie Ihr Gekritzel Zeichnung

Nachdem Sie Ihr Bild gezeichnet haben, können Sie die Symbolleiste verwenden, um die Linienstärke, die Farbe oder den Strich zu ändern. Wählen Sie die Zeichnung aus, sodass Sie den Objektrand sehen. Wählen Sie dann eine Option in der Symbolleiste aus.

Werbung
< p>Um die Größe oder Position zu ändern oder einen Schatten oder eine Reflexion hinzuzufügen, wählen Sie das Bild aus und klicken Sie auf “Formatoptionen” in der Symbolleiste.

Wenn die Seitenleiste geöffnet wird, erweitern Sie die Option, die Sie ändern möchten. Beispielsweise können Sie das Kästchen für Reflexion aktivieren und dann den Abschnitt erweitern, um Transparenz, Abstand und Größe anzupassen.

Schließen Sie die Seitenleiste, indem Sie oben rechts auf das X klicken.

Zeichnen Sie mit Google Slides Google-Zeichnungen

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Google-Zeichnungen zu verwenden, um Ihr Bild zu erstellen und es dann in Ihre Folie einzufügen. Dies ist eine gute Möglichkeit, wenn Sie eine detaillierte Zeichnung erstellen möchten.

VERWANDTE VERWENDUNG:Einfügen von Fotos und GIFs in Google Slides

Zum jetzigen Zeitpunkt bietet Google Slides nicht die Möglichkeit, einfach eine Zeichnung einzufügen. Es sind also ein paar zusätzliche Schritte erforderlich, und Sie haben mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

Werbung

Um Ihr Bild zu erstellen, können Sie direkt zur Google-Zeichnungs-Website gehen. Klicken Sie alternativ auf Datei > Neu > Zeichnen aus dem Google Slides-Menü, um Zeichnungen in einem neuen Browser-Tab zu öffnen.

Zeichnen Sie Ihr Bild, verwenden Sie die Symbolleiste, um es nach Belieben zu formatieren, und stellen Sie sicher, dass Sie es tun Geben Sie ihm oben links einen Namen.

Sie können Verwenden Sie dann eine von zwei Möglichkeiten, um die Zeichnung in Google Slides einzufügen.

VERWANDT: So betten Sie eine Google-Zeichnung in Google Docs ein

Option 1: Veröffentlichen und verlinken Sie die Zeichnung

Bei der ersten Methode veröffentlichen Sie die Zeichnung, kopieren den Link und verwenden die URL, um das Bild auf Ihrer Folie einzufügen. Das Veröffentlichen der Zeichnung macht sie für jeden mit dem Link öffentlich verfügbar. Ein Vorteil besteht darin, dass, wenn Sie Änderungen an der Zeichnung vornehmen und sie erneut veröffentlichen, die Zeichnung automatisch dort aktualisiert wird, wo sie verknüpft ist.

Klicken Sie in Google Zeichnungen auf Datei > Über das Menü im Web veröffentlichen.

Wählen Sie die Registerkarte Link und wählen Sie optional eine Größe aus. Klicken Sie auf “Veröffentlichen” und dann “OK.”

Werbung< br>

Wenn der Link angezeigt wird, kopieren Sie ihn mit Strg+C auf Windows oder Befehl+C auf Mac.

Kehren Sie zu den Google-Folien zurück und klicken Sie auf Einfügen > Bild > Per URL aus dem Menü.

Fügen Sie den Link mit Strg+V unter Windows oder Befehlstaste+V auf Mac in das Feld ein. Klicken Sie dann auf „Einfügen“.

< h3>Option 2: Laden Sie die Zeichnung herunter und laden Sie sie auf Google Slides hoch

Eine andere Möglichkeit, Ihre Google-Zeichnung in Google Slides einzufügen, besteht darin, das Bild herunterzuladen und es dann auf Ihre Folie hochzuladen.

Klicken Sie in Google Zeichnungen auf Datei > Laden Sie ein Bildformat wie PNG herunter und wählen Sie es aus.

Kehren Sie zu Google Slides zurück und klicken Sie auf Einfügen > Bild > Vom Computer hochladen.

Suchen Sie das Bild und klicken Sie auf &# 8220;Hochladen.”

VERWANDT: Wo sind meine Downloads unter Windows?

Formatieren Sie die eingefügte Zeichnung

Sobald Sie Ihre Zeichnung mit einer der beiden oben genannten Methoden eingefügt haben, können Sie die Position oder Größe anpassen oder wie zuvor beschrieben einen Schatten oder eine Reflexion hinzufügen. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf “Formatoptionen” in der Symbolleiste.

Werbung

Sie sagen a Bild sagt mehr als tausend Worte. Wenn Sie also etwas verwenden möchten, das Sie selbst erstellen müssen, können Sie ganz einfach auf Google Slides zeichnen.

Weitere Informationen zu Bildern in Google Slides finden Sie unter So fügen Sie Bildplatzhalter zu Ihren hinzu Folien oder wie man Objekte als Bilder speichert.

WEITER LESEN

  • › 8 Tipps zur Cybersicherheit, um 2022 geschützt zu bleiben
  • › Nein, iPhones sind nicht teurer als Android-Telefone
  • › Beenden Sie das Herunterfahren Ihres Windows-PCs
  • › So erhalten Sie einen größeren Dynamikbereich aus Ihren Fotos
  • › Benötigen Sie noch ein VPN für öffentliches WLAN?
  • › So beschleunigen Sie ein langsames iPhone