Höhepunkte von Covid India, 22. Januar: 3,37 Lakh neue Fälle; Omicron-Bilanz überschreitet 10.000

0
74

Die Gesamtzahl der Fälle stieg auf mehr als 3,89 crore (3,89,03,731), die nun 10.050 Fälle der Omicron-Variante umfasst.

Indien meldete 3,37 Lakh (3.37.704) frische Covid-19-Fälle in den 24 Stunden, die am Samstag um 8 Uhr morgens enden, ein leichter Rückgang der täglichen Fälle seit gestern. Die Gesamtzahl der Fälle im Land stieg auf mehr als 3,89 Milliarden (3.89.03.731), darunter laut Daten des Unionsgesundheitsministeriums jetzt 10.050 Fälle der Omicron-Variante.

Aktive Fälle stiegen auf über 21,13 Lakh (21.13.365), den höchsten Stand seit 237 Tagen, während die Zahl der Todesopfer mit 488 neuen Todesfällen auf etwa 4,88 Lakh (4.88.884) stieg. Während neue Fälle leicht zurückgingen, gab es seit Freitag einen Anstieg der Omicron-Fälle um 3,69 Prozent, sagte das Ministerium.

Covid-19 LIVE |Indien meldet 3,37 000 neue Fälle

Die tägliche Positivitätsrate wurde mit 17,22 % verzeichnet während die wöchentliche Positivitätsrate bei 16,65 Prozent lag.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Covid-Impfung, einschließlich Auffrischungsimpfungen, soll um 3 Monate nach Genesung verschoben werden

Personen, die positiv auf Covid-19 getestet wurden, sollten ihre Coronavirus-Impfung einschließlich ihrer Vorsichtsdosen drei Monate nach ihrer Genesung erhalten, riet das Zentrum am Freitag.

“Bitte beachten Sie Folgendes: – Im Falle von Personen mit einer durch Labortests nachgewiesenen SARS-2-Covid-19-Erkrankung müssen alle Covid-Impfungen einschließlich der Vorsorgedosis um 3 Monate nach der Genesung verschoben werden,” Vikas Sheel, Zusatzsekretär des Gesundheitsministeriums der Union, schrieb in einem Brief an alle Bundesstaaten und UTs, berichtete die Nachrichtenagentur PTI.

Der Vorschlag beruhe auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und Empfehlungen der National Technical Advisory Group on Immunisation, sagte er.

Der frühere Premierminister HD Devegowda wurde positiv auf Covid-19 getestet

Der ehemalige Premierminister und (säkulare) Präsident Janata Dal, HD Devegowda, wurde positiv auf Covid-19 getestet , teilte sein Büro am Samstag mit. “Er hat keine Symptome und seine Gesundheit ist stabil” eine Aussage gelesen.

Über 161 Millionen Impfungen wurden bisher verabreicht, 74.000 vorsorglich verabreichte Dosen, sagt die Regierung

Mehr als 161,05 Millionen Impfstoffe wurden im Rahmen der indischen Coronavirus-Impfaktion verabreicht, teilte das Zentrum am Freitag mit. Mehr als 58.000 (58.37.209) Impfstoffdosen wurden am Freitag bis 19 Uhr verabreicht.

Bisher wurden mindestens 74.000 (74.27.700) Vorsichtsdosen für die identifizierten Kategorien von Begünstigten verabreicht, berichtete PTI.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und mit den neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Laden Sie die Indian Express App für die neuesten Nachrichten aus Indien herunter.

  • Die Website von Indian Express wurde GREEN wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für ihre Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewertet.