„Operation Snow Leopard“ noch im Gange, Truppen in Alarmbereitschaft: Army Commander

0
74

Die GOC-in-C's Anerkennung wurde Einheiten für ihre Leistung bei Operation Meghdoot, Operation Rakshak, Operation Northern Borders und anderen Operationen zuteil. (Datei/Darstellung)

Die ‘Operation Snow Leopard’ ist immer noch mit Truppen in Alarmbereitschaft und bereit, alle Eventualitäten zu meistern, da der Schwerpunkt der Rückzüge in Ladakh weiterhin auf Gesprächen liegt, sagte der nördliche Befehlshaber der Armee, Generalleutnant Y. K. Joshi, am Samstag.

Joshi, der General Officer-Commanding-in-Chief (GOC-in-C), sprach bei der Einsetzungszeremonie des Nordkommandos in seinem Hauptquartier in Jammu und Kaschmir, wo die an der Ladakh-Operation beteiligten Einheiten davonliefen Großteil der Anerkennungsurkunden.

Er überreichte die Anerkennung von GOC-in-C an 40 Einheiten und die ‘Anerkennungsurkunde’ auf 26 Einheiten für ihre ‘herausragende’ und ‘ausgezeichnet’ Aufführung im Kommandotheater.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die GOC-in-C’s Anerkennung wurde Einheiten für ihre Leistung bei Operation Meghdoot, Operation Rakshak, Operation Northern Borders und anderen Operationen verliehen.

Die GOC-in-C’s Anerkennungsurkunden wurden Einheiten verliehen, die an der Operation Snow Leopard beteiligt waren, die gestartet wurde, nachdem China sich geweigert hatte, zurückzuziehen und den Status quo ante in Ost-Ladakh wiederherzustellen.

„Die Bedeutung der Unionsterritorien von J&K und Ladakh ist bekannt, und wir haben unsere Rolle in Bezug auf die Sicherheit dieser Region mit voller Hingabe und Hingabe gespielt und behalten unsere vollständige Dominanz bei, sei es ist Kontrolllinie, tatsächliche Kontrolllinie (LAC), tatsächliche Bodenpositionslinie (AGPL) und internationale Grenze (IB),” sagte der Armeekommandant in seiner Ansprache.

Er sagte, die tapferen Soldaten des Nordkommandos hätten die aggressiven Pläne des Feindes vereitelt.

In Bezug auf die Entwicklungen in Ladakh im Gefolge der chinesischen Aggression sagte er, dass der Rückzug von der Volksbefreiungsarmee (PLA) aus verschiedenen Gebieten auf friedliche Weise abgeschlossen wurde und die Bemühungen um einen Rückzug aus anderen Gebieten im Dialog laufen. p> Check Out Express Premium

Klicken Sie hier für mehr

Die Truppen bleiben jedoch auf den schneebedeckten Gipfeln wachsam, sagte er .

Über die im Rahmen der Operation Rakshak durchgeführte Kampagne zur Aufstandsbekämpfung sagte er, die Menschen in Kaschmir hätten Terrorismus, Separatismus und Waffenkultur abgelehnt, und nach vielen Jahren sei die Zahl der Terroristen im Tal auf unter 200 gesunken, was ein „großer“ sei Leistung.’

“Der Waffenstillstand entlang der LoC hat den Grenzbewohnern Erleichterung verschafft. Aber die Einschleusungsversuche von Terroristen gehen weiter, die von unserem aufmerksamen Sicherheitspersonal vereitelt werden,” er sagte.

Er sagte, 2021 sei ein Wendejahr für die Streitkräfte gewesen, als sie den Mut zeigten, sich gegen die Aggression auf das LoC und das LAC zu wehren und Proteste als Ergebnis des unermüdlichen Einsatzes der Sicherheitskräfte und der Bevölkerung von J&K,” sagte Joshi.

Er gratulierte der örtlichen Polizei, dem CRPF und anderen Behörden zu ihrer Rolle bei Operationen zur Aufstandsbekämpfung.

Joshi sagte, Technologie werde eingesetzt, um die Truppen bei der Wachhaltung und Aufrechterhaltung der Sicherheit zu unterstützen.

“Wir führen die hochmoderne Technologie vollständig in unsere Armee ein” er sagte.

In Bezug auf die aktuelle COVID-19-Welle sagte er, wie bei den beiden vorherigen Pandemiewellen sei das Nordkommando immer da, um der Regierung und der Bevölkerung zu helfen.

“Wir sind voll und ganz bei Ihnen und bereit, Ihnen zu dienen” sagte er und grüßte die Mitarbeiter des Gesundheitswesens des Kommandos, die sich um die Menschen kümmerten, ohne sich um ihre Sicherheit zu kümmern.

Der Armeekommandant lobte alle Ränge des nördlichen Kommandos für ihre Hingabe und Hingabe an die Pflicht in den höchsten Traditionen von die indische Armee.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Nachrichten aus Indien herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.